Schmierblutung in der Frühschwangerschaft WEGEN STRESS?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.12.2008 | 6 Antworten
Ich hatte heute auf der Arbeit enormen Stress, habe 9 1/2 Stunden harten Arbeitstag hinter mir..der Chef hat mich gebeten ob ich heute und morgen Überstunden machen kann .. da die eine Kollegin Urlaub hat. Ich hatte heute den ganzen Tag schlimme Unterleibkrämpfe, und nun habe ich festgestellt, dass ich eine leichte Schmierblutung habe..KOMMT DAS WEGEN STRESS?
Ab nächste Woche werde ich keine Überstunden mehr machen, das sage ich auch noch dem Chef..DAS BABY IST MIR WICHTIGER..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
fahr sofort damit ins krankenhaus das kann übel enden
Michi87
Michi87 | 18.12.2008
2 Antwort
Hi
Du hast unterleibskrämpfe und schmierlutung? Warst du schon bim arzt und hast es abklären lassen?? Das is nicht gut ich wäre sofot zum arzt oder besser ins kh gefahren.
JuJaMami
JuJaMami | 18.12.2008
3 Antwort
Kein Stress
Hallo, Du solltest Dich über Deine Rechte als Schwangere informieren. Überstunden sind nämlich tabu. Ich war vor meiner Schwangerschaft auch stets ein Arbeitstier und versuchte das auch während der Schwangerschaft. Doch ich litt enorm unter der Übelkeit und mußte sogar ins Krankenhaus weil ich nichts mehr essen konnte und dann mußte ich mir Beschimpfungen vom Arbeitgeber anhören. Ich kann Dir nur den Rat geben paß gut auf Euch auf. Du hast eine Verwantwortung Dir und Deinem Kind gegenüber! Was interessiert Dich später mal?! Ob die Arbeit von Dir erledigt wurde oder ob Dein Baby gesund ist?! Alles Gute Zwutschgi
zwutschgi
zwutschgi | 18.12.2008
4 Antwort
***
Hallo ! Laut Mutterschutzgesetzt darfst du keine Überstunden machen , das sollte dei Chef wissen . Für den Fall das du nicht genau darüber bescheid weißt kannst du es dir auch aus dem Internet ziehen . Es schützt dich und dein Baby . Schon dich !!!! Alles Gute KatjaTim
KatjaTim
KatjaTim | 18.12.2008
5 Antwort
Kein Risiko eingehen.
Hallo Malvina ... Ich bin zwar nicht mehr schwanger, aber bei mir war es ähnlich. Ich hatte Blutungen ab der 7.SSW. Das erstreckte sich dann über die ganze Schwangerschaft. Mit wochenlangen Krankenhausaufenthalten. In welcher SSW bist Du? Stress ist ebenfalls ein Auslöser. Sowohl körperlich als auch psychisch. Geh zum Frauenarzt und laß es kontrollieren. Er wird Dich sicher einige Tage krank schreiben. Gönne Dir ne Auszeit. Es ist zu wertvoll für den Job das Leben des kleinen Krümels zu riskieren. Viele Grüße und alles Gute Alex
a-sunny
a-sunny | 18.12.2008
6 Antwort
Hey Liebe Malvina
Ich hoffe das es wieder alles gut geht! ich hatte das bei meinem Kleinen in der 10 Woche! lag dann eine Woche im Kh und musste mich ruhen!
catha
catha | 19.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Braune schmierblutung & Test negativ :/
03.02.2015 | 2 Antworten
Schmierblutung seit 2 Wochen^^
07.10.2011 | 29 Antworten
Schmierblutung direkt nach Eisprung?
31.05.2011 | 3 Antworten
ganz leichte Schmierblutung statt Mens
18.03.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading