geburt in der 35 oder 36 ssw?

pobatz
pobatz
12.10.2009 | 17 Antworten
hallo wessen kind kam denn in der 35 oder 36 ssw zur welt müsste er noch im kh bleiben oder dürfte er schon mit nach hause ich will nicht das er jetzt kommt nur ich meine wenn ich jetzt wehen bekommen soltle muss ich dann am besten doch in ein kh mit kinderklinik oder was meint ihr in das wo ich hin möchte gibts keine kinderklinik
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Hallo
meine mitlere kamm in der 34ssw nach einer woch aufenthalt im kreissal wurde sie per kaiserschnit geholt sie bekam eine lungenreif spritze und nach der endbindung wurde sie gleich in die intensivstatzion gebracht da sie nicht selbständig geatmet hat sie war 45cm gross und wog2400g da sie auch nicht wircklich nahrung auf nahm wollte man sie künstlich ernähren aber dann hat sie es gepackt wir waren drei wochen oben und sie wog 2250g alls sie entlassen wurde ich war schon nach fünf tagen zuhause da ich mein einjährigen sohn noch zu hause hatte bin aber jede zwi stunden hoch zum fütttern...ich bin froh das beides drin war...
licata
licata | 12.10.2009
16 Antwort
Geburt
unser 1. Sohn kam auch in der 34. SSW
Blue83
Blue83 | 12.10.2009
15 Antwort
hi
mein baby kam in der 37+3.ssw und ihm geht es gut..er ist jetzt 20 tage alt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
14 Antwort
meine
grosse kam in der 36ssw und ich durfte auch nach 3 tagen aus der klinik mit ihr..lg
stippy25
stippy25 | 12.10.2009
13 Antwort
Hallo
Meine minimaus kam in der 34.ssw zu welt und sie ist 12 tage im kh geblieben. Sie war 2260g schwer und 47cm groß. Sie konnte gleich alleine atmen und bei endlassung wog sie 2240g. Babys müssen alleine atmen können und richtig trinken, dann können sie nach hause. Die müssen nicht mehr 2500g haben. lg
Lino
Lino | 12.10.2009
12 Antwort
@dini85
das stimmt, das haben die uns auch gesgat :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
11 Antwort
@Schwester81
muss mich korigieren, wahren genau 2000g weil ich gebetet hab das die Maus zugenommen hat... Also wie schon gesagt, sobald sie alles gut alleine können, und nach dem abnehmen auch wieder gut zunehmen kann man nach hause.. lg :-)))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
10 Antwort
@dini85
das mag natürlich sein ;-), weiß es von drei KH´s, dass die es so machen und hab natürlich dann auch auf alle geschlossen ;-), aber man lern ja nie aus :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
9 Antwort
@Schwester81
Dann ist das von KH zu KH unterschiedlich!!!! Denn ICH durfte meine Mäuse mit 2050g mit nach hause nehmen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
8 Antwort
@dini85
doch es gibt ein mindestgewicht, dass zwischen 2300 und 2500 g liegt und die kleinen müssen vernünftig allein trinken können, dann kannst du dein Kind aufjedenfall mit nach Hause nehmen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
7 Antwort
.....
Also unsere Tochter kam in der 34 SSW. zur Welt zählte somit also noch zu den Frühchen, ab 36. Woche, sind es keine Frühchen mehr!! Sie hatte ein Gewicht von 1455 g udn war 38 cm groß. Sie war noch 6 Wochen im Krankenhaus. Eigentlich wollte ich in einem " normalen " KH entbinden, einen Tag bevor es plötzlich los ging; haben wir erfahren, dass ie zu klein ist. Solte zum Doppler Ultraschall, aber da kam e snihct mehr zu. Hatte den nächsten ein schweres HELLP Syndrom entwicklet, es blieb keine Zeit mehr, für nichts, keine Lungenreifespritze, nichts. Sie wurde per Kaiserschnitt geholt.Ich hab sie nach Geburt auch nicht geshen. Naja, und nun kannst du dir gern die bilder in meinem Album anschauen, sie wächst udn gedeiht, alles ist gut!!! ich würde jederzeit wieder ein KH MIT Kinderklinik nehmen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
6 Antwort
@isa81
hallo, also ein mindestgewicht gibt es nicht bei den kleinen... Mir is gesagt worden, wenn sie natürlich selbst. Atmen können und zu den Mahlzeit von selber wach werden... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
5 Antwort
Entschuldigt
bitte die fehler im Text!! war nebenbei noch beim Kochen!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 12.10.2009
4 Antwort
Deine Frage
Hi, habe gerade deine Frage gelesen also meine kleine kam in der 35.ssw bzw mussten sie es bei ihr leider Einleiten da ich schon sehr viel Fruchtwasser verloren hatte.Dein kind kannst du aufjedenfall mit nach hause nehmen es muss nur das mindest gewicht von ca.2500g haben.Und wenn du Wehen hast da würd ich dir auf jeden fall raten ins kh zu fahren die hängen dich da an den wehenschreiber und schätzen die sache dann ab ob du wieder heim kannst oder ob du drin bleiben musst. Ps. meie kleene ist kern gesund also nicht verrückt machen wenn dein krümel jetz schon kommen will
isa81
isa81 | 12.10.2009
3 Antwort
Ich habe in der 36 SSW entbunden
Aber ich denke Deine Frage kann man nicht pauschal beantworten! Bei Anna Luisa sind die Probleme auch erst in der 2. Nacht aufgetreten, ob das nun damit zusammen hing das sie ein Frühchen war oder ob es auch so aufgetreten wäre kann ja auch nimand sagen! Ich würde immer eine Klinik wählen, wo eine Kinderstation mit dran ist, ich wäre tod traurig gewesen, wenn ich nicht jede Minute bei meinem Kind hääte sein können.........
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 12.10.2009
2 Antwort
Hallo
Mein Sohn kam in der 34 SSW zur Welt und ich war auch in einem KH ohne Kinderklinik das war hakt das dichteste und ich hatte wehen!!! Besser ist immer eines mit zu wälen aber ich bereue es nicht das ich in keinem war sie wollten uns zwar noch verlegen aber wir blieben wo wir waren jeden Tag kam ein Kinderarzt vorbei manchmal sogar bis 4 mal am Tag!!! Bei uns lief zum Glück alles supi der keine ist Woll auf und wächst und wächst!!!
Tyra03
Tyra03 | 12.10.2009
1 Antwort
meiner kam
in der 35 Woche. Zum Glück. Hatte so schon Probleme ihn normal zur Welt zu bringen. MEin Spatz wog 3440 gramm und war 51 cm lang. Wenn er vor 35. WOche kommen sollte bekommst du vorher eine Spritze, Lungentätigkeit soll angeregt werden. Ab 35. WOche stoppen sie die Geburt auch nicht mehr, nur vorher. Also keine Angst ist nicht schlimm. Ich war wie gesagt sehr froh dadrüber.
Bienchensumm
Bienchensumm | 12.10.2009

ERFAHRE MEHR:

35+3 SSW und geburtsbereiter Befund
07.02.2011 | 9 Antworten
geburt in der 35 ssw einleiten lassen!
13.03.2009 | 9 Antworten
Frühgeburt 35 / 36 SSW
15.12.2008 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading