38. ssw - druck auf den popo?

beda0912
beda0912
04.11.2012 | 2 Antworten
hallo ihr lieben,

ich muss schon wieder nerven ;)

hab seit zwei tagen einen ekligen druck auf den popo und wenn sich mein bauchzwerg bewegt, drückt es noch mehr.
es zieht auch immer wieder im rücken.

gestern beim ctg war alles ok. muttermund ist noch zu gewesen und der arzt meinte, es könnten senkwehen sein, oder es geht bald los.
einen us hat er nicht gemacht und auch nichts weiter dazu gesagt.

irgendwie fühlt es sich so an, als müsst ich die ganze zeit groß machen, nur, dass es nicht geht.
also ich hab keine verstopfung, aber so würd ich das druckgefühl am ehesten beschreiben.

hab eigentlich erst am freitag wieder vorsorge und überlege jetzt, ob ich morgen trotzdem mal meinen frauenarzt kontaktieren soll. das gefühl wird halt immer wieder stärker und dann wieder schwächer. ganz weg geht es aber nicht.

ich kenn das alles von der ersten schwangerschaft her nicht. hab aber die nächsten vier tage auch nicht die möglichkeit, einfach so ins kh zu kommen, da unser auto im eimer ist.
meine frauenärztin wäre aber zu fuß erreichbar ...

ich fühl mich momentan so unsicher, als wärs meine erste schwangerschaft :)
ach ja, mein großer kam bei 40+2 per kaiserschnitt, weil er hängen geblieben ist ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also dieses Gefühl "groß zu müssen" kenne ich - bei mir waren das die Presswehen. Aber wenn du Presswehen hättest, würdest du das bestimmt merken . Und das CTG hätte das ja auch angezeigt ... Vielleicht doch einfach nochmal zum Frauenarzt gehn - lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig. Alles Gute
supamama23
supamama23 | 05.11.2012
2 Antwort
Hallo! Ich bin anfang 38.SSW und kenne dieses Gefühl. Ich habe immer wieder über den Tag verteilt Senkwehen und besonders am Abend kommt dann während dieser Wehen ein Druck auf den Po dazu. Ich denke, das ist ganz normal. Der Bauch senkt sich, das Köpfchen rutscht immer tiefer ins Becken und alles drückt nach unten. Hab mir da jetzt gar nicht mehr dabei gedacht. War heut erst beim CTG und US und alles war in Ordnung. Ich denke, dein Körper bereitet sich einfach schon auf die Geburt vor.
Bipsi
Bipsi | 05.11.2012

ERFAHRE MEHR:

5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten
PlazentaVerkalkung in der 38ssw
03.06.2013 | 27 Antworten
38+6 ssw kleine für mich wichtige frage
29.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading