⎯ Wir lieben Familie ⎯

Eileiterschwangerschaft in der 7 Woche

tinelo21
tinelo21
14.04.2012 | 26 Antworten
Hallo

wollte mich mal wieder melden bin heute aus dem kh entlassen worden war eine eileiterschwangerschaft in der 7 Woche mir geht es nicht so gut habe mit dem gasen in bauch zu kämpfen von der bauchspiegelung und mit Schwindel

wer von euch hat Erfahrung damit


tinelo21
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ist es normal bin an Donnerstag Nachmittag operiert worden an Freitag morgen war der Kreislauf in Keller gegen Freitag Mittag war alles ok und dann heute morgen nach dem frühstück Maß auch alles noch gut bis ich zum ersten mal auf die Toilette bin bin ja nun entlassen worden aber das bauchgrummeln und der Schwindel ist immernoch ist das normal mache mir sorgen
tinelo21
tinelo21 | 14.04.2012
2 Antwort
Erstmal tut es mir sehr leid für dich was dir passiert ist! Aber versteh ich das gerade richtig das du nach einer ELSS nur 3 tage im krankenhaus warst? Ich mußte damals eine woche bleiben, nach 3 tagen kam gerade erst mal der blasenkathter raus. Das du noch mit der luft im bauch zu kämpfen hast ist normal, das dauert recht lang bis sich das wieder abbaut und kann natürlich auch auf den kreißlauf schlagen. Wenn es aber mit dem schwindel zu arg ist würde ich nochmal anrufen in der klinik und nachfragen. Wer macht denn jetzt die täglichen bluttests bei dir um zu kontrollieren ob der hcg auch sinkt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
3 Antwort
Hey ich hatte meine 2. Elss am 30.3 in der 8.woche ich hab jetzt noch ab und zu damit zu kämpfen ob nur körperlich oder seelisch sie haben mir auch noch den linken eileiter entfernt.Wünsche dir viel kraft
mamajasi
mamajasi | 14.04.2012
4 Antwort
der arzt sagte ich kann gehen heute un am kommenden freitag soll ich zum testen kommen ich hatte ja glück bin am dienstag ins kh vonn alleine kahm mir komisch vor das ich seit tagen ja geblutet habe un am donnerstag hat man dan etwas kleines im us gesehen konnte also dursch die bauchspiegelung weg gemacht werden beide eileiter sind erhalten ist ja nichts geplatzt oder so musste auch nicht ausgescharbt werden
tinelo21
tinelo21 | 14.04.2012
5 Antwort
@mamajasi auch wenn sich das jetzt vieleicht erstmal blöd anhört, aber es ist besser wenn der eileiter wo es passiert ist entfernt wird . denn nur so hast du dich chance das dein anderer eileiter die arbeit mit übernimmt und du mußt nicht jeden monat aufs neue grübeln ob das ei denn nun auf der richtigen seite gesprungen ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
6 Antwort
@tinelo21 gut ok, mein eileiter war geplatz aber es wurde trotzdem organerhaltend operiert. aber ich find die zeit nach der op trotz allem sehr kurz. wie gesagt, wenn es dir arg schlecht geht denn ruf an oder geh wieder hin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
7 Antwort
@peggy2108 Ja ich weiß das es so besser ist.Aber was ich noch sagen wollte ich wurde auch nach 1.tag entlassen und mein hcg wert wurde auch noch nicht kontrolliert ich war zwar beim fa zur us kontrolle weil ich noch starke schmerzen hatte aber er wollte kein blut abnehmen weil ich einfach zu fertig war und nur geweint hab.Aber montag lasse ich ihn kontrolieren.
mamajasi
mamajasi | 14.04.2012
8 Antwort
@peggy2108 ganz im ernst im moment denke ich nicht an schwanger werden der arzt sagte aber das der dine rileiter super wäre für fie zukunft und der der operiert wurde wurde lahm gelegt aber musste nich entnommen werden ich versteh nur nicht das ich so bauchkrummeln habe un mich schlapp fühle die vom kh haben auch novmal blutdruck gemessen und so da war alles ok
tinelo21
tinelo21 | 14.04.2012
9 Antwort
@tinelo21 das du da im moment nicht dran denkst ist ja völlig klar . wollte dir damit auch nicht zu nahe treten, ich weiß wie schlimm es ist. Das mit dem bauchkrummeln kommt davon da ja durch das gas auch deine organe, darm etc verschoben wurden, und wenn sich das gas jetzt langsam abbaut dann rutscht alles so langsam wieder an seinen alten platz zurück und das macht eben unwohlsein und auch schmerzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
10 Antwort
@tinelo21 du hattest eine vollnarkose, das muß der körper erstmal verarbeiten. noch dazu ist der hcg auch noch ziemlich hoch da er sich erst langsam wieder abbaut, sprich du hast zu den narkose nachwirkungen auch noch die normalen Ss-beschwerden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
11 Antwort
@peggy2108 was kann ich den tun das krummeln ist nicht mal dchlimm aber der kreislauf nervt damit habe ich eh immer zu kämpfen dascwundert mich nur das es erst heute ist dachte das das alles schon gestern ist aber da war alles ok schnerzen an der narbe habe ich such nicht und ich bin auch wirklich nicht traurig ich bin foh das es nach so langer zeit mit der 3 monatspritze überhaubt gesprungen ist vieleicht lag es an den clomifen keine ahnung
tinelo21
tinelo21 | 14.04.2012
12 Antwort
@tinelo21 wirklich viel machen kannst du nicht, sieh zu das du viel trinkst und auch normal ist. beine etwas erhöht legen und schonen. wie gesagt, ich lag damals eine woche . und da war die ersten tage nichts mit aufstehen. vom clomi bekommt man keine ells, das liegt einfach in der natur und der anatomi. aber mit deiner einstellung liegst du völlig richtig, du weißt das du einen eisprung haben kannst und somit auch einem gesunden kind nix im weg steht. Ich wünsch dir alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
13 Antwort
@tinelo21 ißt . wollte ich natürlich schreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
14 Antwort
ja ich liege auf dem sofa habe die beine ja auch oben und ein kaltes tuch auf dem kopf muss uach so oft pipi noch dazu war das bei dir auch so danach
tinelo21
tinelo21 | 14.04.2012
15 Antwort
@tinelo21 ja, das war bei mir auch . das gas "drückt" ja auch auf die blase.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
16 Antwort
ok dann bin ich etwas beruhigt ansonsten ist mir nur übel
tinelo21
tinelo21 | 14.04.2012
17 Antwort
@tinelo21 ruh dich aus, das hilft am besten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
18 Antwort
hatte zwar auch ne eileiterss. mit op aber siolche schmerzen bzw. bauchgrummeln hatte ich nicht mir gings "super" danach was das körperliche angeht und ich war glaub auch nicht länger drin
Taylor7
Taylor7 | 14.04.2012
19 Antwort
7. Woche? War bestimmt tierisch schmerzhaft. Ich hatte auch eine Eileiterschwangerschaft und hatte hinterher so eine Art Muskelkater. Aber das geht weg.
Lady1206
Lady1206 | 14.04.2012
20 Antwort
Ich lese das immer wieder das man schmerzen hat bei einer elss bei meiner 1. Hatte ich das auch jetzt bei der 2. Hatte ich garnicht keine schmerzen keine blutungen ich war schon fast 9.woche und fühlte mich wie ne richtig schwangere ehrlich gesagt bis auf das man nìe was sah.hattet ihr alle schmerzen? ich mein klar bei meiner ersten war es knall hart und ich wäre 2h später gestorben aber da wusste ich von einer ss auch nix.
mamajasi
mamajasi | 14.04.2012
21 Antwort
@mamajasi es kommt darauf an wo im eileiter die frucht sitzt. es gibt ja nen bereich der ist größer und einen der ist sehr eng. bei mir saß es in dem engen teil, ich wußte damals nichtmal das ich schwanger war . hatte plötzlich blutungen die immer stärker wurden, war beim gyn welcher mir die spirale angeraten hat wegen der "zwischenblutung". 3 tage später konnt ich mich vor schmerzen nicht mehr aufrecht halten und hab ein antibiotika wegen einer evt nierenentzündung bekommen aber mit der option wenns nicht besser wird dann in kh. 5 std später bin ich sowas von ausgelaufen und hab geschrien vor schmerzen, krankenwagen kam und das rätzelraten ging los in welches kh ich soll . entweder in das mit gyn-station oder in das mit urologie. zum glück wurde für die gyn entschieden, sonst könnt ich heut nicht mehr hier sitzen. Nach der not op hat mir die ärztin nur noch gesagt das es keinen moment später hätte sein dürfen da ich sonst verblutet wäre. Der EL war gerissen, obwohl es erst 5ssw war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2012
22 Antwort
ich hatte ja such keine schmerzen nur blutungen seit 10 Tage und das kahm mir komisch mir deshalb bin ich am oster Montag ins kh und dort hat Mann jeden Tag den hcg Wert gemessen und am Donnerstag das im us was gesehen dort hatte ich noch keine schmerzen erst jetzt 3 Tage nach der können noch am bluten und habe unterleib schmerzen ansonsten geht es mir heute schon besser
tinelo21
tinelo21 | 15.04.2012
23 Antwort
@tinelo21 Ich hatte bei meiner nicht mal blutungen die kamen erst 4 tage nach der op.Ich habe jetzt 16 tage danach noch nen ziehen im ul und mir ist sehr schlecht, nach der op hatte ich übel starke rückenschmerzen die jetzt sogar noch da sind ab und zu.
mamajasi
mamajasi | 15.04.2012
24 Antwort
@mamajasi ja mein ruecken tut mir auch weh und dei blutungen nerven die haben auch erst heute nacht angefangen und da ich kein obs anziehen darf ist das nervend mir binden. ein ziehen habe ich nicht nur die ganz normalen unterleibschmerzen wie bei der periode das sit alles aber es macht mir einfach angst im moment wieder weiter zu machen das sowas wieder pasiert echt
tinelo21
tinelo21 | 15.04.2012
25 Antwort
@tinelo21 diese angst die du da jetzt hast kann dir auch leider keiner nehmen! Die hab ich auch nach sechs jahren noch, aber ich kann dir soviel sagen das einige frauen nach einer elss sehr sensibel sind und ihren eisprung merken, und somit auch merken wenn er auf der falschen seite ist. Laß dir erstmal zeit das die wunden im körper und im herz heilen können und dann hör genau auf deinen körper.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2012
26 Antwort
ja ich lasse mir auch zeit wie lange dauerten bei euch den die blutungen noch also am donnserstag bin ich ja operiert worden da habe ich nicht so viel geblutet das hat dan erst gestern nachmtitag angefangen aber wirklich heftig mit bauchkraemfen mein FA sagt das sit normal da die schleinhaut sich ja wieder aufloest stimmt das den wie war es bei auch tinelo21
tinelo21
tinelo21 | 15.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x