leicht gelblichen ausfluss 35+6 ssw?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.06.2010 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben,

brauche mal rat bitte!

Ich bin in der 35+6 ssw und habe seit gestern so leicht gelblichen ausfluss aber keine schmwrzen oder jucken oder so!

Kennt ihr das?
Hatte das in der ersten ss nicht.
Wie äußert sich denn wenn der schleimpropf abgeht, der ging bei mir in der ersten ss bei der geburt ab.

Danke schonmal
GGLG Tanja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
gelblicher Ausfluss ist normal - die Farbe hängt mit einem Hormon zusammen, was auch für die Milchbildung zuständig ist. Vielleicht ist daher die Muttermich auch zunächst ziemlich gelblich. Habe das auch und schon ziemlich lange immer mal wieder. Ist also vollkommen unbedenklich.
deeley
deeley | 12.06.2010
1 Antwort
Hey
Also der Schleimpfropf kann vereinzelt in kleinen krümeligen, manchmal Mini Wurstartig..grünlich bis schleimig weiß und rot abgehen, oder am Stück wobei er da eben schleimig und rot und dies in mengen ist! Gelben Ausfluss hatte ich auch, ließ es überprüfen vom FA ..der meinte eben das sei normal. ABER lass ihn nachsehen ob alles ok ist! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

35 ssw, stark dunkler ausfluss, wehen!
17.04.2010 | 9 Antworten
sehr starker Ausfluss in der 35+5 ssw?
06.12.2009 | 0 Antworten
gelblicher ausfluss in der 5 SSW
13.11.2008 | 3 Antworten
Brauner ausfluss in der 5 SSW
15.09.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading