⎯ Wir lieben Familie ⎯

Bin ich schwanger?

Kathy1985
Kathy1985
19.02.2012 | 21 Antworten
Hallo, ich bin Mutter eines fast 4 jährigen Sohnes. Es ist also schon eine Weile her seit dem ich das letzte Mal schwanger war.
Also ich musste die Pile absetzten um Antibiotikum einzunehemen.Daraufhin bekamm ich sofort meine Tage. Der erste Tag dieser Periode war der 20.01 2012. Ich hatte seit dem mit meinem Freund auch nicht mehr verhütet. Heute am 19.02.12 habe ich immernoch nicht meine Tage.. Vielleicht ganz schön verspätet könnten sie evtl. auch sein ... Jedenfalls habe ich seit 10 tagen dauernd einen aufgeblähten Bauch, Schwindel, stärkeren Ausfluss, und stechen im Unterleib inkl. Magenbeschwerden.. und meine Brustwarzen sind etwas empfindlicher.. ALso es sind jetzt 31 Tage seit dem Beginn meiner letzten Periode ... Ich habe imernoch keine Merkmale die bedeuten das ich meine Regel bekomme..Vor 3 Tagen habe ich einen Clearblue Frühtest gemacht, doch er war negativ ... Trotzdem habe ich das Gefühl das sich etwas in meinem Körper tut.. Wie groß sind die Chancen das ich evtl. schwanger sein könnte? Es lässt mir gerde nämlcih keine Ruhe diese Ungewissheit ... Bin dankbar für jede Antwort. Mfg Kathy1985
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das kann gut sein das nach dem absetzten der Pille der Zyklus erstmal verrückt spielt. War bei mir auch so. Ich hatte dann auf einmal nen Zyklus von 45 Tagen. Dann hatte ich noch ne Zyste. Da hatte ich soviel ss Anzeichen. Da kam wirklich alles zusammen. Ich würd abwarten und dann doch mal zum doc gehen wenn sie gar nicht kommt
sabrinaSR
sabrinaSR | 19.02.2012
2 Antwort
wer nicht verhütet, der kann schwanger werden ja. definitiv ^^ warte ein paar tage ab und teste erneut. ansonsten kann man nur raten oder die kristallkugel zücken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2012
3 Antwort
Hallo Kathy, die Anzeichen sprechen dafür! Dennoch denke ich, dass ein Antibiotikum vieles durcheinander bringt! Ich bin 4-fache Mutter ich weiß von was ich rede. Mfg Regnin
Regnin
Regnin | 19.02.2012
4 Antwort
und ich habe plötzlich viele Pickel . :-/ .
Kathy1985
Kathy1985 | 19.02.2012
5 Antwort
Da die Anzeichen schon eine Weile da sind denke ich nicht, dass du schwanger bist. die fangen nämlich erst ab der 6.-8.Schwangerschaftswoche am und nicht schon mitten im Zyklus.Es könnten Hormonveränderungen eine Rolle spielen, denn es ist ja noch nicht lange her, dass du die Pille abgesetzt hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2012
6 Antwort
@HelenaundEric dass Anzeichen erst 6-8 Wochen später einsetzen ist net richtig. Das wird unterschiedlich sein. Ich hatte immer weit bevor die Mens einsetzen hätte müssen deutliche Anzeichen.
Steff201185
Steff201185 | 19.02.2012
7 Antwort
@Steff201185 richtige Anzeichen für die SS kommen erst ab der 6.SSW..viele Frauen haben auch gar keine Beschwerden. Alles andere kann auf die Periode hinweisen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2012
8 Antwort
wenn die Beschwerden ab dem Eisprung auftreten, dann liegt das wohl eher an Hormonschwankungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2012
9 Antwort
@HelenaundEric Also Erbrechen, Müdigkeit usw würd ich nicht zu PMS zählen . Du musst wohl studierte Ärztin sein, da du ja immer alles zu 100 % besser weißt als alle anderen . Du kannst ja nicht stur von deinen Erfahrungen auf andere schließen!! Kann mich noch an eine Antwort von dir erinnern zu Beginn meiner SS, als ich bereits Anzeichen hatte. Wenn es nach dir ging kann ich jetzt nicht schwanger sein. Warum schreibst du nicht einfach deine Erfahrungen? Das wollen die meisten bei einer Frage ja wissen? Bei dir ist aber ein pos. SS Test, selten mal korrekt usw . Das ist doch nicht wahr. Du versucht ja allen die nen pos. Test haben einzureden, dass sie Hormonschwankungen oder Zysten oder was auch immer haben. Ich finde es nicht so schön, wenn Leute damit verunsichert werden. Das ist nichts persönlich gegen dich, es geht nur um die Art deiner Antworten.
Steff201185
Steff201185 | 20.02.2012
10 Antwort
Ich denke eher, dass dein Zyklus durch das Antibiotika bissl durcheinander geraten ist. Aber ausgeschlossen ist eine SS natürlich nicht. Hast du denn nun nochmal einen Test gemacht oder hat deine Periode doch noch eingesetzt?
Steff201185
Steff201185 | 20.02.2012
11 Antwort
Hallo ihr Lieben, also meine Tage habe ich immernoch nicht bekommen. Ich habe noch nicht mal das Gefühl meine Periode zu bekommen.. Einen 2 Test habe ich noch nicht gemacht. Seit gestern ist mir wirklich schwindelig, ich bin total vergesslich und mein Blutdruck niedriger als normal..Der Blähbauch bleibt nachwievor bestehen . Genau heute istd er erste tag meienr letzten Periode 32 Tage her . Und in dieser Zeit hatten mein Partner und ich fast täglich Verkehr.. Meine Brustwarzen sind seit 2-3 Tagen total empfindlich..und Unterleibsstechen habe ich. Schon komisch alles oder??
Kathy1985
Kathy1985 | 20.02.2012
12 Antwort
und vermehrten Harndrang habe ich ebenfalls..
Kathy1985
Kathy1985 | 20.02.2012
13 Antwort
Ich würde einfach nochmal nen SS-Test machen. Anders wirst dus ja nun nicht erfahren oder halt über den FA Arzt. Ab zum DM und nen Test holen :-) Bin neugierig grins
Steff201185
Steff201185 | 20.02.2012
14 Antwort
ist es nicht noch zu früh für den Test..vill noch bis Ende der Woche warten?? naja sobald ich ihn gemacht habe, sage ich hier bescheid;-) bin auch gespannt ;-)
Kathy1985
Kathy1985 | 20.02.2012
15 Antwort
immernoch keine Regel . in 2 tagen wird getestet :-)
Kathy1985
Kathy1985 | 22.02.2012
16 Antwort
@Steff201185 Ach, du schon wieder *rolleyes* Es gibt 4 Arten von PMS.. Müdigkeit und Übelkeit, die vor Überfälligkeit auftritt gehört natürlich zu PMS. Hast du eigentlich noch ein anderes Profil?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2012
17 Antwort
Übelkeit .. Müdikeit . Erbrechen usw.. können symptome bei pms sein .. die habe ich auch immer an Bord wenns auf *roten Tage geht* und es gibt noch ca 150 andere Symptome die bei pms auftreten können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2012
18 Antwort
@HelenaundEric ne, ich muss mich nicht mit mehreren Profilen herumtreiben. Deine Art zu Antworten ist einfach manchmal nicht die tollste . zumindest nach meiner Meinung!
Steff201185
Steff201185 | 22.02.2012
19 Antwort
Heute SSW Test negativ . Aber 36 Tage nach letzten Periode noch keinerlei Anzeichen das Sie noch kommt . komisch . übermorgen Termin beim FA . bin gespannt . nichts schlimmeres als die Ungwissheit . bei neu.er letzten Schwangerschaft waren auch alle Tests neg. vorher . lieber Gruss Kathy
Kathy1985
Kathy1985 | 25.02.2012
20 Antwort
Heute beim FA gewesen..Urin Test natürlich wieder negativ..Arzt hat alles auf die Hormone und das damals eingenommen Antibiotika geschoben.. Hat mich noch nicht mal untersucht . Bluttest ist morgen fertig . mal schauen . Ich habe Unterleibsbeschwerden seit fast 2 Wochen..Der Arzt will aber erst das Blutergebniss bis der Herr mich Ende der Woche unten rum untersucht . Keine feine Art..schließlich mach Och.mir auch Gedanken was sonst Mut mit nicht stimmen könnte..:- ( kennt ihr auch diese Art von Ärzten?? Ohje morgen endlich das Blutergebniss . Ich gäbe wirklich das Gefühl schwanger zu sein .
Kathy1985
Kathy1985 | 27.02.2012
21 Antwort
Schade das keine Antworten kommen. :- (
Kathy1985
Kathy1985 | 28.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x