Ist ein Schwangerschafts früh test sicher?

Ajnos1985
Ajnos1985
24.04.2012 | 10 Antworten
Ich habe 4 tage vor der kommende periode getestet das test ergebnis negativ.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Dann war es noch zuuuu früh.... Teste nochmal an der Fälligkeit dann ist es sicher.... Der hcg ist ja noch sooooo gering 4 Tage zuvor... Weis es nur von mir hatte auch 4 Tage davor getestet negativ dann am nächsten Tag nochmal wieder negativ und dann war ich sauer und hab an der Fälligkeit getestet u Zack positiv;) Viel glück
Lulu_20
Lulu_20 | 24.04.2012
2 Antwort
Nicht unbedingt. Ich hatte 2 negative Tests obwohl ich überfällig war. Mach in einer Woche nochmal nen Test.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2012
3 Antwort
Wenn es nach meinen beiden Frühtests ginge hätte ich jetzt nicht zwei kinder, beidemale waren sie negativ! Ich halte nix von den Dingern!
PingPongblase
PingPongblase | 24.04.2012
4 Antwort
habe auch den verdacht das ich schwanger bin aber bei mir waren sie auch noch zu früh war heute beim arzt und er meinte ich soll in zwei tagen noch mal testen meistens soll man ja erst bei ausbleiben der regle testen weil es ja bei vielen frühtest nicht so sicher sein soll den von clear blue ist empfehlenswert
tinschen18
tinschen18 | 24.04.2012
5 Antwort
War bei mir genauso...testen vor der regel negativ, ab fälligkeit positiv....ich glaube die frühtests sind nur geldmacherei ;-) Finde es eh blödsinn zu testen nur auf verdacht.wenn die regel ausbleibt hat man ja nur einen grund dafür.
nessie105
nessie105 | 24.04.2012
6 Antwort
Ich kenn das aber man will es unbedingt so schnell wie es geht wissen;) naja wurde auch schon enttäuscht hab mit. Es frühtest positiv getestet juuhhhuuu gefreut, dann ab fälligkeit komischen Ausfluss so Art schmierblutung... Überall nachgelesen u viele sagten ist normal nur wenn es zuviel wird zum Arzt... Bin eh zum Arzt weil wollte ja meine Bestätigung;) da war der Test auch positiv u Blut war auch positiv und aufm Ultraschall nix zu sehen.... Also nix nada... Joa war ein Abgang aber alle Tests waren positiv hätte ich noch bissi gewartet wäre es negativ ausgefallen u ich hätte nicht mal gewusst das ich schwanger war... Hm seit dem halte ich auch nix mehr von frühtests....
Lulu_20
Lulu_20 | 24.04.2012
7 Antwort
ein schwangerschafts-frühtest ist insofern absolut sicher weil er viel sensibler auf das schwangerschaftshormon reagiert wie ein normaler schwangerschaftstest den du erst ab ausbleiben deiner emns benutzen kannst. also ich vertraue auf den schwangerscghafts-frühtest graviquick. benutze ihn desöfteren weil ich einfach zu neugierig bin und nicht solange warten kann^^
kattik
kattik | 24.04.2012
8 Antwort
ein frühtest is nich sicher. ein negatives ergebnis kann man bis 2 wochen nach fälligkeit anzweifeln. ich hab immer frühtests genommen und die waren alle frühestens in der 6. woche positiv. kommt eben auch auf die frau drauf an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2012
9 Antwort
also ich habe den clearblue frühtest gemacht zwei tage vor einsetzten meiner periode POS. bei meiner letzten ss waren es glaub ich sogar 3 tage früher. aber früher würde ich keinen test machen. hatte mir einen gekauft den man 8 tage vorher machen kann, selbst drei tage vorher war der noch negativ und ein tag später war dann der clearblue pos.
fabianjana
fabianjana | 24.04.2012
10 Antwort
ich würde generell 14 Tage warten bevor ich nen test mache....sicher ist sicher.....
DeepRed
DeepRed | 24.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz Kupferspirale
28.02.2014 | 22 Antworten
Test auf Schwangerschafts-Diabetes
26.12.2013 | 7 Antworten
Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading