Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » HCG werte in schwangerschaft

HCG werte in schwangerschaft

mogusch
hallo ihr lieben ..

ich bin im moment etwas verzweifelt und hoffe ihr koennt mir helfen. ich hatte vor 2 jahren eine fehlgeburt ind der 7 woche .. schlimm genug.. aber 2 tage spaeter hatte ich so schlimmt bauchkraempfe dass ich in die klinik musste und sie haben eine eileiterschwangerschaft festgestellt.
es haetten zwillinge sein sollen, und ein befruchtetes ei ist im eileiter haengen geblieben.. ja, nun bin ich wieder schwanger.. ich bin natuerlich gleich zum u schall da ich nicht genau weiss wie weit ich nun bin.
die Aerztin hat nocht nichts sehen koennen ausser einer dick aufgebauten schleimhaut in der gebaermutter.

der HCG WERT war bei 246 am 30.05
seit dem hab ich noch 2 andere bluttests gehabt

02.06 2045
05.06 6450

wie ihr euch sicher vorstellen koennt hab ich riesige angst das wieder was nicht in ordnung ist.. noch hab ich eine blutentnahme am dienstag morgen. und dann soll ich zum u schall

ich hatte letzte woche schmerzen im unterleib, nicht schlimm, aber doch merklich .. bis jetzt sind die auch immer wieder zeitweise da .. dehnungsschmerzen? hat jemand erfahrung damit in der fruehschwangerschaft?

und wie hoch waren eure HCG werte in der 6 W. ich dachte immer die sind so um 1500 in der 6 woche meine sind schon bei 6450?

danke fuer eure hilfe einen schoenen tag euch allen
anni
von mogusch am 07.06.2008 09:02h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
mogusch
danke
ja den stress verbannen das waers doch.... ich bin ja im moment eher hiobbelig und renn durch die gegend. einfach nur um mich abzulenken. wie weit nist du denn??? ach ja, ich freu mich ja so sehr.. und mein partner auch.. gehts dir denn gut soweit... ich hoffe einen schoenen tag euch allen... anni
von mogusch am 07.06.2008 09:51h

4
helen1985
wow, ziemlich weit weg
Ich bib letztes Jahr umgezogen, zwar nur auf die schwäbische alb und 20 Minuten von zuhause weg, ich komm mir aber auch vor, wie in einem anderen Land.Das Schwäbisch hier kann ja kein Mensch verstehen, und die mentalität ist auch ganz anders.Also, tja, ich muss seit 14 Wochen Bettruhe halten.hatte schon frühzeitige Wehen.ich geh aber auch mit großer angst aufs Klo."Bitte kein Blut!" ich denke, du solltest so viel wie möglich die Beine Hochlegen und den Stress verbannen.Ich weiss, kanns selber nicht richtig.Aber ich versuch es.Du solltest positiv in die Zukunft schauen.ich wünsch dir und deinem Krümel alles gute, und pack mal ein paar sonnenstrahlen ein und schick sie uns nach deutschland
von helen1985 am 07.06.2008 09:30h

3
mogusch
danke fuer die schnellen antworten
danke fuer die schnellen antworten.. das is ja super.... das tut mir leid mit deiner fehlgeburt, echt... aber ich freu mich riesig dass du nun wieder schwanger bist:)) wird alles gut klappen. ja ich bin echt nervoes und wuenschte mit ich waere nun schon in der 12 woche ... bei jedem mal auf s klo gehen hoffe ich nur das ich keine blutung oder aenhliches habe..:(( im moment hab ich ausser diesem dehnungs schmerz eigentlich auch keine beschwerden ausser dass ich echt sooooo muede bin. am dienstag hab ich hier nochmal blutentnahme und dann mal sehen ob der ultraschall denn schon was sagt. ich wohn seit 2 jahren hier in melbourne mit meinem partner und hatte in deutschland einen super gynaekologen der mich auch operiert hatte.. und im moment fuehl ich mich doch etwas verloren.. in nem fremden land andere sprache... ich fuehl mich ja eigentlich pudelwohl , aber naja ihr koennts bestimmt verstehen... habt ihr denn einentip was ich in der zeit jetzt vermeiden sollte>?? hat euer arzt euch was geraten....?? liebe gruesse anni
von mogusch am 07.06.2008 09:15h

2
helen1985
hey sorry kenn ich damit nicht aus
Will dir aber trotzdem Mut machen.Ich drücke dir ganz fest die Daumen, das du dieses Mal Glück hast.Ich bin grad ähnlich verzweifelt, hatte eine Fehlgeburt in der 20.Woche.bin jetzt in der 24.Woche und hab immer noch eine wahnsinns Angst. Fühl dich gedrückt und Kopf hoch
von helen1985 am 07.06.2008 09:07h

1
loti
na der wert
verdoppelt sich alle 1-1, 5 tage.meiner war am 19.5 bei 100 und am 24.5 bei 818...also ist das ganz normal!ich hatte auch eine FG und hab die gleiche angst wie du, wenn du magst können wir uns gern austauschen;-) wünsch dir alles gute!! LG loti
von loti am 07.06.2008 09:03h


Ähnliche Fragen


HCG WERTE...Wer kennt sich aus?
31.07.2012 | 6 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter