Schwanger und Majo

jaja1980
jaja1980
30.10.2013 | 14 Antworten
bin etwas verunsichert darf man majo essen ??? ich liebe Pommes majo oder Mc Donalds royal Ts aber habe schiss das ich es net essen darf
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich habe in der Ss alles gegessen wo ich Hunger drauf hatte.
loehne2010
loehne2010 | 30.10.2013
2 Antwort
Hab mal gegooglet, die Meinungen gehen auseinander, aber man kann Majo durchaus essen. Ich persönlich passe etwas auf bei Brotaufstrichen oder diversen Salaten, wer den gemacht hat und wie lange der schon geöffnet ist etc., bin da auch etwas ängstlich, was teilweise wahrscheinlich auch spinnerei ist, aber ich versteh Dich, ich passe auch auf was ich esse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2013
3 Antwort
Ich habe es in der Schwangerschaft gegessen und es hat meiner Tochter nicht geschadet.
sunshine296
sunshine296 | 30.10.2013
4 Antwort
ich hab auch immer gegessen worauf ich lust hatte ... lediglich bzgl. rohem fleisch wurde mir gesagt, dass ich sowas vermeiden soll..aber sowas ess ich sowieso nich
gina87
gina87 | 30.10.2013
5 Antwort
Das einzige was ich in der Schwangerschaft nicht gegessen habe war gehacktes und sushi. Sonst alles auf was ich Lust hatte.
Jacky220789
Jacky220789 | 30.10.2013
6 Antwort
Warum nicht? Solange die mayo noch haltbar ist und nicht schon ewig offen sehe ich da kein Problem. Bei Salaten mit Mayo bin ich auch vorsichtiger durch die Schwangerschaft. Kommt immer drauf an wer den gemacht hat oder wie lange der schon offen ist. Aber sonst esse ich worauf ich Lust habe
19Dani86
19Dani86 | 30.10.2013
7 Antwort
ich danke euch also die gekaufte majo ist erlaubt und was ist mit mc donalds ????? royal ts zb.
jaja1980
jaja1980 | 30.10.2013
8 Antwort
hmm ... man weiss nie, wie lange die schon geöffnet ist ... ist wirklich eine schwere Sache ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2013
9 Antwort
ja aber bei mc doof ist es doch immer voll denke das die majo in schnellen Zügen über die Theke geht
jaja1980
jaja1980 | 30.10.2013
10 Antwort
hmm, kann schon möglich sein ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2013
11 Antwort
ich krieg das zeug bei mc donalds zwar nich runter, aber bei den lebensmittelrichtlinien, an die die sich halten müssen, denke ich, dass man da unbedenklich essen gehen kann..auch schwanger ... sonst wär der laden schon längst dicht, wenn sie den leuten abgelaufene Sachen andrehen würden und gekaufte majo sollte man nach Möglichkeit sowieso schnell aufbrauchen..Salate mit majo stehen bei mir nie länger als 2 tage..und soviel mach ich auch nie, als das sie noch länger stehen würden
gina87
gina87 | 30.10.2013
12 Antwort
@jaja1980 Ich denk auch, n Burger is vollkommen ok in der SS, nur gut durch sollte er sein, aber das is bei Mäcces ja so :)
Zenit
Zenit | 30.10.2013
13 Antwort
Fett, Zucker und Co ... versuche generell darauf zu verzichten. Was ungesünderes kannst du dir nicht reinziehen ... wenn Burger, dann aus nem richtigen Burgerladen wo man definitiv frischere Sachen bekommt als den Scheiß der Fastfootketten
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.10.2013
14 Antwort
Also wenn du Bock auf den ''scheiß aus fastfood '' dann iss es einfach Ausnahmen sind völlig ok. Und auch Zucker und andere fetthaltige Sachen kann man mal zu sich nehmen so lange es in Maßen bleibt ;) nur wie schon gesagt rohes Fleisch und Fisch besser vermeiden abet sinst jsnn man auch mal sündigen lg ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2013

ERFAHRE MEHR:

1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten
43 zyklustag und keine mens
30.09.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading