⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wirklich Schwanger?

Michelle_1234
Michelle_1234
15.01.2020 | 8 Antworten
Hallo meine lieben..

Ich hätte gestern schon eine Frage gestellt nun mach ich mir aber Gedanken über die teste.. Ich habe insgesamt 4 mal getestet.. 3 mal mit kleinen Streifen und einmal einen ganz normalen ... Was meint ihr?

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von alt nach neu sortieren ]
8 Antwort
@babyemily1 Naja es war von anfang an nicht die Rede von einer weiteren OP davon habe ich erst diese Woche erfahren, ich war bei so vielen Ärzten die gesagt haben das es normal sei weil ich grade auch nicht so viel auf den Rippen habe.. Naja genau jetzt ist es passiert und ich hoffe das es ein gutes Ende hat. Danke für eure Antworten :)
Michelle_1234
Michelle_1234 | 15.01.2020
7 Antwort
@babyemily1 Naja es war von anfang an nicht die Rede von einer weiteren OP davon habe ich erst diese Woche erfahren, ich war bei so vielen Ärzten die gesagt haben das es normal sei weil ich grade auch nicht so viel auf den Rippen habe.. Naja genau jetzt ist es passiert und ich hoffe das es ein gutes Ende hat. Danke für eure Antworten :)
Michelle_1234
Michelle_1234 | 15.01.2020
6 Antwort
Okay, aber Du hattest aber schon längere Zeit Schmerzen und wußtest ja, daß da irgendwas nicht in Ordnung ist. Da hätte ich sicherheitshalber auf jeden Fall verhütet, da man ja doch dann damit rechnen muß, daß da wahrscheinlich nicht nur Medis alleine helfen werden und möglicherweise nochmal operativ etwas gemacht werden muß. Naja, egal. Jetzt ist es eh passiert und man kann es nicht mehr ändern. Du kannst jetzt ja nur die Gespräche mit dem Arzt abwarten und dann schauen wie es weitergeht. Entweder muß u.U. die OP verschoben werden oder im schlimmsten Fall die Schwangerschaft sogar abgebrochen werden, je nach dem was dann Priorität hat. Hier können wir nur vermuten und Dir die Daumen drücken, daß alles gut geht.
babyemily1
babyemily1 | 15.01.2020
5 Antwort
@babyemily1 Ich wusste nicht das noch eine OP bevorsteht, ich hatte mich ja schon bei der Schmerzabulanz vorgestellt und Termine wahr genommen. Dann musste ich diese Woche Montag zum Chirurg und der hat mich ins Krankenhaus geschickt. Ich habe ja den Freitag davor einen Test gemacht der Negativ war und dann halt aus Instinkt gestern nochmal
Michelle_1234
Michelle_1234 | 15.01.2020
4 Antwort
Wenn alle Tests positiv angezeigt haben bist Du auch schwanger. Soviel falsch positiv gibt es nicht. Ich kann mir vorstellen, daß Du den Zeitpunkt verfluchst, aber leider ist es nunmal so. Einerseits toll, daß es endlich geklappt hat und andererseits durch die OP eigentlich der falsche Zeitpunkt. Sei mir nicht böse, daß ich die Frage stelle, aber wenn Du gewußt hast, daß noch eine OP bevorsteht warum hast Du dann nicht sicherheitshalber solange verhütet bis die OP hinter Dir liegt? Auch wenn Du eigentlich den KiWu schon "an die Seite gelegt" hattest, so wäre es doch sinnvoll gewesen zu verhüten bis Du die Probleme mit der Naht dann geklärt hast.
babyemily1
babyemily1 | 15.01.2020
3 Antwort
@Nicy1202 Danke :)
Michelle_1234
Michelle_1234 | 15.01.2020
2 Antwort
Ist ganz klar Positiv ? gratuliere ?
Nicy1202
Nicy1202 | 15.01.2020
1 Antwort
Wie kann ich denn Fotos hochladen?
Michelle_1234
Michelle_1234 | 15.01.2020

ERFAHRE MEHR:

pda geburt wirklich fast schmerzfrei?
08.02.2011 | 18 Antworten
Bringt stilltee wirklich was?
12.01.2011 | 6 Antworten
Babywippe, wirklich schlecht?
06.11.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x