stechen unter dem bauchnabel,30ssw

Goldmouse
Goldmouse
09.03.2015 | 10 Antworten
Hallo ihr lieben,

Ich hab mal eine frage und zwar heute tat es immer immer mal unter dem bauchnabel weh das war so ein ststechen.. Hat das mit der Dehnung zu tun???

Desweiteren ist mein bauchnabel ganz empfindlich und fast draußen was macht man denn dagegen???

Ich bin gepierct(natürlich hab ich dad Piercing draußen am bauchnabel) hatte ich die erste ss auch draußen.

Da ist nichts passiert aber mittlerweile frage ich mir ob das Reißen kann.

Bin jetzt 26 seit dem ich 13 bin hab ich das bauchnabelpiercing.

Beste grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@xxWillowXx Okay ja das ist doch viel wert ;) Schnarchen tu ich angeblivh auch schrecklich :D Davon weiß jch aber nichts haha Im Moment Schlaf ich schnell ein;) Zwar spät aber erst weil ich zurzeit voll die nachteule bin aber ich schlafe ;)
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
9 Antwort
Klein ist relativ, dieses Mal war einfach die Vorsorge und die Versorgung besser Mein FA ist top, ohne mich sinnlos mit Medis vollzuknallen
xxWillowXx
xxWillowXx | 09.03.2015
8 Antwort
@xxWillowXx Oh okay:( Aber dann ist es gut, dass du jetzt eine ruhige ss hast und nur die kleinen weh wehchen hast.
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
7 Antwort
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht mehr. Da hatte ich ganz andere Wehwehchen und war ehrlich gesagt auch alle Nase lang im KH wegen irgendwas und da auch immer ne Zeit lang. Das blieb mir dieses Mal durch die gute Vorsorge ja zum Glück erspart.
xxWillowXx
xxWillowXx | 09.03.2015
6 Antwort
@xxWillowXx Okay, kennst du das auch aus deiner erste ss? Bei meinem.kleinen hatte ich sowas damals gar nicht...
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
5 Antwort
Wie gesagt war es bei mir zB auch "nur" die Dehnung und der Druck. Ich hab das jetzt immer noch. Vor Allem, wenn er sich breit macht oder ich duschen bin Gefährlich war's bei mir jetzt nicht und fing auch so in der 2. Hälfte der SS an.
xxWillowXx
xxWillowXx | 09.03.2015
4 Antwort
@Goldmouse Im Feld haha nicht geld
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
3 Antwort
@xxWillowXx Aber die kleine liegt ja auch quer im bauch... Also kann dad denke ich mal nach einem.halbstündigen langsamen Spaziergang schon mal sein. Oder? Waren mit dem.hund und meinem sohn zwei mal im Geld spazieren. Es hat einfach so gut getan heute beo dem schönen Wetter ;)
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
2 Antwort
@xxWillowXx Ks narbe kann Es bei mir nicht sein würde erst nachgeschaut damit war ja alles okay. Das stechen unter dem bauchnabel war heute ab und an beim laufen. Komisch, aber vllt wirklich einfach nur Dehnung. Die kleine ist auch sehr aktiv :)
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
1 Antwort
Wegen dem Bauchnabel habe ich letztens in der Gruppe erst gelesen, dass nen Teebeutel mit Kamillentee gut tun soll. Der ist einfach nur empfindlich, weil er sonst geschützt liegt und jetzt nicht mehr so sehr. Ich selber nutze Kamillencreme. Tut mir auch gut. Das Stechen kann von der Dehnung sein, würde ich aber mal bei der Hebi fragen oder beim FA. Bei mir ist sowas rechts direkt unterm Bauchnabel. Als ob es reißen würde, so fühlt sich das Stechen an. Da es innen her kommt, hat mich meine Hebi damit zB zum FA geschickt, wegen der alten Narbe. Ist aber wirklich nur die Dehnung und das Bindegewebe.
xxWillowXx
xxWillowXx | 09.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Senkwehen Ende der 30 SSW?
24.06.2008 | 3 Antworten
30 SSW - kein Fruchtwasser mehr!
06.06.2008 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading