Kündigung Fitnesstudio wegen schwangerschaft WICHTIG!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.11.2012 | 10 Antworten
Hallo,
ich habe mich im Internet schlau gemacht, dass ich bei vorliegender Schwangerschaft den Vertrag fristlos kündigen kann. So mein Fitnesstudio sagt, nein dass ist nicht möglich man kann ihn nur stilllegen. wie kann ich jetzt vorgehen???? ich möchte kein Geld für das zahlen was ich nicht nutzen kann.
kann ich das auch irgendwie außergerichtlich klären???? ein anwalt nehmen würde jetzt meinen finanziellen rahmen sprengen.

danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Ich war auch bei mcfit angemeldet. Und die haben sofort meine Kündigung akzeptiert als sie die Kopie meines Mutterpasses gesehen haben. Lg
Babyschildi
Babyschildi | 27.11.2012
9 Antwort
Bei mir wars beim mcfit auch so dass ich sofort kündigen konnte...
AALLIINNEE
AALLIINNEE | 27.11.2012
8 Antwort
huhu black-rose21, echt bei dir war das so??? Bei mir net :-( Aber gut, habe mich jetzt wieder angemeldet da ich in der schwangerschaft viel zugenommen hatte!!! LG
pink20
pink20 | 27.11.2012
7 Antwort
ich bin bei clever fit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
6 Antwort
also ich war auch bei mc fit und konnte ohne probleme denn vertag kündigen die wollten nur einmal den mutterpass sehen und gut war , ..denn ein umzug oder eine schwangerschaft sind auserfrist gerechte kündigungs gründe, ...
black-rose21
black-rose21 | 27.11.2012
5 Antwort
Ich hatte damals ein Solarium Vertrag und den konnte ich wegen der Schwangerschaft auch nicht Kündigen... Nur wenn man mehr als 20km weg zieht... Bei mir ging auch nur Stilllegen und nach der SS weiter laufen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
4 Antwort
huhu, in welchem fitnesstudio bist du den??? Ich bin im Mcfit bin auch bin der schwangerschaft dort hin aber nur einmal ^^ Bei mir war das so man kann wirklich wie du sagtest net nur weil man schwanger ist kündigen!!! Du musst dich an den Vertrag halten!!! Aber was eventuell noch vielleicht ne möglichkeit wäre ist, bei mcfit ist es so das du ein halbes jahr lang eine pause machen kannst, das heißt das du dann auch für das halbe jahr nix zahlen musst, denke man kann danach wieder verlänger auf ein halbes jahr, bin mir aber net sicher, nur das einzigste wo ich mir sicher bin und was ich auch weiß vom mcfit das man ein halbes jahr pausieren kann und dann in dem halbem jahr nix zahlen muss!!! LG :-)
pink20
pink20 | 27.11.2012
3 Antwort
meiner ist auch still gelegt das heißt ich brauch bis juni keine gebühren zahlen und kann dann wieder gehen und auch dann erst wieder bezahlen, wie auch immer mit zwillingen
pink-lilie
pink-lilie | 27.11.2012
2 Antwort
Guck mal da und hau das dem Fitnesstudio um die Ohren http://www.juraforum.de/forum/sportrecht/kuendigung-vertrag-fitnessstudio-wegen-schwangerschaft-71053 Lehnen sie es weiterhin ab, schreib eine ordentliche Kündigung, verweise in der Kündigung auf besagte Urteile und schicke die Kündigung per Einschreiben/RÜCKSCHEIN....dann könnten sie dir gar nichts!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
1 Antwort
Ließ dir die AGBs genauestens durch. Irgendwo da muss das drin stehen, dass eine ss kein Kündigungsgrund ist! Stilllegen heißt ja auch, dass du erstmal für die nächsten Monate nicht zahlst, somit aber auch nicht das Fitnesstudio nutzen darfst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012

ERFAHRE MEHR:

Kündigung in der Elternzeit
10.11.2014 | 9 Antworten
Formulierung Wohnungskündigung?
23.04.2013 | 7 Antworten
kindergarten kündigung
12.12.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading