Seit zwei Jahren ohne Pille und trotzdem noch nicht Schwanger

Nini_27
Nini_27
30.04.2014 | 19 Antworten
Hallo ihr Lieben,

ich nehme schon seit zwei Jahren keine Pille mehr und habe seitdem auch anderweitig nicht mehr verhütet.
Leider hat bis Dato immer noch keine Schwangerschaft eingesetzt. :(
Mein Mann und ich haben schon alle möglichen Untersuchungen durchführen lassen, wir sind beide vollkommen gesund.
Ich bin echt verzweifelt, ich wünsche mir schon so lange eine Familie.
Hat jemand von euch vielleicht schon mal die gleichen Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße Nini
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
lass dich mal drücken. ich weiß wie du dich fühlst wir üben auch schon seit 2 jahren. hatte jetzt im dez eine FG aber gibt die hoffnung nicht auf das wird schon.
kata85
kata85 | 30.04.2014
2 Antwort
Huhu ... Also Erfahrung habe ich damit jetzt nicht , aber ich erinnere mich mal gehört zu haben das es wenn man sich zu sehr unter Druck setzt einfach nicht klappt, also nehmt euch doch mal eine Auszeit nur f?r euch zwei entspannt euch, fahrt evtl ein paar Tage weg und irgendwann wird es ganz bestimmt klappen ... Dann wenn ihr diesen ganzen "Babydruck" mal weglasst . Ich drücke euch die Daumen.
tatiii00
tatiii00 | 30.04.2014
3 Antwort
@tatiii00 Das ist lieb von dir! ^^ Ja ich versuche auch mich nicht zu sehr unter Druck zu setzen. Es ist nur so enttäuschend wenn alle um dich herum im Hand umdrehen schwanger werden und bei uns klappt es einfach nicht.
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014
4 Antwort
Das versteh ich total , ist echt leichter gesagt als getan den Babydruck mal wegzulassen , das kann ich mir denken . Ich find sowas echt schade , es gibt genug Frauen die beim angucken schwanger werden, und sich dann nichtmal richtig kümmern und Frauen die es sich von Herzen wünschen müssen so darum kämpfen .. Aber wenn da körperlich nichts gefunden wurde , würde ich es ehrlich mal so versuchen.
tatiii00
tatiii00 | 30.04.2014
5 Antwort
@tatiii00 Ja so ist das leider :( Naja wir werden es weiter veruchen, die Hoffnung stirbt zuletzt. ;)
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014
6 Antwort
Huhu, Ich kann mich Tatiii da nur anschließen, nehmt den druck raus. Auch wenn das immer so leicht klingt .. Ich habe damals auch gut 2 Jahre gewartet. Hatte irgendwann keine Lust mehr und das rezept für die Pille schon liegen, nur eben auf mens gewartet ... Zack hat es den Monat eingeschlagen .. unverhofft kommt oft .. Das wird schon, ich drück dir die Daumen .. =)
Bagira
Bagira | 30.04.2014
7 Antwort
Hast du schonmal bei deinem Frauenarzt deine schilddrüsenwerte kontrollieren lassen? Wenn sie nur etwas zu hoch sind, ist es eig nicht schlimm, man braucht auch eig keine Tabletten nehmen, NUR wenn man versucht schwanger zu werden, dann sollte man welche nehmen, also wenn die Werte etwas zu hoch sind! Lg und weiterhin viel erfolg
sternchen2310
sternchen2310 | 30.04.2014
8 Antwort
Probier doch auch mal einen Ovu Test. Ich hab das mit Persona Viel Glück
Tine2904
Tine2904 | 30.04.2014
9 Antwort
Hm, ich würde auch mal Ovus nehmen, aber investiere lieber etwas mehr Geld und nimm nicht gleich die billigsten
JACQUI85
JACQUI85 | 30.04.2014
10 Antwort
Ja, habe schon alles durchchecken lassen. Selbst meine Eierstöcke wurden schon auf Durchlässigkeit geprüft. Hab den ovutest von clearblue zu Hause und teste jeden Monat um den besten Zeitpunkt abzupassen. Hat bis jetzt leider alles nichts gebracht.
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014
11 Antwort
@Nini_27 Hast du mal überlegt den ganzen neuen von clearblue zu probieren
JACQUI85
JACQUI85 | 30.04.2014
12 Antwort
Whoo du arme hast ja echt alles gemacht wie ich jetzt lese ... Puuuh da fehlen mir die Worte . Ich hoffe echt mit einer " Babypause" und vieeel entspannung für euch beide klappt es .
tatiii00
tatiii00 | 30.04.2014
13 Antwort
Ja wir haben nichts unversucht gelassen und wenn es jetzt nicht klappt wäre die letzte option die Kinderwunschklinik. Wobei ich eher ungern künstkich befruchtet werden möchte.
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014
14 Antwort
@JACQUI85 Meinst du den "roter Tag, grüner Tag " Test? Oder gibt es da noch einen anderen?
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014
15 Antwort
Gibt einen ganz neuen, der bestimmt dir deine furchtbarsten Tage. Gehe mal bei amazon schauen da findest ihn
JACQUI85
JACQUI85 | 30.04.2014
16 Antwort
@JACQUI85 Ah ja clearblue ovulationstest advanced, na ausprobieren kann man den ja mal.
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014
17 Antwort
@Nini_27 Genau, der iat echt klasse
JACQUI85
JACQUI85 | 30.04.2014
18 Antwort
Hey, Ich schließe mich meinen Vorposterinnen an: versuch wirklich, dir den Druck zu nehmen! Vielleicht solltet ihr euch zu Zweit mal was Schönes gönnen, einen Urlaub, ein Wellness Wochenende, einfach mal den Kopf frei bekommen. Ich selbst habe auch eine starke Unterfunktion der Schilddrüse und es ist ein Wunder, trotzdem Schwanger geworden zu sein . Als kleinen Tipp kann ich dir noch zum Kinderwunsch Tee raten. Du kannst ihn im Internet bestellen oder dir das Mischverhältnis abschreiben und in der Apotheke mischen lassen. Ist mit Sicherheit kein Wundermittel und viel Kopfsache dabei, aber bei mir hats geklappt, obwohl meine Ärzte keine Hoffnung hatten. Fühl dich gedrückt, ihr schafft das!
Annie11
Annie11 | 30.04.2014
19 Antwort
@Annie11 Ich hatte es schonmal mit Frauenmanteltee versucht, der hat meiner freundin dabei geholfen ihren Zyklus zu regulieren woraufhin sie dann auch sofort schwanger wurde. Werde den Tee mal testen, danke!
Nini_27
Nini_27 | 30.04.2014

ERFAHRE MEHR:

Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
Schwanger mit 39 Jahren ! Wer noch ?
09.09.2013 | 21 Antworten
Wachstumsschub mit zwei Jahren?
05.03.2012 | 7 Antworten
Geburtsurkunde nach fast zwei jahren
29.01.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading