Schwangerschaft

Michelle_1234
Michelle_1234
16.01.2020 | 14 Antworten
Hallo ihr lieben,

Ich war jetzt beim Frauenarzt und er hat die Schwangerschaft bestätigt allerdings konnte er noch nichts sehen.. Ich habe einen unregelmäßigen Zyklus und er hat gesagt es kann möglich sein das es noch zu früh ist.. Ich weiß nicht meine Gedanken Kreisen sich grade..
Wann hat man etwas bei euch gesehen?
Und die OP wird devinitv nicht statt finden.

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
in welcher Woche bist Du denn ? ... warte einfach ab , das nächste Mal sieht er bestimmt was ... sicher eine gute Entscheidung wegen der OP ... Alles Gute ...
130608
130608 | 16.01.2020
2 Antwort
@130608 5te woche bin ich jetzt..
Michelle_1234
Michelle_1234 | 16.01.2020
3 Antwort
Erstmal jetzt herzlichen Glückwunsch zum Krümelchen. Wenn Du erst in der 5. SSW bist kann man auf dem US selten etwas sehen. Manchmal vielleicht einen winzig kleinen schwarzen Punkt im allergünstigsten Fall, aber mehr auch nicht. Dafür ist das Krümelchen einfach noch viel zu klein zu diesem Zeitpunkt. Meistens kann man ab ca. der 7./8. SSW dann schon mehr sehen, wenn man Glück sogar das kleine Herzchen. Du mußt also da noch ein bißchen Geduld haben. Daß die OP abgesagt wurde und der Arzt eine Möglichkeit sieht auch ohne OP Dein Problem behandeln zu können ist sehr schön zu hören. Ich drück Dir ganz fest die Daumen, daß Du eine ganz tolle Kugelzeit erleben und genießen kannst.
babyemily1
babyemily1 | 16.01.2020
4 Antwort
@babyemily1 Danke ???? ich bin mega erleichtert und total gespannt ob man nächste Woche schon etwas sieht.. Heute mittag bekomme ich dann die Blutergebnisse, ich hoffe da stimmt auch alles
Michelle_1234
Michelle_1234 | 16.01.2020
5 Antwort
Gerne. Nächste Woche kannst Du vielleicht Glück haben und Du siehst ein kleines Pünktchen. Aber beim darauffolgenden Termin wirst Du dann mit Sicherheit das kleine Herzchen schon schlagen sehen und kannst es vielleicht sogar hören beim US.
babyemily1
babyemily1 | 16.01.2020
6 Antwort
@babyemily1 So ich hab jetzt die Blutergebnisse mein Beta HCG liegt bei 212, die am Telefon hat gesagt das es on der Frühschwangerschaft normal ist.. Ich habe eher einen unregelmäßigen Zyklus.. Jetzt habe ich aber vorhin gemerkt das ich eine ganz leichte Schmierblutung habe, nichtmal in der a Unterhose sondern nur beim ab putzen. Ich hab etwas Angst, das ist meine erste Schwangerschaft und weiß nicht ob das normal ist.. Schmerzen habe ich nicht und ab und an mal ein leichtes 'ziehen' bei bestimmten Bewegungen
Michelle_1234
Michelle_1234 | 17.01.2020
7 Antwort
Die Blutung muß nicht unbedingt eine FG zur Folge haben. Ich habe am Anfang meiner Schwangerschaften auch immer leichte Blutungen gehabt und es ist trotzdem gut ausgegangen. Woher die Blutungen kamen konnte kein Arzt feststellen. Sie hörten dann auch nach zwei, drei Tagen immer wieder auf. Ich würde Dir aber trotzdem raten einfach mal heute zum Arzt zu gehen und das nochmal kontrollieren zu lassen da ja jetzt WE ist und Du ansonsten nur - falls die Blutung stärker werden sollte - zum KH fahren könntest. Das Ziehen kann von den Mutterbändern kommen die sich dehnen. Das ist auch ganz normal. Gönn Dir auf jeden Fall soviel Ruhe wie nur möglich. Mehr kannst Du dann auch nicht machen. Achja: Besorge Dich am besten auch Folsäure. Die unterstützt die Schwangerschaft. Die Tabletten gibts auch bei dm oder rossmann oder in Supermärkten bei den Nahrungsergänzungsmitteln.
babyemily1
babyemily1 | 17.01.2020
8 Antwort
@babyemily1 Ja ich werde gleich wenn mein FA wieder aufmacht anrufen und fragen. Folsäure nehme ich schon zu mir aber trotzdem vielen Dank.
Michelle_1234
Michelle_1234 | 17.01.2020
9 Antwort
Super. Kleiner Tipp noch: Ich würde nicht anrufen sondern direkt hingehen. Am Telefon wird gerade Freitags gerne abgewimmelt und wenn man direkt in der Praxis steht kann die Arzthelferin die Patientin nicht so leicht wegschicken. Es ist WE und da möchten alle dann gerne schnell Feierabend haben. Daher lieber direkt hingehen.
babyemily1
babyemily1 | 17.01.2020
10 Antwort
Habe in der 6 ssw positiv getestet und 3 Tage später war ich beim FA auf dem Ultraschall sah man dann den Dottersack :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2020
11 Antwort
Hallo :) Das war bei mir ähnlich. Ich war auch sehr früh beim Arzt, in der 5. Woche. Man konnte einen mini schwarzen Punkt sehen. Aber wenn du dann das nächste mal beim Arzt bist sieht man sicherlich schon mehr :) Das Ziehen ist ja wahrscheinlich schon ein gutes Zeichen, denn wenn die Mutterbänder sich bemerkbar machen passiert da unten ja etwas ???? ich wünsche dir viel Glück weiterhin und berichte gerne vom nächsten Termin ????
vrenii
vrenii | 20.01.2020
12 Antwort
@vrenii Danke für deine Antwort.. Ich hatte am Freitag ein bisschen Angst und bin abends deshalb ins Krankenhaus gefahren wegen der Blutung.. Ich bekomme jetzt reichlich Tabletten wie Magnesium, Jod, Progesteron usw.. Am Samstag war die Blutung leicht rot aber nicht viel, gestern war sie dann wieder bräunlich und heute morgen war erst wieder hell rot und da nach sofort bräunlich.. Aber mein HCG Wert ist bis jetzt gestiegen und morgen wird nochmal Blut abgenommen und ein US gemacht, ich hoffe das man dann auch endlich was sehen kann und alles ein gutes Ende nimmt..
Michelle_1234
Michelle_1234 | 20.01.2020
13 Antwort
Ich wünsche dir auf jeden Fall das man etwas sieht und du entspannt in die Schwangerschaft starten kannst. Daumen sind gedrückt @Michelle_1234
vrenii
vrenii | 20.01.2020
14 Antwort
@vrenii Danke :)
Michelle_1234
Michelle_1234 | 20.01.2020

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading