Wer hatte auch keine Schwangerschaftssymptome und hat trotzdem ein gesundes Baby zur Welt gebracht?

Prinzesslinchen
Prinzesslinchen
13.11.2015 | 6 Antworten
hallo,
bin jetzt in der 8ten ssw und habe immer noch garkeine beschwerden.von den frauenärzten wird man immer ganz komisch angeguckt wenn man sagt das man nichts hat. bei wem ging trotzdem alles gut?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Es gibt etliche Frauen, die keine Schwangerschaftssymptome haben und ein gesundes Baby zur Welt bringen. Möglicherweise kommt bei Dir noch das ein oder andere Wehwehchen. Aber ob man sich jetzt schwanger fühlt oder nicht, hat null Aussagekraft über die Gesundheit des Babys. Mach Dich nicht verrückt und genieße Deine Schwangerschaft. Die Wehwehchen kommen noch früh genug
andrea251079
andrea251079 | 13.11.2015
2 Antwort
andere Frauen merken bis zur Mitte der ss gar nicht das sie schwanger sind weil sie keine Symptome haben und weiterhin ihre Periode haben.... Bei meiner Mama damals hat ihre alte Arbeitskollegin mitten in der Arbeit ihr Kind gekriegt weil sie gar nicht wusste dass sie schwanger ist.. :D
Manuela16112015
Manuela16112015 | 13.11.2015
3 Antwort
hallo prinzesslinchen: ich kann dir berichten, dass ich eigentlich die gesamte schwangerschaft nichts hatte. mir war nie übel, ich hatte nie essensgelüste, nichts. wenn ich nicht am US mein baby gesehen hätte und natürlich irgendwann gespürt hätt ich gedacht ich bin nicht schwanger. aber es kann nun mal soooo unterschiedlich sein. manche haben diese blöde übelkeit und andere dinge, andere haben gar nix. ich würde deinen eingangssatz anders formulieren: ich bin jetzt in der 8.ssw und habe immer noch keine probleme juhu :) sieh es so! und das andere wird dein frauenarzt ja regelmässig checken und wenn da alles ok ist, dann geniesssss es :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2015
4 Antwort
.. Huhu ich hatte auch rein garnichts und trotzdem ein gesundes baby auf die Welt gebracht.. Ich hatte so eine tolle Schwangerschaft, dennoch bist du ganz am Anfang und es könnte nicht sein, das du etwas von den Symptomen bekommst muss aber nicht sein dir eine tolle kugelzeit
Mam2015
Mam2015 | 13.11.2015
5 Antwort
Mach dir keinen Kopf! Freu dich lieber das es dir gut geht. Bei meinem ersten Sohn hatte ich rein gar nichts und habe es erst Anfang 5. Monat erfahren.... Habe die Pille weiter genommen und eben all die anderen Sachen und einen kerngesunden jungen bekommen. Man muss nicht immer Beschwerden haben, bei mir ging es bei dem 2. mit leichten Anzeichen los und jetzt bei meiner Tochter hat es mich richtig umgehauen, was auch nicht besser ist!! Freu dich und geniesse deine Schwangerschaft!! Herzlichen Glückwunsch!!! :)))
melina87
melina87 | 13.11.2015
6 Antwort
ich hatte in beiden Ss keinerlei Anzeichen. Mir ging es super. Unsere Kids sindbeide gesund.
loehne2010
loehne2010 | 13.11.2015

ERFAHRE MEHR:

gallenblase raus, trotzdem koliken
19.04.2010 | 6 Antworten
beim abstillen trotzdem weiter anlegen?
12.10.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading