Innere unruhe in der 30ssw?

pobatz
pobatz
14.09.2009 | 2 Antworten
hallo ich habe die letzte nacht furchtbar schlecht geschlafen habe geträumt mein sohn würde bald geboren also in den nächsten tagen oder woche . bin jetzt 30ssw , ich bin oft wach geworden aufgestanden bei meiner tochter gucken gewesen ich habe heute schon mittag essen gekocht dann noch was gemüse für morgen und sauerbraten für heute abend ich koche sonst immer frisch also nicht auf vorat oder sowas . mein kopf sagt ich muss die wäsche vom kleinen waschen heute und einräumen das tue ich auch gerade warum habe ich diese unruhe und diesen koch bzw. putzwahn bei meiner tochter hatte ich das erst 3tage vor der geburt sie war aber auch über dem et 7tage danke für eure antworten (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.....
Ich bin in der 33 Ssw und habe das gleiche Problem. Habe mich mit der Sprechstundenhilfe bei meiner FÄ unterhalten und die sagte das es normal sei. Habe dies aber auch schon von anderen werdenden Mütter gehört. Man möchte halt im Bezug auf die Sachen für die/den Kleinen komplett bfertig sein und dies schon mal vob der gedanklichen Liste streichen ;)))) Also mach Dir keine Gedanken und laß es etwas ruhiger die nächsten Tage angehen. Viel Glück und alles Gute.
Sweetsly
Sweetsly | 14.09.2009
2 Antwort
....
Ich hatte das auch alles enafang 32. SSW alles gewaschen, alles geputzt, alles gemacht dass i mal entbehrlich bin. Nun bin ich ende35.ssw, und ist noch überhaupt gar nix passiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2009

ERFAHRE MEHR:

30Ssw keine Hebamme gefunden
12.09.2017 | 6 Antworten
In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
Gewicht Baby 30ssw?
06.06.2013 | 19 Antworten
Gewichtszunahme 30 SSW
21.07.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading