Schwanger : -) Wie erzähle ich es meinen Eltern?

BenLilly
BenLilly
27.09.2010 | 11 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
wie habt Ihr Euren Eltern von der Schwangerschaft erzählt? Habt Ihr lustige Ideen, wie man es "verpacken" kann?
Lieben Dank für Eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
schwierig... da ich keinen guten Kontakt zu meinen Eltern habe, aber denke das die Kleine dafür nichts kann, hab ich einfach das Ultraschallbild kopiert und auf eine Postkarte geklebt mit nem Spruch dabei.
DodgeLady
DodgeLady | 27.09.2010
2 Antwort
hmm
wie wärs mit nem großelternsurvivalpack mit baldriantabletten, haftcreme, feuchttüchern, was zum einreiben für die schmerzenden gelenke nachm spielen, bisschen spielzeug usw und dann einfach wortlos hinstellen und raten lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
3 Antwort
...
ich find die Idee von Magnolia ganz nett ;) Oder einfach beim nächsten Besuch unauffällig Babyschuhe in den Flur oder wo anders hinstellen... Meine Situation war damals anders....ich war verzweifelt und habs einfach gesagt, aber beim nächsten Mal will ich auch sowas machen :))) Aber das dauert noch ein wenig!
just_holly
just_holly | 27.09.2010
4 Antwort
...
ich find die Idee von Magnolia ganz nett ;) Oder einfach beim nächsten Besuch unauffällig Babyschuhe in den Flur oder wo anders hinstellen... Meine Situation war damals anders....ich war verzweifelt und habs einfach gesagt, aber beim nächsten Mal will ich auch sowas machen :))) Aber das dauert noch ein wenig!
just_holly
just_holly | 27.09.2010
5 Antwort
Ich habe es an tel. Gesagt
Ich habe einen witz drauß gemacht ich habe gesagt naja dich habe ich nicht übertroffen mit den ersten kind. Weil sie in norderstedt in der nähe von hamburg. Sie war 18 und nein vater 17.
LoveMAMA
LoveMAMA | 27.09.2010
6 Antwort
Ich
habe meinen Eltern an Weihnachten beim Weihnachtsbaum schmücken gesagt, dass sie Oma und Opa werden... Das Ultraschallbild vor die Nase gehalten und gesagt, dass da wohl die Familie größer wird! Werde es beim nächsten mal wieder so ähnlich machen - vielleicht dann Sekt mitbringen. Und sagen, dass die große Enkelin bald ein Geschwisterchen kriegt. Alles andere finde ich irgendwie blöde.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
7 Antwort
also jetzt beim
dritten kind hab ich meiner mama nen schwangerschaftstest unter die nase gehalten und meinen schwigas.. da hab ich ein us-bild mit einem bearbeitungsprogramm auf eine karte gearbeitet und dazu geschrieben, ein bild sagt mehr als 1000 worte.... und das ganze hab ich in ihr geburtstagsgeschenk gelegt bei leana hat es mein sohn verraten.. er hat ihr einfach stumpf gesagt... ja, mama hat ja ein baby im bauch.... huch.. na eigentlich sollten die das erst zu weihnachten erfahren... allerdings mussten meine schwigas mich 2 tage später mit starken blutungen ins kh bringen
butterfly970
butterfly970 | 27.09.2010
8 Antwort
Also...
Da ich einen sehr guten Drajht zu meinen Eltern haben und wir regelmässig bei ihnen sind haben wir uns was kreatives einfallen lassen: Waren zu besuch bei ihnen und nach dem Essen ahben wir ihnen Briefumschläge gegeben...in dem für meinem Papa war ein zettel wo einfach nur OPA draufstand bei Mama dann eben OMA und als die alle dumm geschaut haben habe ich mein schirt hochgezogen und auf meinem Bauch stand SCHWANGER :-) Die sind ausgerastete vor Freude!!!!
Loonetta
Loonetta | 27.09.2010
9 Antwort
Bei uns
kam die frohe Botschaft, dass ich Zwillinge erwarte, kurz vor Weihnachten. Also sind wir los und haben je 2 große, 1 mittleren 2 kleine Schoko-Nikoläuse besorgt und dann die werdenen Großeltern raten lassen. Das kam sehr gut an. Unser Großer durfte dann auch noch seinen Nikolaus verputzen. Bei Fabian haben wir Schnullis gekauft und "ganz zufällig" auf den Wonzimmertischen liegen lassen. Da wurde dann erst mal gerätselt *gg*
fabian180905
fabian180905 | 27.09.2010
10 Antwort
Hi
daa meine Schwiegermutter 200km entfernt wohnt und wir nächste Woche zu ihrem Geburtstag hinfahren bekommt sie Babyschüchen eingepackt. Auf ihr Gesicht bin ich total gespannt. LG Steffi
SrSteffi
SrSteffi | 27.09.2010
11 Antwort
@SrSteffi
naja...meiner mama hab ichs einfach auf die nase gebunden, da wir shoppen waren für ein fest und sie mir ne hose für 100 euro andrehen wollte, wo ich mir einfach nich sicher war ob die dann noch passt...dauafhin riet sie dann richtig...und meine eltern hatten m8r dann zum geb, nen strampler paar wochen später geschenkt, und da ich bei meiner schwigermama mitgewohnt habe, hat sies dann so erfahren als ich auspackte... :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010

ERFAHRE MEHR:

streit mi den eltern wer kennt das auch
24.06.2013 | 7 Antworten
Wie Eltern aus dem Haus bekommen?
11.04.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading