Wer hat in der Schwangerschaft geraucht und wie viel wenn?

Mausi1412
Mausi1412
02.01.2010 | 33 Antworten
Huhu ihr Lieben

Wer von euch hat in der Schwangerschaft geraucht und wenn ja wieviel habt ihr geraucht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn
man schwanger ist hört man sofort auf zu rauchen.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 02.01.2010
2 Antwort
Jetzt
gehts los hier oder?!! Ich hab 6 Schachteln geraucht am Tag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2010
3 Antwort
Das
ist ja wohl das mindeste, dass man aufhört mit rauchen!!!
Labella1902
Labella1902 | 02.01.2010
4 Antwort
ohje....
damit ist jetzt wohl ne lange Diskussion am Start ... Ich persönlich finde rauchen in der Schwangerschaft unter aller Sau
BabyLove07
BabyLove07 | 02.01.2010
5 Antwort
...
EIn Tip: Man hört ganz auf mit Rauchen
kati3010
kati3010 | 02.01.2010
6 Antwort
Ich habe in de Schwangerschaft
nicht geraucht, meinem Kind zu liebe!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 02.01.2010
7 Antwort
Antwort
ich frage nur deshalb weil meine Schwester die ganze Schwangerschaft über geraucht hat und nie aufhören wollte nun bin ich schwanger und habe es sofort aufgehört deswegen habe ich gefragt
Mausi1412
Mausi1412 | 02.01.2010
8 Antwort
Oh mein Gott
ich hab erst in der 15. woche erfahren das ich schwanger bin und hab mir da schon übelste worwürfe gemacht das ich vorher auf partys mal eine geraucht hab
lischen1710
lischen1710 | 02.01.2010
9 Antwort
lach
jetzt bist du an der reihe, hoffe du lässt dann net noch eine wunscheinleitung machen
mainecoon666
mainecoon666 | 02.01.2010
10 Antwort
...
Natürlich nicht! Könnte da auch immer reinhauen wenn ich sowas sehe! Vorallem bei meiner 1. SS. Unsere Tochter hatte einen Gendefekt und keine Lebenschance. Eine die mit mir zur Schule ging hatte 2 Wochen nach mir ET. Ungeplant schwanger und bei uns war es ein Wunschkind! Wenn ich die immer gesehen habe mit ihrem Babybauch in der Zigarette im Mund, ich hätte der den Hals umdrehen können! Man weiß doch das es dem Baby schadet!
Caro87
Caro87 | 02.01.2010
11 Antwort
Antwort
Ich bekomme definitiv wieder einen kaiserschnitt also muss ich dafür doch nichts einleiten lassen lool
Mausi1412
Mausi1412 | 02.01.2010
12 Antwort
.........
Ich habe bei beiden SS überhaupt nicht geraucht. Und ich habe auch nicht langsam aufgehört sondern sofort. Und das Argument, das man dem Kind schadet, wenn man sofort aufhört ist auch Schwachsinn ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2010
13 Antwort
natürlich
garnicht!!! ... und schwangere frauen die es machen sind für mich verantwortungslos!!
piney
piney | 02.01.2010
14 Antwort
..
also ich habe es erst in der 27ssw erfahren das ich schwanger bin und habe davor geraucht und getrunken habe auch nicht gerade wenig geraucht als ich es erfahren habe das ich schwanger bin habe ich sofort aufgehört und das sit jetzt über 1 jahr her und ich persönlich vermisse es nicht zurauchen im gegenteil! ich kann nur sagen hör tauf damit ihr schadet eure niondern nur damit und die können amwenigsten dafür ... mein süßes monster ist zum glück bis jetzt top fit und brächtig entwickelt aber es kann auch anders sein und das will glaube ich keine mama das eignene kind krnak idt nur weil die mama rauchen musste oder alkohol trinekn musste in der schwangerschaft
paulinchen2008
paulinchen2008 | 02.01.2010
15 Antwort
Antwort
MAN Sieht so viele ´werdende Mütter die rauchen ich frage mich warum muss man dem Kind unbedingt so schaden das rauchen ist doch eh voll sinnlos nichts mehr wie gesundheitsschädigend ich bekomme auch voll die Krise wenn ich schwangere Rauchen sehe ich habe vor der schwangerschaft mal eine zeit lang geraucht aber es war sowas von ekelhaft das ich es wieder gelassen habe vor allem stinkt es auch noch so sehr
Mausi1412
Mausi1412 | 02.01.2010
16 Antwort
Hallo,
man sollte sofort aufhören sobald man es weiß das man schwanger werden will oder das man ist.Und von wegen, die Ausrede, man soll es nur reduzieren damit es nicht zum Entzug kommt.Lieber hat das Baby im Mutterleib eine entziehung als wenns dann da ist und von jetzt auf gleich nichts mehr hat und Schädigungen. Ich finde das es KÖRPERVERLETZUNG höchsten grades ist, genauso wie wenn man im beisein oder im gleichen Zimmer mit Kindern raucht, die kleinen werden vergiftet und können nichts dagegen tun.Dagegen sollte viel strenger, mit Strafen, vorgegengen werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Die armen Kinder!
queenilly
queenilly | 02.01.2010
17 Antwort
***Rauchen in der Schwangerschaft***
Rauchen in der Schwangerschaft – nein Danke! Mir tun diese kleinen Sterne im Bauch der Mama richtig leid
Lucamae
Lucamae | 02.01.2010
18 Antwort
@Ramy
Super bin ganz deiner Meinung einfach
Lucamae
Lucamae | 02.01.2010
19 Antwort
ich
werde jetzt garantiert böse komments bekommen. aber ich hab bis zu ner schachtel geraucht. würde es aber nie mehr tun. bei der nächsten ss wär sofort schluss mit rauchen. meine kleine ist zwar kerngesund, aber es kann auch anders enden. ich habe es einfach net geschafft aufzuhören, aber wenn ich mir meine süße jetzt anschau, dann weiß ich das es hätte echt böse ausgehen können. und mir wird bewusst wie blöd ich in der ss war
sweetmama88
sweetmama88 | 02.01.2010
20 Antwort
@sweetmama88
Klar ist das nicht ok aber du siehst es ja jetzt ein, und das ist ja schon mal ein liebes ***Schulter Klopfen wert***
Lucamae
Lucamae | 02.01.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading