Medizin während der Schwangerschaft

Phoebs
Phoebs
29.08.2020 | 6 Antworten
Ich hab Magen Darm und der Arzt hat mir Ibo Tropfen verschrieben, hab sie
gestern und vorgestern einmal genommen, hab blöderweise nicht auf die packungsanleitung geschaut erst gestern Mittag, da steht, das es es pro 20 Tropfen 0, 1% alkohol enthält und schwangere das nicht einnehmen dürfen, was bei alkohol logisch ist
Ist es sollte ich schwanger sein(Möglichkeit besteht), sehr dramatisch oder noch im Rahmen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ibuprofen sollte in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden. Aber das hat deinem Baby jetzt nicht geschadet
mialinchen
mialinchen | 29.08.2020
2 Antwort
Da bin ich beruhigt:) Danke:) Das stimmt, Ich nehme keine Drogen, rauche nicht, trinke kein Alkohol, trinke kein coffein und ernähre mich gesund:)
Phoebs
Phoebs | 29.08.2020
3 Antwort
die 0.1§ alkohol sind bei Medizin das geringste Problem, die Wirkstoffe sind das schlimmere. Bei Magen Drarm in der Schwangerschaft sind am Besten Kohletabletten, oder einfach mal nichts essen
eniswiss
eniswiss | 30.08.2020
4 Antwort
Danke
Phoebs
Phoebs | 30.08.2020
5 Antwort
Ist kein Thema, in den ersten zwei Dritteln kannst du Ibo sowie auch Paracetamol nutzen, wobei Ibo vorrangig zu verwenden ist. Wie auch ohne Schwangerschaft natürlich in den gebotenen Dosen und nicht über einen längeren Zeitraum, sowie in Absprache mit deinem haus- oder Frauenarzt. 0, 1% sind nix, da brauchst du dir keine Sorgen machen. Da ist im Apfelsaft mehr drin ;-)
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.09.2020
6 Antwort
Danke:) Der hausarzt hat gesagt dass das in Ordnung ist und fast nix beim kind ankommt
Phoebs
Phoebs | 03.09.2020

ERFAHRE MEHR:

Röntgen während der Schwangerschaft
09.03.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading