In welcher SSW euer Kind geboren?

bussi85
bussi85
14.03.2010 | 18 Antworten
Hallo, mich würde es mal interessieren in welcher Woche ihr euer Kind zur Welt gebracht habt. Hattet ihr in der Schwangerschaft Komplikationen ? Was habt ihr dagegen gemacht ?
Ich bin heute 35+0 und habe einen geöffneten Muttermund. Soll nun liegen liegen liegen. Der kleine war 34+4 ca 46 cm groß und 2600 gramm schwer.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
ssw
meine kam 39+1 sollte aber laut fa ein frühchen sein weil die nabelschurversorgung nicht so gut war doch wo ich wegen die lungenreifunfsspritzen in kh sollt hat der ein doppler gemacht und alles wo tip top. mußten trotzdem immer wieder jede woche zu ärztin und als ich 39+0 war beim arzt hießt es meine maus ist noch nicht so das es jeden moment los geht. und 16 stunden später hat sie sich auf den weg gemacht.
dimaus
dimaus | 14.03.2010
17 Antwort
Hallo!
Mein Gebärmutterhals war auch schon in der 35.Woche komplett verstrichen, meine Maus kam dann 38+2! Also 39.SSW! Hat ganze 17 Stunden gedauert, war sehr anstrengend mit Blasensprung begonnen, dann alle 2-3 min starke Wehen, die nicht muttermundwirksam waren, nach 12h Wehen bekam ich endlich was, dann gings erst recht los ;-) ich wollte eigentlich nur mehr schlafen, die PDA hat nicht gewirkt, kurz vor 1 war Sophia dann endlich da, was für eine Erleichterung!!! lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
16 Antwort
re
einmal auf den Termin, bei mir wurde Eipoldrehung gemacht da man dachte die Kleine sei zu klein und leicht und ich Fruwa verloren habe. Die zweite SS war dann ohne Probleme und der Kleine kam ganz alleine 39+3
neferety
neferety | 14.03.2010
15 Antwort
40+0 genau zum Termin
Unplanmäßiger KS nach 24 Wehen und geburtsstillstand!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
14 Antwort
Huhu Erik
wurde in der 41+1 geboren. Seit der 29.ssw musste ich liegen liegen liegen u bekam Lungereifebläschen gespritzt da es hieß ich bekäme ihn ganz sicher in den nächsten 5wochen. Ich hatte seit der 30.ssw einen geöffneten MuMu u einen sehr stark verkürzten GBH. Naja letztlich bliebt er 8Tage länger im Bauch wie errechnet :-) Gott sei dank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
13 Antwort
meine zwillis wurden in der 36+6 per kaiserschnitt geholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
12 Antwort
Melissa wurde bei 41+0 mit Einleitung geholt und Louisa bei 40+4 mit Einleitung.
Ich hatte bei beiden Schwangerschaften Probleme. Bei Melissa hatte ich in der 14. Ssw eine Lingenembolie und musste knapp 2 Wochen auf der ITS streng liegen. Danach musste ich noch eine Woche auf der normalen Station bleiben. Musste mir dann bis 6 Wochen nach der SS Fraxiparin spritzen und danach einpaar Wochen Markumar nehmen. Ausserdem hatte ich ständig zu hohen Blutdruck und das Cholesterin stig auch ins Unermessliche. Gegen den Blutdruckt gab´s Medikamente, gegen das Cholesterin musste ich strenge Diät halten . Melissa wurde geholt, weil ich zu wenig Fruchtwasser hatte. Während meiner 2. SS musste ich wegen vorzeitiger Wehen und verkürztem Gebärmutterhals 4 Wochen im KH liegen. Die ersten 2 Wochen strenge Bettruhe und die letzten 2 Wochen durfte ich dann zum Waschen und zur Toilette aufstehn. Cholesterin und Blutdruck warn komischerweise vollkommen normal ... gottseidank. Louisa wurde geholt, weil ich mit dem Fruchtwasser bei unterer Norm war. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
11 Antwort
Hatte auch eine schöne Schwangerschaft
aber ab der 36 wo hatte ich immer wieder schlechte Luft bekommen.In der 38 wo wurde dann eingeleitet mit tabletten, sie ist dann 38 +1 doch mit Kaiserschnitt zu welt gekommen.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
10 Antwort
meine maus
kam 37+4
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
9 Antwort
....
mein großer kam 40+6 also 6 tage nach et der kleine kam 39+3, also 4 tage vor et
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
8 Antwort
...
Meine erste Tochter kam in der 41+3ssw und meine zweite kam in der 41+6 ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
7 Antwort
SSw
also ich musste in der 34 ssw das kind per Kaiserschnitt holen war ein bischel problematisch alles habe vor 10 jahren eine totgeburt in der 38 ssw gehabtdeswegen meinten die Ärtze wir sollten es vorher holen weil es kann sein das sich der Körper daran erinnert und das Kind abschiebt dann habe ich ja auch noch Hep C naja aber dem Kind geht es gut und es hat auch keine Hep C. Grüßle Neuronet13
Neuronet13
Neuronet13 | 14.03.2010
6 Antwort
hallo!
das tut mir leid, das du einen geöffneten mumu hast.wie weit denn, wenn ich fragen darf? mit 35+0 ist es ein sogenanntes reifes frühchen.die kinder sind sozusagen soweit fertig, müssen aber noch ein wenig fettpölsterchen anlegen und zu kräften kommen. manche müssen noch nicht mal ins wärmebettchen oder kinderstation, das kommt darauf an, wie fit das das baby ist! ich drücke dir feste die daumen, das du es bis 37+0, also 38.ssw schaffst, dann ist es offiziell kein frühchen mehr. dreimalmami
dreimalmami
dreimalmami | 14.03.2010
5 Antwort
40+5
Guten Morgen Mein kleiner Brummer kam in der 40+5 zur Welt. Ich hatte einmal vorzeitige leichte Wehen.Sollte mich auch schonen.Hatte schon ab der 35 Woche nen geöffneten MuMu von 3 cm.Sollte auch etwas kürzer treten. Ich hoffe das er noch mind 4 Wochen im Bauch bleibt. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg dann wenn es sowei ist. Lg Sunny
Sunnysmile83
Sunnysmile83 | 14.03.2010
4 Antwort
...
Meine kam bei 42+2 auf die Welt. Ganz schön spät, trotz Einleintung.
deeley
deeley | 14.03.2010
3 Antwort
Hallo
Bei mir wurde 38+1 SSW eingeleitet, aber der Kleine ist nicht ins Becken gerutscht und dann wurde 38+2 SSW der KS gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2010
2 Antwort
ich hatte ne bilderbuchgeburt und schwangerschaft
und gekommen ist mein kleiner in der 38+3 ssw
Taylor7
Taylor7 | 14.03.2010
1 Antwort
...
geboren in 39+5...also 2 tage vor ET komplikationen in der 18.ssw mit blutungen weswegen ich eine woche im kh lag...woher die kamen wusste aber keiner mit mausi usw war alles okay...aber sicher war sicher deswegen haben sie mich da behalten und mir nen magnesiumtropf angehängt...bewegen durfte ich mich während der woche auch kaum... davor und danach war aber alles okay
gina87
gina87 | 14.03.2010

ERFAHRE MEHR:

SSW 27 kaum Kindsbewegungen
27.11.2014 | 5 Antworten
Keine Kindsbewegungen mehr 19 SSW
21.01.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading