Test negativ , Frauenarzt sagt ES um 2 Wochen verschoben und nicht schwanger , Tage immernoch nicht

ylviex
ylviex
27.11.2015 | 4 Antworten
Hi ihr lieben ,
Das ist meine erste Frage hier im Forum ich habe mich vor 5 Minuten gerade mal hier angemeldet :)

Also nun zur Frage : ich war 9 Tage überfällig . Habe dann einen Test gemacht der aber negativ war.
2 Tage später (dann also 11 Tage drüber) war ich beim FA und die hat mich gründlich untersucht . Sie sagte das ich nicht schwanger bin und mein Eisprung wohl heute gerade erst war. Das heißt ja aber der müsste sich dann um 2 Wochen nach hinten verschoben haben .. Nun habe ich aber immer noch nicht meine Tage und bin jetzt aber schon 20 Tage drüber. Hat jemand Schonmal so eine Erfahrung gemacht??

Danke schonmal im Voraus :)

Lg, Ylviex
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo. Also für Hormonchaos gibt es viele Ursachen. Stress, Umstellung, Klimawechsel . Da könnte man tausend Sachen aufzählen. Wenn dein ES 11 Tage zu spät kam, solltest du ab da generell 14 Tage rechnen. Denn meist setzt 14 Tage nach ES die Blutung ein, wenn das Ei nicht befruchtet wurde . Womit wir dann bei 25 Tagen wären. Also bleibt dir in deinem Falle erstmal Nichts als warten. Sollte die Mens in einer Woche nicht da sein, würde ich noch mal zum FA. Rein zur Routine. Hat er gesagt, ob das Ei wirklich "abgegangen" ist? Manchmal bildet sich eine Zyste . Wenn die aufgeht, setzt die Blutung dann eigentlich ein und nach der richtet sich dann der "neue" Zyklus.
xxWillowXx
xxWillowXx | 27.11.2015
2 Antwort
ich hatte mal ein halbes Jahr keine Regel...da wurde auch nichts gefunden...plötzlich trutschelte sie wieder ein...
130608
130608 | 28.11.2015
3 Antwort
Mein längster Zyklus war 103 Tage Kurt bevor ich einen Termin hatte zum durchchecken kam sie aus heiterem Himmel. Gut ich wusste aber auch das ich PCO habe.Da zst sowas nichts außergewöhnliches. Wie willow schon sagte, das Ausbleiben kann zig verschiedene Ursachen haben. Generell setzt die Periode 14-16 Tage nach Eisprung ein wenn das Ei nicht befruchtet wurde. Also bleibt nichts Anderes übrig, als abzuwarten u dann erneut zu testen.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 29.11.2015
4 Antwort
Danke für die Antworten. Meine Tage habe ich immer noch nicht. Ich habe seit mehreren wochen Schmerzende Brüste ich habe dauerhaft einen blähbauch habe zahnfleischbluten Ziehen im unteren bauchbereich abundzu bin launisch greife unnormal viel zu süßigkeiten habe blähungen und so weiter und sofort. Alles Anzeichen. Und eben nach dem angeblich neuen Zyklus auch immer noch nicht meine Tage. Nach dem alten wäre ich jetzt 29 Tage Drüber. und nach dem Neuen bin ich jetzt 3 tage drüber. Ich werde wohl wenn ich sie nächste woche noch nicht habe nochmal testen..
ylviex
ylviex | 03.12.2015

ERFAHRE MEHR:

6 Tage überfällig, Test aber negativ
28.06.2016 | 6 Antworten
SS-Test negativ * Periode bleibt aus
31.08.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading