3 monate altes baby entwicklung

gluecklich23
gluecklich23
03.04.2012 | 7 Antworten
hallo leute, mein kleiner ist jetzt 3 monate alt und ich zweifel manchmal ob er sich normal entwickelt, weiß aber nicht ob meine zweifel richtig sind.seine nächste u ist erst am 20 april und da frag ich den arzt auch noch nach der entwicklung, will aber erstmal hören was ihr dazu sagt.folgendes:wenn ich meine finger dem kleinen gebe um ihn bisschen hoch zu ziehen lässt er sie einfach wieder los.er interessiert sich nicht wirklich für spielzeuge die ab dem 3 monat sind, er greift nicht wirklich nach dingen wenn ich sie ihm zeige.er wackelt immer noch ziemlich doll mit dem kopf wenn ich ihn aufrecht halte.er strampelt zwar ganz doll und lächelt auch viel und seid einigen tagen hat er angefangen zu quatschen (also agu und quitschen und so)also ich weiß nicht ob das alles normal so ist oder nicht, weil meine cousine meint das mit dem greifen wäre wohl nicht ok für seine bereits 3 monate.ihre kleine war mit 3 monaten schon viel weiter da kann ich mich auch noch dran erinnern.ja nun was sagt ihr denn dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich war mit dem kleinen jetzt am freitag auch beim arzt er hat alles durchgecheckt und meinte er entwickelt sich ganz normal, also keine auffälligkeiten.
gluecklich23
gluecklich23 | 22.04.2012
6 Antwort
An deiner Stelle würde ich mein Kind nicht mit anderen vergleichen... Wenn dein Kind sich liber Zeit lässt ist das doch wunderbar... Beobachter vom Dienst ;)
WSFS
WSFS | 21.04.2012
5 Antwort
@gluecklich23 schau mal hier und lass dich in Zukunft net so wuschig machen ;O) http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/Entwicklung-greifen.htm LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.04.2012
4 Antwort
ich danke euch sehr.das beruhigt mich sehr, meine cousine hat mich damit verrückt gemacht das er so schlecht greift, dass ich nur noch darüber denken konnte.
gluecklich23
gluecklich23 | 03.04.2012
3 Antwort
jedes kind entwickelt sich anders. manch einer brabbelt erst mit 10 monaten und da is deiner früh dran. andere greifen früher und deiner lässt sich zeit und beobachtet lieber die leute. so früh schon zu sagen das kind sei nicht normal, finde ich nicht normal ;) du kannst ihm bei der motorik nur ein wenig unterstützen. leg ihn mehrfach täglich bäuchlinks auf die krabbeldecke, wenn du dabei bist. so hat er anlass seinen nacken zu trainieren und auch seine finger zu öffnen und greifübungen zu machen. biete ihm spielzeug an... leg es in die nähe. animier ihn mit geräuschen danach zu greifen. dann schau deinem mini zu und geniesse die zeit wo er dich noch nicht rumkommandiert :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2012
2 Antwort
klingt alles OK und im grünen Bereich - mach dir keinen Kopf LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.04.2012
1 Antwort
also nachdem was du hier schilderst, ist da alles ok mit dem kleinen. und er muss sicher nicht mit gerade drei monaten greifen können, weil andere das schon können!! mach dir keine sorgen, sind mit sicherheit eh unbegründet!
sandrav83
sandrav83 | 03.04.2012

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Beschäftigung 3 Monate altes Baby?
16.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading