Vorderwandplazenta 31 SSW

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.12.2009 | 2 Antworten
Hi.

Ich bin ein wenig beunruhigt! Zur Feindiagnostik in der 20.SSW wurde bei mir eine VW diagnostiziert. (Hatte vorher noch keine Ultraschalluntersuchungen, außer die 1.)
Und es heißt ja immer, man merkt sein Baby erst später und überhaupt weniger. Ich habe bis jetzt nie gefragt, wo genau sie sitzt, habe noch ne Weile bis zur nächsten Ultraschalluntersuchung.

Kann es sein, dass sich die Plazenta nach der 20. SSW noch nach unten verwächst? Ich spüre meine Maus nämlich super gut an der kompletten vorderen Wand. Die Füße/Versen und Arme sind "spitz" zu spüren.

Wie sind eure Erfahrungen? Wer weiß da mehr darüber?

LG Nina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ich hatte auch eine vorderwandplazenta. hab die kleine sehr früh gespührt und man hat trotzdem sehr früh bewegungen am bauch gesehen. und zum ende hin richtig große dellen. wie bei anderen das die kleine dellen hatten die weit hinausragten war es zwar nicht, aber jede schwangerschaft ist anders und auf ihre art schön.
pelie87
pelie87 | 04.12.2009
2 Antwort
ich hatte auch eine
und hab meine mausi super gespürt!!! immer ... mach dir keine sorgen, dass is nix schlimmes und du spürst dein kind genau wie jede andere frau! man sagt, dass man die kindsbewegungen von außen später sieht als bei frauen mit ner hinterwandplazenta! sonst nix
Yvetta
Yvetta | 04.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Gewicht um die 31ssw. rum
14.08.2012 | 15 Antworten
Gewicht vom Baby in der 31 SSW
13.05.2012 | 15 Antworten
31 SSw Frauenarzt wechseln?
18.04.2012 | 20 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten
Druck nach unten 31 SSW normal?
12.09.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading