Trinken in der Schwangerschaft!

SunFlower86
SunFlower86
14.12.2012 | 12 Antworten
Hallo Mami´s,
ich bin in der 13 SSW und frage mich gerade
ob ich dieses Wasser ( Volvic Tee / Pfirsich ) trinken darf in der Schwangersachaft.Ist da Schwarzer Tee drin ist das schädlich fürs Baby? Da steht nur was von Tee Extrakt drauf.
Was meint ihr, ob ich das trinken kann oder lieber lassen sollte ?
Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Da ist Teein drin. Ich würde jetzt nicht größere Mengen davon trinken. Aber 2 Gläser am Tag finde ich nicht schlimm. Ich habe in der Schwangerschaft auch ab und zu so was oder Cola und Kaffee getrunken. Gerade weil ich Kreislaufprobleme hatte. Besser ist natürlich, Du trinkst Wasser oder Saftschorle.
Kristen
Kristen | 15.12.2012
11 Antwort
Das ist kein Wasser, nur weil es von der Marke Volvic ist, das ist stinknormaler Eistee. Den würde ich, ob schwanger oder nicht, sowieso zum Genussmittel und nicht zum normalen durstlöschenden, Flüssigkeitshaushalt ausgleichenden Getränk degradieren, wegen des Zuckers oder den Süßstoffen. Bei so einem Industrieprodukt kommen Aromen, Konservierungsstoffe etc. hinzu; Wenn Eistee, lieber selbstgemacht oder wenn schon gekauft, dann eine Marke, die rein natürliche Bestandteile hat und wenig süßt. Wegen des Koffeins
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.12.2012
10 Antwort
Hi, Ich trinke das Wasser bzw. Tee auf der Arbeit ich wechsel zwischen den sorten hin und her. Normales wasser ist zum ko.... zur Zeit. Tee mag ich wenn dann warm. Kalt ist er ekelig. Und den ganzen Tag Cola trinken mag ich auch nicht. Von Säften bekomme ich Sodbrennen. Ich habe meinen FA gefragt wie es ausschaut mit diesem Tee, da ja nur Tee extrakt drauf steht. Es ist ein Auszug und viel verdünnt und somit kein purer Tee. Lg
Babyschildi
Babyschildi | 15.12.2012
9 Antwort
Leidest du denn an übelkeit?genau dann wären "echte" Teesorten besser.frisch aufgebrühter Ingwertee ist sehr gut gegen Übelkeit, ansonsten versuche kamille, fenchel oä. Geheimtipp aus korea:gingseng.ist dort ein alleheilmittel.schmeckt aber abartig *g*
Lia23
Lia23 | 15.12.2012
8 Antwort
also in fast jedem tee ist ja das sogenannte teein drin. und wenn teein chemisch eigentlich identisch mit koffein ist, dann ist das ja kein problem, dass du dieses wasser trinkst, da ja 1-2 tassen kaffee sogar erlaubt sind. und in dem wasser sind ja nicht so große mengen davon enthalten. schaden tut es aber dem baby nicht. aber trotzdem ab und zu mal auch lieber nur wasser trinken. oder frischgepressten saft. oder du kannst ebenso früchte abkochen, bisschen süßen und diesen sirup mit wasser mischen. ist echt lecker und gesund.
stina1991
stina1991 | 15.12.2012
7 Antwort
Ich bin froh wenn ich IRGENDETWAS an Getränken runter bekomme, hab von meiner FA die Anweisung lieber cola zu trinken bevor ich nichts trink, und so Wasser mit fruchtaroma ist im.Gegensatz dazu noch gesund, das trink ich meistens
MarieW
MarieW | 14.12.2012
6 Antwort
@Maulende-Myrthe Was ist den Alnatura Agavendicksaft richtiger Saft? schmeckt das im kaffee? weil ich kaffee leder nur mit zucker mag habe schon dieses neue zuckerersatzzeug probiert aber schmecke wiederlich
blaumuckel
blaumuckel | 14.12.2012
5 Antwort
Ich stimme den anderen zu.verzichte ganz auf künstliche aromen.außerdem regt süßstoffdas hungergefühl extrem an.dass kann schnell zu einer vermehrten nahrungsaufnahme führen.Wasser mit einem spritzer Fruchtsaft oder ungesüßte Kräuter und Fruchttees sind gesund und schmecken.lg
Lia23
Lia23 | 14.12.2012
4 Antwort
Trinken darfst du es sicher - aber warum solltest du? Nimm lieber echte Frucht anstatt Aroma, und verzichte auf Konservierungsstoffe. Wenn da nichts von "koffeinhaltig" steht, ist es auch kein Schwarzer Tee. Wenn es trotzdem Schwarzer Tee sein sollte, ist die Menge an Tee-Extrakt sicher zu vernachlässigen. Aroma ist billiger.
Backenzahn
Backenzahn | 14.12.2012
3 Antwort
In dem Volvic Tee wie auch in anderen Eisteesorten ist Koffeein drin. Ich würde das einschränken. Wenn du was mit Geschmack trinken willst, gibt es von Volvic ja noch andere Sachen mit Frucht. Allerdings ist das alles mit Süßstoff nachgesüßt und auch das ist nicht gut. Aber das ist auch für dich nicht gut, unabhängig davon, ob du schwanger bist oder nicht. Besser wäre, wenn du dir einfach mit Fruchtsaft und Wasser was mischst und am allerbesten wäre einfach nur Wasser oder ungesüßter Tee. Da kann man sich auch dran gewöhnen. Ich hätte es nie gedacht, aber ich trinke ungesüßten Tee inzwischen recht gerne. Den kann man auch kalt gut trinken je nach Sorte. Und wenn du das gar nicht aushalten kannst, gibt es bei dm von Alnatura Agavendicksaft. Der schmeckt exakt wie Zucker, ist aber bedeutend gesünder. Super zum Süßen von Tee und Kaffee und anderen Speisen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2012
2 Antwort
weil im schwarzen tee koffein drin sind !
SunFlower86
SunFlower86 | 14.12.2012
1 Antwort
Schwarzer Tee ist nicht schädlich für dein Baby! Wie kommst du darauf?
Noobsy
Noobsy | 14.12.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

trinken, trinken, trinken
11.11.2011 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading