Verzögerte Entwicklung in Frühschwangerschaft

mae100
mae100
13.02.2012 | 7 Antworten
liebe mamis,

ich bin nun rein rechnerisch 9+3, allerdings wurde heute laut US die 6+2 ssw datiert. der letzte us vor 2 wochen zeigte nur einen fruchsack und dottersack, diesmal waren deutliche embryonale Strukturen da, aber kein Herzschlag. die FA meinte, wenn es 6+2 wäre, wäre alles normal. ABER: ich hatte nach dem ES definitiv keinen Verkehr mehr, da mein Partner 4 Wochen nicht in der Nähe war. Ich muss 10. Woche sein und mache mir nun riesige Sorgen. Zum einen entwickelt sich was, aber irgendwie nicht zeitgerecht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jetzt schon die Entwicklung um 3 Wochen verzögert sein soll. Nächste Woche wird erst wieder US gemacht. Hat jemand ähnliche ERfahrungen gemacht?
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
vielen dank für eure antworten. das macht mut. in einer woche weiß ich mehr... dann sollte zumindest vitalität da sein.
mae100
mae100 | 14.02.2012
6 Antwort
bei mir wurde zwei wochen zurückgerechnet obwohl ich mir ganz sicher war das es nur da passiert sein kann mein zwerg is jetzt 5, 5 monate alt viel glück
lafra996
lafra996 | 14.02.2012
5 Antwort
Bei mir war es auch so wusste genau wann es war trotzdem hat sie in der 8 ssw gesagt ich wäre 6+ 4 Wochen später hat er die zeit wieder aufgeholt und war zeitgerecht entwickelt. Das kann mal ne zeit langsamer gehen und dann mal wieder schneller.mach dir keinen Kopf
Desi27
Desi27 | 14.02.2012
4 Antwort
naja wenn du auf den letzten verkehr 4 tage draufrechnest und wenns dann noch 2 tage wandert, dann biste ne woche zurück aber keine 3 wochen. hat sie dir blut abgenommen, damit ihr die hcg-werte vergleichen könnt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2012
3 Antwort
ausserdem glaube ich auch nicht das sich der Embryo in irgeneiner Weise weiterentwickelt hätte wenn etwas nicht in Ordnung ist. Mach Dir nicht zuviele Sorgen!!!
Chau
Chau | 13.02.2012
2 Antwort
Bei mir war der Eisprung einfach ca. 2 Wochen verzögert, war der erste Zyklus ohne Pille, deshalb wohl die Unregelmäßigkeit. Mit der ss war dann alles bestens. Beim ersten Termin war meine Ärztin etwas verhalten, sie hat zwar nix negatives gesagt aber irgendwie etwas rumgedruckst. Das Herz hatte damals auch noch nicht geschlagen. Eine Woche später war dann alles o.k.. Der Termin ist einfach 2 Wochen nach hinten datiert worden. Hoffe bei Dir ist alles o.k.. Zumindest wenn Du vor ja dann ca. 4 Wochen S....hattest ist bestimmt alles o.k.. Liebe Grüße
Chau
Chau | 13.02.2012
1 Antwort
nein habe ich nicht... hatte vor eric leider eine felhgeburt, da das herzchen nicht anfangen wollt zu schlagen drück dir die daumen dass es bei dir nicht so ist...vielleicht hast du dich doch verrechnet...
rudiline
rudiline | 13.02.2012

ERFAHRE MEHR:

ab wann spricht man von Verzögerung?
03.11.2015 | 7 Antworten
Entwicklung 4,5 jähriger Junge
23.10.2014 | 12 Antworten
3 monate altes baby entwicklung
03.04.2012 | 7 Antworten
Entwicklung eurer 2 jährigen?
04.05.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading