Ach noch was: Bauchtanz in der Schwangerschaft

Ayanah
Ayanah
14.11.2008 | 3 Antworten
Wer dazu Fragen hat darf sich gern melden - oder sich überlegt hat nen Kurs zu machen. Ich unterrichte bereits seit 7Jahren orientalischen Tanz und hab auch eine Sonderqualifikation abgeschlossen: Geburtsvorbereitung durch Orientalischen Tanz

Nur als Info. Falls jemand was wissen wollte. Ich arbeite hier mit einer Hebamme in Sachen Vorbereitung und Rückbildung zusammen, so dass ich stehts fachlichen Rückhalt habe.

Nein - ich biete derzeit keine Kurse an - also keine Vermarktungswerbung - nur wirklich liebgemeintes Angebot. Weiß ja nicht ob jemand das überhaupt interessiert.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Bauchtanz in der Schwangerschaft
Hallo Ayanah, ein Mitglied unseres Tribal-Stammes ist in der 6. Woche schwanger. Da ich meist die Trainings leite suche ich Infos, worauf ich bei ihr achten muss. Kannst du mir vielleicht weiter helfen? Gibt es Bewegungen, die sie definitiv erst kurz vor der Entbindung machen und vorher darauf verzichten sollte? Freue mich über ein Feedback, mit lieben Grüßen, Moni
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
2 Antwort
hallo
oh das hört sich ja ganz toll an! ich glaub ich guck mal obs in meiner nähe sowas gibt. macht bestimmt spaß! liebe grüße kati
katia
katia | 15.11.2008
1 Antwort
ich
soll das jetzt auch machen da ich in dem letzten monat 3 kilo zugenommen hab ja aber ich hab ein bissel angst das mir das zu komisch wird
kieumy
kieumy | 14.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading