⎯ Wir lieben Familie ⎯

Schlafstörungen in der Schwangerschaft

Ana222
Ana222
26.11.2009 | 4 Antworten
Hallo ihr lieben,

ich bin jetzt in der 34ssw und habe sehr schlimme schlafstörungen. Ich habe gestern nach kaum geschlafen. Bin um 23 uhr schlafen gegangen und habe mich dann die ganze zeit gedreht und gewendet in der hoffnung, dass ich einschlafe. um 3:00 uhr morgens ging dann garnichts mehr. Ich stand auf hab mir eine schüssel cornflakes gemacht und ein buch gelesen in der hoffnung wieder das ich müde werde. Nein ich konnte nicht schlafen. Der Wecker meines Mannes klingelte um 6.30 und ich war immer noch wach. erst gegen 7:30 schlief ich etwas bis so 10 uhr. Aber bin zwischendurch immer wieder aufgewacht.
MEINE FRAGEN: 1. Hat jemand von euch auch das Problem? Und was macht Ihr dagegen?
2. Ist es schlim/schädlich für das Kind, wenn sich die Mutter ständig dreht und wendet und keinen Ruhe ihrem Körper geben kann?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das ist normal ...
. dein wurm wird trotzdem schlafen :-) nur blöd das du nicht schlafen kannst, vielelicht am tag mehr bewegen dmait müde wirst oder was hömopatisches nehmen, frag mal fa warme milch wird dir wohl nicht geholfen haben, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
2 Antwort
Bin heut bei 38+3 und mir geht´s ähnlich.
Ich bin permanente Bauchschläferin. Schlafe normalerweise abends auf dem Bauch ein und wache morgens so auf, aber seit der 16. Ssw geht das nich mehr, weil ich ja dann auf dem Baby liegen würde. Somit dreh ich mich von links auf rechts und wieder zurück. So langsam tun mir auch die Hüften weh, aber leider geht es ja nich anders. Da müssen wir durch. Nacher wird´s wieder besser. Da kann man wieder liegen, wie man will. Geh doch tagsüber etwas spätziern und am Abend nich so spät ins Bett. Vieleicht kannst du ja dann besser schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
3 Antwort
@ liselsmama
hast du ein stillkissen? ich roll mir das immer so zusammen, das es eine kuhle bildet, die reicht für den bauch, dann gehts auch mit bauchschlafen . @ topic ja, die letzte nacht war bei mir auch nicht wirklich von schlaf geprägt . liegt wohl am wetter .
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 26.11.2009
4 Antwort
Hallo ihr lieben
Ne warme Milch hat mir leider nicht geholfen und spazieren gehen tue ich auch.
Ana222
Ana222 | 28.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Bin ich schwanger ?
28.12.2014 | 8 Antworten
Schlafstörungen 8 ssw ?
10.11.2013 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x