24 SSW und sehr alleine und einsam

Sarah_Jaqueline
Sarah_Jaqueline
27.06.2016 | 5 Antworten
Hallo meine Lieben,

lange habe ich überlegt was ich nur machen soll..
dann habe ich im Internet dieses Forum entdeckt.
Mein Name ist Sarah ich bin 24 Jahre alt und in der 24 Schwangerschaftswoche.
Es ist mein erstes Kind, in meinem Freundeskreis bin ich die erste die Schwanger ist ...
Nun ist es leider so das ich merke wie sich nach und nach alle von mir abkapseln .. ich fühle mich wirklich sehr einsam! Die Interessen meiner Freunde und mir gehen sehr auseinander, meine Freunde sind alle noch mehr an Ihrer Jugend interessiert.. Hauptthema Feiern !
So und da bin ich ja nun raus !
Und nun ´wäre meine Frage ob es hier Frauen gibt die in einer ähnlichen Situation waren ? :(
Wenn ja wie seid ihr mit dieser Einsamkeit umgegangen ?
Und wie habt ihr neue Freundinnen gefunden ? :D
würde mich sehr über eure Erfahrungen und Ratschläge freuen !

Danke Sarah
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Huhu, das wird nicht immer so bleiben. Denen du wichtig bist, werden sich auch wieder melden. Wenn du in einem geburtsvorbereitungskurs gehst, wirst du ggf Gleichgesinnte finden und später zB im pekip, Krabbelgruppe oder was es sonst für Angebote gibt . Auch auf dem Spielplatz oder im Bus können sich neue Freundschaften mit Gleichgesinnten ergeben. Bei mir war das gleich 2x so und das ist mittlerweile 8 Jahre her. Wir haben nach wie vor guten Kontakt. Auch im Kindergarten lernst du wieder Eltern dazu kennen. Mit den einen hat man mehr zutun, mit den anderen weniger oder sogar gar nichts. Hab keine Angst vor dem neuen, es wird sich alles fügen. LG
teeenyMama
teeenyMama | 27.06.2016
2 Antwort
Ganz vergessen. Bei Babys fragen sich Eltern oft gegenseitig, wie alt die kleinen sind. Da kommen die Gespräche automatisch und manchmal ergibt sich daraus dann auch, dass man sich mal trifft. Vorallem wenn man jemanden regelmäßiger zufällig wieder trifft und die Chemie stimmt. Alles gute
teeenyMama
teeenyMama | 27.06.2016
3 Antwort
Wenn eine Frau schwanger wird, ist es normal, dass die Interessen sich verlagern. Du kannst und willst nicht mehr alles machen, was vorher ging u d die Freunde sind auf dem alten level. Das ist ein völlig normaler lauf, weil die Interessen einfach auseinander gehen. Klar ist das blöd für dich u d ich verstehe au h, dass du traurig und enttäuscht bist. Frag mal deinen FA, ob er Adressen hat für Gruppen für werdende mütter. Vielleicht findest du ja hier Frauen aus deiner nähe. Wenn das Kindchen da ist, wird sowieso alles anders, dann seid ihr unterwegs, du und das baby, macht vielleicht einen Kurs oder eine krabbelgruppe mit, wo du Mütter triffst, die die gleichen Interessen haben. Erkundige dich ruhig schon im vorfeld, was in deiner nähe angeboten wird. Ob du dann letztendlich was davon machst, ist dann die nächste frage. Menschen kommen in dein leben, gehen ein stück mit dir, und irgendwann trennen sich die Wege aus den u terschiedlichsten gründen wieder. Dafür kommen aber wieder andere. Du bist durch die Schwangerschaft natürlich gerade an einem Wendepunkt in deinem leben. Steht der werdende Papa denn hinter dir?
Chrissi1410
Chrissi1410 | 27.06.2016
4 Antwort
Du bist die Erste, aber bestimmt nicht die Letzte :-) Die Anderen kommen bestimmt jetzt nach. Und geh doch auf die Freunde zu und schlage vor Schwimmen zu gehen oder ins Kino. Das kannst Du alles noch schrecklich lange machen. Aber in der Zeit zwischen 20 und 30 ändert sich ein Freundeskreis gerne noch einmal. Die einen bekommen Kinder und gründen eine Familie, die Anderen nicht und machen so weiter wie bisher. Das ist im Laufe des Lebens so. Schulfreunde verlieren sich leider auch oft. Jeder ist viel und mit sich beschäftigt. Muss nicht überall so sein, aber ist wohl oft so. Auch manche ziehen weg. Aber wie schon geschrieben wurde, Du wirst neue Leute kennenlernen mit Kindern und es wird Spaß machen. Ich habe hier im Forum z.B. jemanden kennengelernt und unsere Kinder wurden nur mit einem Tag Differenz geboren. Wir treffen uns regelmäßig. Ich komme z.B. gerade von solch einem Treffen. LG und Kopf hoch.
EmmaKJ
EmmaKJ | 27.06.2016
5 Antwort
hallo, aus erfahrung kann ich dir sagen die richtig guten freunde werden dir bleiben. grade wenn in einem freundeskreis die erste schwanger wird müssen die anderen erstmal lernen damit umzugehen denn es ändert sich ja doch einiges. du kannst aber auch von dir aus was machen. schlage ihnen doch vor, vor dem Feiern einfach mal was essen zu gehen. da kannst dann mitkommen und dann sehen sie auch dass du nicht wirklich anders bist als vorher, nur eben vorsichtiger als vor der schwangerschaft damit deinem baby nichts passiert. oder ausflüge usw. schlag ihnen von dir aus was vor. evtl ist es auch so, dass die ein oder anderen grad ihre eignene situation überdenken da sie sehen was sich bei dir grade ändert. um neue freunde kennenzulernen kannst du in geburtsvorbereitungskurse, zum ende der schwangerschaft in stillgruppen gehen usw. schau mal was bei euch angeboten wird. nach der entbindung in mutter-kind-gruppen, krabbelgruppe usw. da hast du überall frauen mit gleichen interessen wie du gerade. auch wenn sich nicht die dicke reundschaft entwickelt kann man sich da gut zum spazieren gehen mit kinderwagen treffen, oder später spielplatz usw. versuch einfach mal auf deine freunde direkt zuzugehen und wenn deine beste freundin auch zu denen gehört die sich zurückziehen dann solltest mit ihr eigentlich ganz offen darüber sprechen können warum das so ist. und viellcht kann sie auch mit den anderen der gruppe reden wenn du selber es nicht ansprechen möchtest. evtl sendest du auch unbewusst signale aus dass du ruhe haben möchtest. manchmal merkt man das selber gar nicht so wie man auf andere wirkt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2016

ERFAHRE MEHR:

harter Bauch 24 ssw.?
01.04.2013 | 7 Antworten
Totgeburt 24.SSW
30.12.2012 | 20 Antworten
zuckertest in der 24ssw
29.08.2012 | 25 Antworten
Senkwehen in der 24ssw?
02.01.2012 | 28 Antworten
24te ssw und schon wieder Müdigkeit?
23.01.2011 | 11 Antworten
24+2 SSW wart ihr da noch weg?
27.11.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading