34 ssw schmerzen im unteren rücken

christi851
christi851
11.11.2010 | 4 Antworten
Bin grad aus dem bett weil ich nicht schlafen kann, hab einen sehr unangenehmen schmerz im unteren rücken, es zieht alles so, hab ich schn den ganzen tag hab aber nicht gedacht das ich deswegen nicht schlafen kann. Wollt eine schmerztablette nehmen doch was ist wenn das wehen sind?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn du dir unsicher bist gehe morgen früh sofort zum Arzt
ich hatte in der 34. ssw Wehen mit geburtsfortschritt Kann aber auch nur sein das du bedingt durch die ss Rückenschmerzen hast ... ich konnte die letzten 8 Wochen nicht mehr schlafen deswegen :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 11.11.2010
2 Antwort
...........
das könnten auch normale rückenschmerzen sein die vom gewicht des bauches kommen das hatte ich oder die senk wehen wenn du mal duschen gehts und den warnem strahl auf die schmerzenden stellen hälst und die gehen dan weg ist es ein zeichen für senkwehen also nichts schlimmer hatte ich auch:) aber vorsichtshalber wüurd ich zum doc gehen und einmal durch checken lassen. lg und alles gute
Heulboje
Heulboje | 11.11.2010
3 Antwort
Huhu
Können senkwehen sein! Oder ss bedingte rückenschmerzen! Zur sicherheit würd ich zum FA gehn!
Curly81
Curly81 | 11.11.2010
4 Antwort
Guten morgen
Ja das kenn ich auch. bei mir zieht es in den "Pobacken". Und manchmal sogar so stark , das ich nachts von wach werde. Am besten hilft mir ein wames Bad oder eine Massage von meinem Freund. Akkupunktur soll auch helfen! Lg und alles gute
Shayenne2905
Shayenne2905 | 11.11.2010

ERFAHRE MEHR:

34ssw Rückenschmerzen harter Bauch
25.09.2014 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading