Wer war denn schon mal Schwanger mit Bauchdeckenbruch?

MamiMitHerz86
MamiMitHerz86
09.03.2011 | 7 Antworten
Hallo ihr lieben,
ich bin neu hier und habe eine frage .. und zwar bin ich nun in der 28. ssw und habe einen Bauchdeckenbruch der mir sehr zu schaffen macht (Schmerzen) würde einfach gern mal wissen ob das von euch auch schon mal jemand hatt und wenn ja wie und wann habt ihr dann euer Kind bekommen?

Ich bin für jede antwort dankbar .. !
Lg MamiMitHerz86
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
ich hatte auch einen damals habe normal entbunden und dann nach der entbindung jahre später operieren lassen nach der SS habe ich es fast garnicht gemerkt bis auf die beule wurde dicker
lafra996
lafra996 | 09.03.2011
2 Antwort
Danke
Das habe ich auch schon ganz oft gelesen in vielen verschiedenen Foren trotzdem habe ich das gefühl es ist bei total schlimm wenn ich schmerzen habe sind sie kaum zum aushalten und ich kann dann auch nix mehr machen außer einfach liegen bleiben und das jetzt schon ist einfach mies ich fühle mich als wäre ich schon am ende angelangt also bis zum schluss schaffe ich es ganz sicher nicht ... die beule ist jetzt schon so groß wie ein Kindskopf ... !!! aber danke für die antwort ^^
MamiMitHerz86
MamiMitHerz86 | 09.03.2011
3 Antwort
oh
allso wie das in der ss aussied und wie man sein kind bekommt weiß ich nicht, das solltest du doch lieber mit einem arzt besprechen, was ich weiss ist das es nicht gerade sinnvoll ist das so zu lassen, mein ehemaliger nachbar hatte das auch das dumme an der sache ist das die inneren organe die im bauchraum liegen schutzlos ohne die bauchmuskulatur sind, was anderes ist ein bauchbruch nicht, da sind die bauchmuskel gebrochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
4 Antwort
Genau
Ja das stimmt wohl soweit war ich auch schon schlimm bzw Gefährlich wird es für mich erst wenn sich der Darm ect.pp einklemmen sollte trotzdem sind die schmerzen echt nicht zum aushalten ... der arzt bei dem ich war aber ab wann ist der denn eigentlich ungefährlich für meine Kleine?
MamiMitHerz86
MamiMitHerz86 | 09.03.2011
5 Antwort
...
Hallo, eine Freunding von mir hatte während ihrer SS einen Nabelbruch. Ihr wurde dann von ihrem FA geraten, das sie einen KS machen lassen soll. Denn auch hier ist es möglich, das sich beim Pressen der Darm einziwcken kann. Besprich doch das ganze mal mit Deinem FA und stell Dich mal in der Klinik vor wo Du entbinden möchtest und sprich auch mit den dort zuständigen Ärzten. Ich denken doch, das ein Bauchdeckenbruch noch wesentlich gefährlicher ist als ein Nabelbruch. LG
bienebiene01
bienebiene01 | 09.03.2011
6 Antwort
...
Das werde ich sicher auch noch tun ... wie gesagt ich war auch schon beim doc auch in der Klinik wo ich entbinden möchte ich werde wohl einen KS machen lassen da bin ich mir ziemlich sicher denn es tut ja schon beim husten extrem weh weiß nicht wie ich da eine geburt überstehen sollte kann mir denn jemand sagen ab wann ein freiwilliger KS ratsam wäre ohne das das kind einen langen klinikaufenthalt auf sich nehmen müsste!? wenn ich nicht erst in der 28 Ssw wäre würde ich es schon machen lassen aber das ist mir einfach zu früh ... Meint ihr ab der 35ten Ssw ist da noch ein großes Risiko für die kleine!??
MamiMitHerz86
MamiMitHerz86 | 09.03.2011
7 Antwort
@bienebiene01
... Das werde ich sicher auch noch tun ... wie gesagt ich war auch schon beim doc auch in der Klinik wo ich entbinden möchte ich werde wohl einen KS machen lassen da bin ich mir ziemlich sicher denn es tut ja schon beim husten extrem weh weiß nicht wie ich da eine geburt überstehen sollte kann mir denn jemand sagen ab wann ein freiwilliger KS ratsam wäre ohne das das kind einen langen klinikaufenthalt auf sich nehmen müsste!? wenn ich nicht erst in der 28 Ssw wäre würde ich es schon machen lassen aber das ist mir einfach zu früh ... Meint ihr ab der 35ten Ssw ist da noch ein großes Risiko für die kleine!??
MamiMitHerz86
MamiMitHerz86 | 09.03.2011

ERFAHRE MEHR:

1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten
Schwangerschaft trotz Bauchdeckenbruch?
11.10.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading