⎯ Wir lieben Familie ⎯

Weißen Schleim . Schwanger ?

chizza25
chizza25
23.08.2013 | 7 Antworten
Hallo
Ich hab da mal ne frage ... letzten Monat haben mein Freund und ich virl geherzelt um den ES rum ... hab dann ganz normal meine Tage bekommen. Habe mir dann von Clearblue den digitalen Ovulationstest geholt und da ich einrn regelmäßigen Zyklus hsbe von 28 Tagen fing ich an zu messen wir vorgeschrieben. So schön und gut er zeigte mir keinen ES an und mein Zervixschleim ist seit 1, 5 seeeehr nas und weißlich ... hab aber kein Jucken oder sonstiges ... manchmal ist mor einen moment schlecht ... kann das eine ss bedeuten oder ist das alles nur Humbug ?
Habe erst Montag ein Termin beim fa zur allg.kontrolle

Freue mich auf Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sorry Handy Post . bloede Autokorrektur :/
chizza25
chizza25 | 23.08.2013
2 Antwort
Muss kein Hinweis sein. Ist innerlich ziemlich normal vor der Mens,
deeley
deeley | 23.08.2013
3 Antwort
Hatte sowas aber noch nie vor der mens . die kommt erst in einer woche . also ab Zyklus Tag 10 hab ich das . ohne das der spinnbar ist
chizza25
chizza25 | 23.08.2013
4 Antwort
Wenn du den Zervixschleim ziehen kannst, wie Eiweiß und er auch so eine ähnliche Konsistenz hat, dann kannst du sicher sein in deiner fruchtbaren Phase zu stecken. Wenn er weisslich ist, dann bist du entweder davor oder bereits danach. Ist natürlich keine 100% Sicherheit. Kurzum: DIe Schwangerschaftssymptome in der Frühschwangerschaft sind den prämenstruellen Symptomen sehr ähnlich, sodass alles recht irreführend ist. Drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen!
Wicky82
Wicky82 | 23.08.2013
5 Antwort
Ne konnte den noch garnicht ziehen den ganzen Zyklus nicht über . mir ist dauernd schlecht, übergebe mich zwar nicht . auch grblähten bauch etc. Das verunsichert mich so . wer weiß vlt hat es im letzten Zyklus geklappt . hmm hatte aber meine Periode :/
chizza25
chizza25 | 24.08.2013
6 Antwort
@chizza25 Wie gesagt . die Symptome sind sehr ähnlich wie die vor der Mens. Bei mir hats beim 3. ÜZ geklappt und davor war ich auch aufgebläht , mir war rotzeschlecht, meine Brust spannte, ich musste permanent auf die Toilette und ich dachte "Jetzt hats geklappt!" Nix da. Die Periode kann durchaus trotz Schwangerschaft kommen - vllt nicht in der großen Menge aber das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Will dir nicht die Hoffnung nehmen aber wenn die Periode ausbleibt, dann ist die Chance einer Schwangerschaft am höchsten - aber eben auch nicht 100% sicher. Stress, Hormonungleichgewicht, Krankheit, Untergewicht etc. können auch dazu führen, dass sie sich verzögert oder gar ausbleibt. Rest siehe bitte PM.
Wicky82
Wicky82 | 24.08.2013
7 Antwort
Ich hatte auch erhöhten Ausfluss und Übelkeit und bin jetzt schwanger :)
BAMBl
BAMBl | 24.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Was würdet ihr sagen?
16.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x