hilfee. test negativ aber annzeichen & überfällig

memmi1103
memmi1103
09.05.2014 | 5 Antworten
Hallo kurz zu meiner situation.
Ich hab eigentlich immer einen regelmäßigen Zyklus ca 23-25 tage. Meine letzte periode war am 11. April 14& meine nächste Periode sollte am 6.Mai 14 kommen.. kam sie aber nicht. In der Zeit hatte ich öfter sex mit meinem Freund mit kondom und letzte woche war mir plötzlich öfters total übel & ich finde das meine Brust total angeschwollen ist & an den seiten auch etwas weh tut. Gestern also 8 mai habe ich einen billigen test gemacht der war negativ und abends wollte ich mit meinen freund schlafen aber meine scheide war total geschwollen so das man nichtmal die öffnung gefunden hat. Heute morgen hatte ich unterleibschmerzen wie als ich meine tage bekommen würde und hatte dann leicht braunes blut an meinem ob. Und jetzt ist gar nix mehr & haben normalen ausfluss. Brauche echt rat. Mfg.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ich kann dir nur raten zum Frauenarzt zu gehen. Ein Test der negativ ist ist nicht sicher. Du kannst trotzdem schwanger sein
bisko3314
bisko3314 | 09.05.2014
4 Antwort
Hört sich ganz danach an, als wenn du in den kommenden Tagen deine Periode bekommst.Die Symptome habe ich auch ab und an.Alles ok ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2014
3 Antwort
Die normale zykluslänge ist eher 28 -35 tage also mach dir da noch kein kopf :) . Können auch Umstellungen sein. & ja es kann sein das da irgendeine Infektion ist geh am besten gleich Montag zum FA oder morgen ins KH :) ICh will dich nicht beunruhigen aber Schwellungen im Intimbereich sind doch schon was ernstes , lass da mal lieber drauf gucken :) Dann weisst du bestimmt mehr . Alles gute dir & hoffentlich ist mit dir alles in ORdnung :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2014
2 Antwort
Mir macht die geschwollenen Laibien mehr sorgen. Bei einer dermaßen geschwollenen Scheide würde ich ehr an eine Geschlechtskrankheit denken. Auf jeden fall abklären lassen beim FA. Sorry
Vivian07
Vivian07 | 09.05.2014
1 Antwort
Vielleicht einfach eine hormonelle Schwankung. Ich habe auch seit einem Jahr etwa immer mal wieder Schmerzen in der Brust und verspüre Übelkeit in der zweiten Zyklushälfte. Das sind Anzeichen von PMS, was viele Frauen haben - manche mehr, manche weniger. Verschoben haben sich meine Tage auch ab und zu mal - das war dann oft, weil ich Stress hatte, oder einen Infekt hatte. Du kannst auch zum Arzt gehen, um nachsehen zu lassen. Nicht jeder Test ist so früh positiv und es gibt viele Ursachen, dass eine Blutung sich verschiebt, oder gar ausbleibt. Wie gesagt, bei mir war oft Stress der Verursacher.
deeley
deeley | 09.05.2014

ERFAHRE MEHR:

6 Tage überfällig, Test aber negativ
28.06.2016 | 6 Antworten
SS-Test negativ * Periode bleibt aus
31.08.2012 | 8 Antworten
4 Tag überfällig aber Test negativ
30.12.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading