Schwanger! Statt 7 ssw vielleicht doch 5-6 ssw?

Sarma12
Sarma12
09.09.2016 | 27 Antworten
Hallo zusammen!
Mittlerweile bin ich sehr verzweifelt. Ich hatte am 21.7. Den ersten Tag meiner letzten Periode. Am 5/6/7.8 hatte ich GB mit meinem Mann. Am 6 soll laut Rechner mein Eisprung gewesen sein. Am 20.8 hätte meine Periode starten sollen am 22 habe ich einen ssw gemacht. Der sofort positiv angezeigt habe. Am selben Tag war ich beim Arzt und der hat mir blutabgenommen mein hcg wert war auf 100. Am 5.9.16 war ich wieder beim Arzt da war der hcg wert auf 2400-und man könnte nur eine Fruchthöhle sehen mit dem dottersack. Kein Embryo!!! Heute den 9.9.16 war ich wieder beim Fa. Die fruchthöhle war etwas größer aber genauso ohne Embryo. Mein hcg wert erfahre ich am Montag. Die Ärztin sagt es kann 10 Tage zu klein sein bzw. Statt 7+1 wäre ich jetzt 5+2!!??Geht das denn???? Bitte brauche antworten hatte sich von mal ein windei
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

27 Antwort
Ach Mensch, das tut mir sehr leid für Dich
andrea251079
andrea251079 | 17.09.2016
26 Antwort
@Samra12 das tut mir sehr leid. Eine Freundin von mir macht im Moment das selbe durch wie du:( wünsche dir viel kraft. Das es bald wieder klappt :*
Honey_Rainbow23
Honey_Rainbow23 | 17.09.2016
25 Antwort
Leider ist die Schwangerschaft nicht in Takt , wurde heute festgestellt. Es ist wieder ein windei. :-( bin sehr traurig. Danke trotzdem das ihr mir Mut gemacht habt. LG sarma
Sarma12
Sarma12 | 16.09.2016
24 Antwort
Ich drück Dir die Daumen und bin zuversichtlich, dass Du hier bald Positives berichtest :)
andrea251079
andrea251079 | 14.09.2016
23 Antwort
@Brilline Ja das selbe denke ich mir auch:-) abwarten.. Und danke dir auch...
Sarma12
Sarma12 | 14.09.2016
22 Antwort
@StefansMami Wow... Du hast mir echt Mut zum positiv denken gegeben... Ihr alle hier.. Toll. Ja warum ist die denn so? Das sie alle mit einem windei diagnostiziert? Echt komisch... Bin froh das der Wert schon einmal gestiegen ist:-)) und ich hoffe das alles seinen natürlichen Lauf nimmt. Ich hatte auch mal ein windei... Das war die reinste Katastrophe ... Doch habe ich diese negativen Erfahrungen nicht auf meine jetzige Schwangerschaft gewälzt.... Danke
Sarma12
Sarma12 | 14.09.2016
21 Antwort
@EmmaKJ Ja die erste Fä war einfach dumm... Keine Ahnung ständig redete sie über Ernährung und Übergewicht.. Blablabla... Danke für deine unterstützende Meinung
Sarma12
Sarma12 | 14.09.2016
20 Antwort
@Honey_Rainbow23 Danke dir erstmal'-) mich beruhigt das hier mit euch ungemein. BIN mittlerweile entspannter als vor ein paar Tagen. Also das US Gerät bestimmt selbst die Woche laut des Gerätes wäre ich Ende 6 Anfang 7 Woche und laut der letzten Periode Ende 8. Woche. Noch 2 Tage dann wissen wir mehr:-)
Sarma12
Sarma12 | 14.09.2016
19 Antwort
hey sarma :) ich denke, du solltest wie du es eh machst positiv denken. SOLLTE was nicht passen kannst du es eh nicht ändern in dem du dich verrückt machst. klar von der berechnung her ist alles weng durcheinander, aber das gibts soooo oft mit evrschobenem eisprung usw. fakt ist dein hcg wert steigt, das ist schon mal gut. und alles weitere musst du echt abwarten. aber flinte ins korn werfen würd ich auch nicht :) wenns dann doch nicht passt, kannst immer noch traurig sein
Brilline
Brilline | 14.09.2016
18 Antwort
P.S. wenn man bei einem hcg von unter 10.000 noch nichts in der Fruchthöhle sieht, ist das übrigens auch normal. Meistens sieht man so ab 8000 was, aber bis 10.000 ist es nicht ungewöhnlich, wenn es leer ausschaut.
StefansMami
StefansMami | 14.09.2016
17 Antwort
Lass dich von oohibiscusoo nicht verunsichern, Sarma12. Seit ich hier bin, hat sie wirklich jeder Schwangeren, bei der sie sich zu Wort gemeldet hat, ein Windei prognostiziert. Wirklich. Jeder. Einzelnen. Die Trefferquote lag da in etwa bei 2%. Ich nehme mal an, sie hat da ein noch unverarbeitetes Trauma oder sowas. Dein HCG-Anstieg ist okay. Klar, er ist etwas langsamer als bei den meisten, aber wenn er besorgniserregend gewesen wäre, hätte dein FA dir das gesagt. Im übrigen habe ich eine größere Konfektionsgröße als du, und das war gar kein Problem mit dem Ultraschall. Die ersten wurden ohnehin vaginal gemacht, da sieht man einfach mehr - weil man kommt dichter ran und das Ziel ist ja nichtmal so groß wie eine Erdnuss. Dein erster FA war einfach eine Pfeife.
StefansMami
StefansMami | 14.09.2016
16 Antwort
Hmm, bei mir wurde der erste Ultraschall vaginal gemacht, das hat mit Gewicht dann mal rein garnichts zu tun. So dumme Ärzte. Da könnt ich mich beim lesen gerade richtig aufregen. Auch später bei der Feindiagnostik wurde am Bauch und zusätzlich Vaginal geschallt. Das Vaginale war immer super von den Bildern, da konnte man einfach mehr sehen.
EmmaKJ
EmmaKJ | 14.09.2016
15 Antwort
Guten morgen Samra12, Lass dich nicht irre machen. Deine fä weiß schon wenn was nicht stimmen würde mit dem HCG von Anstieg würde die das auch sagen. Freitag ist auch nicht mehr lange und dann ist hoffentlich dein krümmelchen gewachsen und der HCG natürlich weiter gestiegen. Hat die den irgendwas gesagt welche Woche du nun bist ? LG Anii
Honey_Rainbow23
Honey_Rainbow23 | 14.09.2016
14 Antwort
@Sarma12 Blut entnommen am 9.9.
Sarma12
Sarma12 | 14.09.2016
13 Antwort
@oohibiscusoo Komisch jeden Tag muss sich der Wert verdoppeln, und das hat es. 2600, 2800, 3000, 3200 am 9.9. Würde mir laut entnommen am 12.9 habe ich heute es nur gesagt bekommen. Die Ärztin meinte ja, der Wert muss Min. 1000 mehr sein und Na hoffentlich 4 Tagen auf 3740 ist doch super. Ich lasse mich nicht mehr beirren. Aber danke dir, :-)
Sarma12
Sarma12 | 14.09.2016
12 Antwort
5.9. HCG-Wert 2400 12.09. HCG-Wert 3740 Merkst du was? Der Wert steigt nicht richtig an. Der Eisprung kann nicht später gewesen sein.Sonst wäre der Schwangerschaftstest am 22.08. nicht schon positiv gewesen. Bin gespannt auf Freitag
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 14.09.2016
11 Antwort
@oohibiscusoo Hallo. Habe eben mit meine FÄ telefoniert. Der Wert liegt bei 3740 mehr als gedacht, war bei 2400. Sie denkt halt das er Eisprung etwas später war. Und zum windei, ich hatte auch ein windei, und weiß wie es ist.. Es gibt Fälle da entwickelt sich ein Embryo und hört plötzlich in den jüngsten Wochen auf zu wachsen. Als laye sieht man nichts... Naja jedenfalls ist die Schwangerschaft Bis jetzt in Takt. Wir sehen am Freitag beim US wie es aussieht.
Sarma12
Sarma12 | 12.09.2016
10 Antwort
@Sarma12 Kann bedeuten dass die Schwangerschaft nicht intakt ist. 7 plus 3 ist Mitte der 8.Woche. Wenn man da immer noch nichts sieht ist es evt ein Windei. Ich hatte mal eins da sah man in der 7.Woche immer noch gar nichts und Ende der 8.Woche hatte ich eine Ausschabung. Wenn man das Verhältnis zwischen HCG-Wert und der Entwicklung sieht kann man davon ausgehen dass etwas nicht stimmt. Meine erfolgreichen Schwangerschaften fingen mit einem relativ niedrigen HCG-Wert an der nicht zu stark anstieg. Bei einem Wert um die 500 sah man die Fruchthöhlen und etwas später die Embryoen. Bei dem Windei war das etwas anders. Erst ein niedriger HCG-Wert und ein paar Tage später ein sehr starker Anstieg des Ss-Hormons. Hast du schon einen aktuellen HCG-Wert und was meint die Ärztin?
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 12.09.2016
9 Antwort
@oohibiscusoo nein bin laut erechnung der letzten Periode jetzt 7+3 aber laut US 5-6 woche
Sarma12
Sarma12 | 11.09.2016
8 Antwort
@Sarma12 So er für die Schreibfehler meine handy Tastatur ist zu intelligent ;) Der zweite Arzt meinte es wahre ein windei
Sarma12
Sarma12 | 11.09.2016

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
17. SSW Blutung nach Gechlechtsverkehr
08.11.2016 | 15 Antworten
SSW 27 kaum Kindsbewegungen
27.11.2014 | 5 Antworten
17+6 ssw plazentaverkalkung 1 grades
16.04.2014 | 12 Antworten
In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
Leichte Schmierblutung in der 7 SSW
10.04.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading