Erzieherin- wie Abschied an Eltern mitteilen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.08.2015 | 11 Antworten
Hallo Ihr Lieben!

Eine Überschrift für meine Frage zu finden war schwierig, daher erkläre ich kurz die Situation:

Ich arbeite derzeit in einer Kita (Krippe) und verlasse diese zum 30.9., was die Eltern aus meiner Gruppe jedoch noch nicht wissen.
Die Chefin will, dass die Eltern noch nichts erfahren sollen, bevor sie selbst keinen "Masterplan" hat, was Ersatzpersonal angeht.

Die Gruppe mit den Kids und den Eltern dazu ist echt toll, ein Traum quasi. Aber das Team und die Chefin gingen nicht mehr, woraufhin ich mir nun etwas Neues gesucht habe.
Ich möchte den Eltern das natürlich persönlich sagen mit meiner Kündigung, möchte aber auch gleichzeitig gern ein "Abschiedsschild" basteln, welches ich dann bei uns aufhängen will.
Ich überlege jetzt, nur einfach einen Zettel zu schreiben so A4 Format oder etwas richtig zu basteln..
Als Beispiel hatte ich so ein Ortsausgangsschild im Kopf, wo dann unten die jetzige Kita mit dem Namen steht und oben dann eben der weitere Weg von mir (nicht jetzt unbedingt der neue Kita- Name).

Wie gesagt, die Gruppe mit den Kids und Eltern ist echt toll und ich habe mit einigen auch privat zu tun (es weiss trotzdem noch niemand von den Eltern von der Kündigung!).

Habt Ihr vielleicht Ideen oder Vorschläge?

Und dann noch kurz die Frage: würdet Ihr Euch an die "Bitte" der Chefin halten, den Eltern noch nichts zu sagen, bevor das OK der Chefin kommt?

Liebe Grüße aus Hamburg von Claudi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Als die horterzieherin, die alle Kinder sehr mochten, nach knapp 6mon in eine andere Kita versetzt wurde, schrieb sie einen Brief, gut A4 Seite lang, kopierte ihn und gab jedem kind einen mit.. An ihrem letzen Tag ging sie mit ihrer Gruppe dann noch ein eis essen und da es grade die Zeit des Halbjahreszeugnisses war, bekam jedes Kind mit dem Zeugnis noch ein Gruppenfoto mit ihr drauf und so noch paar Bilder die im hort gemacht wurden wo jeder mal mit ihr drauf war...
gina87
gina87 | 22.08.2015
10 Antwort
@CrashKidClaudi bei uns gibt es etwa alle 6 wochen einen elternbrief mit den neuesten terminen, erinnerungen und eben wichtigen mitteilungen. daran sind meist auch lieder die sie singen usw angeheftetsowie eine übersicht über die tätigkeiten und themen die in der nächsten zeit behandelt werden im kindergarten. bei wichtigen sachen gibt es auch einen dazwischen. das mit dem brief finde ich eine gute idee. ist auf jeden fall besser als ein aushang. persönlicher und kann auch nicht übersehen werden.
Sabi77
Sabi77 | 22.08.2015
9 Antwort
@CrashKidClaudi na klar, kannst du machen. Nur wie gesagt, übergeh deine Chefin nicht. Aufs Arbeitszeugnis darf sich sowas nicht negativ auswirken.
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2015
8 Antwort
@Solo-Mami Das ist auch eine Idee mit dem Brief, der doch persönlicher ans Kind und Eltern dann geht. Meinst Du, ich kann für alle den gleichen Text nehmen, nur dann oben eben die Anrede mit dem Namen des Kindes und den Eltern ändern?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2015
7 Antwort
finde ich zu unpersönlich ... schreibe lieber einen Brief, kopiere ihn und stecke jedem Kind einen Durchschlag ins Fach. Den Zeitpunkt solltest du aber geschickt abpassen und deine Chefin nicht übergehen. Denn sie ist immernoch deine Chefin. Lade alle noch einmal in der letzten oder vorletzten Septemberwoche zu einem gemeinschaftlichen Kaffeeklatsch mit Keksen und Kuchen ein.
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2015
6 Antwort
@sabi77 Danke für Deine Antwort. Mit dem Arbeitszeugnis stimmt, soweit habe ich nicht gedacht, aber ich habe es nicht vor, vorher nun etwas zu sagen. Bei uns gibt es so einen Elternbrief nicht wirklich und somit möchte ich das eben selbst schreiben, allein eben, weil ich die Eltern alle so mag und eben gut mit ihnen auskomme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2015
5 Antwort
wenn bei uns jemand aus dem team geht dann wird das im elternbrief mitgeteilt. da steht dann z.b. Frau..... verlässt unsere Einrichtung leider zum 30.9. wir wünschen ihr alles liebe und gute. ich würde es nicht sagen wenn die leitung es nicht will denn das könnte sich negativ auf dein arbeitszeugnis auswirken. es sei denn du hast eine gute bekannte bzw freundin unter den müttern die zufällig gehört hat dasss du ab dem 1.10. in der anderen einrichtung anfängst und die fragt dann nach weil wenn das stimmt wollen sie natürlich was für dich vorbereiten zum abschied ;-)
Sabi77
Sabi77 | 22.08.2015
4 Antwort
Ich werde wohl hinterm Berg halten und hoffen, dass wenn ich nun Montag wieder ausm Urlaub komme und in der Kita arbeite
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2015
3 Antwort
Die Frage ist halt ob sich die Chefin da hintergangen fühlt, wenn du es zumindest den Eltern sagst, die in Urlaub fahren, und die du dann nicht mehr siehst.
Haselmaus123
Haselmaus123 | 22.08.2015
2 Antwort
@Haselmaus123 Ja, da magst Du recht haben. Ich habe ja noch zwei Wochen allein frei, wo ich meine Überstunden abbumel und zwei drei Urlaubstage sind auch noch da. D.h. Mitte September bin ich spätestens schon raus und viele von den Eltern sind noch im Urlaub mit den Kids bzw gehen raus und davon sind auch gaaaaaanz liebe Eltern/Kinder dabei. Es wurmt mich, den Eltern nix sagen zu dürfen, allein wegen dem guten Vertrauen etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2015
1 Antwort
Bei uns im Kindergarten hat es immer so einen Elterbrief gegeben, wo die Erzieherin mitgeteilt hat, dass sie die Einrichtungen verlassen werde. Aber das mit dem Ortsschild finde ich eine gute Idee. Da wird sich die Chefin demnächst mal was einfallen lassen müssen, schließlich ist es ja keine Ewigkeit mehr. Zwei Wochen vorher ist einfach zu kurzfristig um den Eltern das zu sagen, finde ich.
Haselmaus123
Haselmaus123 | 22.08.2015

ERFAHRE MEHR:

Praktikumsgehalt Erzieherin?
13.05.2014 | 9 Antworten
Abschied im Kindergarten
29.07.2013 | 8 Antworten
Erzieherin, Quereinstig
28.05.2013 | 28 Antworten
Abschied einer Kindergärtnerin
10.04.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading