Stell die Frage nochmal: Zyste oder doch Schwanger

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.04.2010 | 8 Antworten
Hallöchen Mädels u Mamas u werdende,

eine sehr liebe Bekannte von mir hat vorhin schon einmal diese Frage gestellt da sie nun aber offline ist, sie keine Antworten auf ihre Fragen bekommen hat u ich weiß wie verzweifelt sie ist stelle ich ihre Frage nochmal:

"hallo und zwar ich habe folgendes problem, ich bin seit 4 wochen überfällig habe aber schon drei tests gemacht alle negativ meine ärztin meinte ich solle erst in zwei wochen wieder zum arzt kommen nun überlege ich natürlich was das sein könnte, stress ist hierbei mal unbeachtlich.
hatte jemand schon einmal ne zyste und war danach oder so schwanger gibt es da unterschiede bei den symptomen uoder sind dies ähnliche?
kann man bei bestimmten symptome ausschließen, dass es eine zyste ist`

vielen dank "


Ich würde mich freuen wenn jemand darauf antworten könnte um ihr zu helfen.

Dankeschön,

Muddl
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
álso..
.. woher sollen wir das wissen?.. aber, ich kann nur sagen, das die schmerzen bei ner zyste im vergleich zum anfangsstadium einer ss nicht zu vergleichen sind. ich hatte damals eine zyste am linken eierstock und hatte dermaßen unterleibsschmerzen das es kaum auszuhalten war.. und wenn se schon 3 tests gemacht hat und alle negativ waren, wirds wohl auch so sein..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
2 Antwort
huhu
ja hier bei mir wurde gesagt ich hätte ne zyste aber hatte symtome für eine ss. Hab dann ne woiche später nen test gemacht umd ja er war positiv hab dann auch den arzt gewechselt. Und es kann schon sein das sie schwanger ist deine bekannte. Bei mir waren auch test s negativ.... Alles gute dir und deiner bekannten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
3 Antwort
-
Meine Freundin hatte mal eine Zyste sie bekam einfach ihre Tage nicht und ist darauf hin zum FA gegangen der hat die Zyste sofort enddeckt...wenn die Test negativ sind ist eine Schwangerschaft wahrscheindlich ausgeschlossen da die Test ja mittlerweile sehr zuverlässig sind.Wenn ich sie wäre würde ich früher zum FA gehen wenndas möglich ist.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
4 Antwort
@knisterle
ich weiss nicht was du mit dem Satz: woher sollen wir das wissen, aussagen willst! Sie hat lediglich nach den Symptomen einer Zyste u einer Ss gefragt nicht weiter... so u da du eine Erfahrungsgemäße Antwort gegeben hast find ich deinen ersten Satz total unpassend. Wenns dich nervt zu antworten dann hättest es gelassen. Mene Güte ist das ein Forum geworden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
5 Antwort
@19tanja84
Huhu, danke dir... ich hatte auch eine Zyste vor meiner Ss also ich kenne auch die Unterschiede usw hatte 7.Mon keine Periode soooo aber ich riet ihr sich vllt mal mehrere Meinungen einzuholen. Danke dir u ich wünsch dir auch alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
6 Antwort
@Muddl
der erste satz war nur auf deinen betreff bezogen.. war etwas unpassend ich gebs zu.. aber deswegen musst du ned glei behaupten, das es mich evtl. nervt zu antworten.. wenn mich das nerven würde, hätte ich schließlich nicht geantwortet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
7 Antwort
Beantworten
kann dir das keiner.Hatte öfters Zysten , aber nie Schmerzen.Wohl leichts Ziehen, Mens noch später als sonst .Die letzte wurde im März festgestellt, dann hat ich Magen-Darm , nicht zusätzlich verhütet und dachte das es mit der Zyste eh nicht klappt.Hm, war jetzt wieder drüber , hatte nur ne leichte dkl.Blutung, hab dann ein paar Tage später doch nen Test gemacht-und der war posetiv.Aber wenn sie schon 4 Wochen überfällig ist und schon 3 Tests gemacht hat, geh ich davon aus das sie nicht schwanger ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
8 Antwort
hi
ich hatte auch öfter zysten, aber wenn die ss-tests auch nach 4 wochen negativ zeigen, dann isses auch so. zysten können schwangerschaftssymptome immitieren, aber produzieren halt kein hcg. nicht jede zyste is zwangsweise schmerzhaft... meine waren immer erst schmerzhaft, wenn sie geplatzt sind. ich muss sagen bei mir fällt die regelblutung öfter aus.... finde das nicht ungewöhnlich. mich erstaunt es daher immer, dass viele hier panik schieben, wenn se einmal ausfällt ^^ jut im falle deiner freundin wünscht sie sich offenbar ein kind, da würd ich auch nachhaken, aber ich fürchte wirklich sie kann sich nach 4 wochen aufs testergebnis verlassen. alles gute weiterhin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Zyste im Kopf des Babys
11.04.2011 | 5 Antworten
Zyste - wer hatte damit schon Probleme?
26.01.2011 | 7 Antworten
Nach Zyste schwanger werden
30.07.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading