Ich bin so müde! (7 ssw)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.11.2008 | 11 Antworten
Ich hätte nie gedacht, dass es so schlimm sein kann. Ich bin wirklich nur zu dem Nötigsten in der Lage. So kann es nicht weiter gehen!
Hat jemand ein paar Tipps? (Kaffee kann ich nicht trinken)
(traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo,
bei mir war es auch sehr schlimm gewesen, wenn ich dir ein Tipp geben darf kämpfe nicht dagegen an, der Körper braucht viel Kraft für die UMstellung und das Baby. LG
elaine13
elaine13 | 07.11.2008
10 Antwort
müüüddeee...
Warum geht das bei euch allen vorbei? bin jetzt in der 21 woche und ich könnt nur schlafen schlafen und noch mal schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
9 Antwort
hi
Das war bei mir auch. Hab die ersten 3 Monate fast nur geschlafen. Aber das tut dir gut
Regenboge
Regenboge | 07.11.2008
8 Antwort
....
ausruhen und so hinnehmen- in ein paar Wochen hört das wieder auf.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
7 Antwort
....
ich bin in der 12 Woche morgen.....und mir geht es auch so. ich komm einfach mit den Arsch net in die füsse......voll schlimm......so müde und lustlos....... Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
6 Antwort
hatte
ich in der 1. ss auch ganz schlimm. hab die ersten 3 monate voll verschlafen. aber es geht dann auf einmal wieder weg. und dann kannst bäume ausreissen!!! geh so oft du dich aufraffen kannst raus an die luft, das kurbelt deinen kreislauf bisschen an. und wenn nicht, dann sch.... auf den haushalt, der läuft dir ja nicht weg und leg dich einfach ein oder zwei stündchen hin. das kannst eh nicht mehr lange
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
5 Antwort
Müdigkeit
1.)Ist dein Eisenwert o.k.? Fall nicht, kannst du`s evtl. mit Kräuterblut-Dragees versuchen. Eisen ist wichtig für den Hämoglobin-Aufbau, das ist das Zeug, das den Sauerstoff transportiert. Ist zu wenig davon da, wird man müde. 2.) Spaziergänge an der frischen Luft helfen- wenn auch nur vorübergehend. LG Lumea
Lumea
Lumea | 07.11.2008
4 Antwort
müdigkeit
Probier mal den schwangerschaftstee von bad heilbrunner. Also wenn ich den trinke geht es mir wirklich besser, der kostet zwar etwas, aber ich finde den echt gut.Den bekommt man z.b. im Handelshof. Und viel Obst und Gemüse essen , das gibt Kraft.
sugar1
sugar1 | 07.11.2008
3 Antwort
huhuu....
noch eine leidensgenossin!!! ich bin jetzt in der 17.ssw und bei mir war es anfangs auch total schlimm!!!!egal wie viel ich geschlafen hab ich war immer müde und zu nichts mehr fähig, dachte auch das hört nie auf aber ich muss sagen jetzt ist es schon ein wenig besser. anfangs war ich noch nicht mal fähig zur hausarbeit, hab mich immer nach ein paar handgriffen gleich wie nach nem marathon gefühlt. aber jetzt bin ich tagsüber wenigstens wieder fit, hab meist nur nen mittagstiefpunkt und abends bin ich halt früher müde als sonst....aber ich fühl mich auf jeden fall nicht mehr so schlapp! also halt durch!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
2 Antwort
ja, das kenn ich ;)
..bin aber nun etwas weiter und die müdigkeit hat nachgelassen. hatte da bei der ersten SS gar keine Probleme mit. Nervt wirklich... also entweder aufraffen... oder einen verständnisvollen partner haben :) das ist eben so und gehört dazu
MuDy
MuDy | 07.11.2008
1 Antwort
Müde
Hallo ! Das ist am Anfang normal. Hatte ich auch. Aber das geht bald vorbei. Halt durch
supernucki
supernucki | 07.11.2008

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
17. SSW Blutung nach Gechlechtsverkehr
08.11.2016 | 15 Antworten
SSW 27 kaum Kindsbewegungen
27.11.2014 | 5 Antworten
17+6 ssw plazentaverkalkung 1 grades
16.04.2014 | 12 Antworten
In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading