Ohrenschmerzen in der schwangerschaft

angel2510
angel2510
23.12.2011 | 6 Antworten
hi leute bin in der 36 ssw und hab seit heute mittag ohrenschmerzen leider hatten die ärzte da schon zu

meine frage jetzt was kann ich dagegen tun???


danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Kannst Otofren nehmen, sind homöopatische Tabletten.
SrSteffi
SrSteffi | 23.12.2011
2 Antwort
bekommt man die ohne rezept in der apotheke???
angel2510
angel2510 | 23.12.2011
3 Antwort
du kannst eine zwiebel halbieren in ein küchentuch wickeln und mit der schneideseite über nacht an dein ohr legen
purzel2010
purzel2010 | 23.12.2011
4 Antwort
Ja, da die homöopatisch sind.
SrSteffi
SrSteffi | 23.12.2011
5 Antwort
hi purzel 2010 das mit der zwieben hab ich jetzt schon öfter gelesen hilft das auch wirklich???
angel2510
angel2510 | 23.12.2011
6 Antwort
hi purzel 2010 das mit der zwieben hab ich jetzt schon öfter gelesen hilft das auch wirklich???
angel2510
angel2510 | 23.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Ohrenschmerzen
01.05.2014 | 5 Antworten
Ohrenschmerzen beim Nase "hochziehen"!?
03.02.2014 | 13 Antworten
Ohrenschmerzen trotz paukenröhrchen
12.06.2013 | 5 Antworten
Krank (29ssw)
03.10.2012 | 8 Antworten
Ohrenschmerzen und Schwanger, was tun?
28.08.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading