Hochschwanger mit Kind zum Kinderarzt

olgao
olgao
15.02.2013 | 18 Antworten
hört sich jetzt vllt. blöd an, aber da es dort immer bis zu 40 Min. dauert bis man dran ist und das Wartezimmer voll mit kranken Kindern ist, habe ich ein schlechtes Gefühl dabei dort zu warten, oder meint ihr es kann nichts passieren?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
40 min? Das ist nix ... Ich warte oft bis zu 2 h. Oft gehe ich noch ne Stunde mit der Kleinen spazieren, um nicht im Wartezimmer zu hocken. Frag doch, ob es schlimm erkrankte Kinder gibt? Bei uns gibt es extra Räume für ansteckende Erkrankungen.
deeley
deeley | 15.02.2013
2 Antwort
so lange warten wir zum glück nie. bei uns gibt es auch extra räume, in denen die "nichtkranken" warten können. frag doch mal nach
fluketwo
fluketwo | 15.02.2013
3 Antwort
würde auch nachfragen, bzw. vorher einmal anrufen und die Situation erklären, bei unseren Kinderdoc gibt es dann einen Termin und die SS Mamas dürfen direkt durch. Oder kann evtl. eine "Mamavertretung" mit zum Doc?
Urmel86
Urmel86 | 15.02.2013
4 Antwort
Bei uns wartet man mal eben 2-3 Stunden, wenn das Wartezimmer voll ist. Hat das Zimmer ein Fenster ? Wenn, dann frag die Schwester, ob du es ab und zu zum lüften öffnen kannst, damit die Bakterien raus kommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
5 Antwort
Bei uns sind wartezeiten bis 2 std und zum teil auch darüber völlig normal ... egal ob mit termin oder ohne. Die schwestern fragen meist schon immer ob man noch einen weg erledigen möchte, und wenn nicht ... einfach selbst nachfragen wie lang es in etwas dauern wird und dann noch ne runde raus gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
6 Antwort
das Warten an sich stört mich nicht, ich habe nur Angst, dass ich mich in der Zeit irgendwie anstecken könnte , aber ich ruf an und sag einfach bescheid, dass ich Schwanger bin und ich evtl. auch im Flur warten könnete, danke.
olgao
olgao | 15.02.2013
7 Antwort
Hmm. Hochschwanger zum Kinderarzt finde ich ehrlich gesagt nicht das problem! Finde es immer schrecklich zu sehen wenn die frisch geborenen Babys da 2 std im vollen wartezimmer auf ihre vorsorgetermine warten müssen. noch ist dein kind ja geschützt :-)
Drea76
Drea76 | 15.02.2013
8 Antwort
du kannst auch bitte dich eher dran zu nehmen wegen der schwangerschaft - macht meine ärztin auch damit ich da nicht ewig sitze und mir eventuell noch was anderes weg hol wo mein kind mit schaden nehmen könnte.manchmal machen die das aus kulanz - wir sind auch aufm weg jetzt zum KiA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
9 Antwort
ich war drei tage vor geburt beim kinderarzt. musste gut 2, 5 std warten. habe aber draußen gewartet, vor der praxis. war sommer, dort stand eine bank. hab wasser und kekse bekommen xD die helferinnen sagten mir extra, es sei besser, wenn ich nichts in wartezimmer geh, obwohl dort gerade nichts schlimm ansteckendes ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
10 Antwort
@deeley so lange müsst ihr warten? Bei uns sind es meist nur 15 Min Wartezeit, sind drei Ärzte im Haus, alles sehr gut organisiert ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
11 Antwort
@pause-lila In Berlin, besonders in Pankow, herrscht Ärztemangel. Die haben auch ganz komische Öffnungszeiten. Unsere Ärztin hat immer ein volles Haus - und ich kam noch nie nach 15 min dran, nicht einmal, wenn ich einen Termin habe. Notfälle kommen meist schnell ran, aber zum Glück waren wir noch nie ein Notfall. Bei uns ist die Gegend extrem kinderreich und dennoch, kaum Ärzte.
deeley
deeley | 15.02.2013
12 Antwort
Also ich hatte heute früh einen Termin beim Kia und durfte dirkt mit meiner Maus im Sprechzimmer gehen Ich muss da zu sagen wir haben 2 Wartezimmer Wo einmal die Kinder rein kommen die ansteckend sind und im anderen wo die normalen fälle sind Und ich habe auch mal 2 std beim Kia gesses das it aber heut zu tage fast normal
amina201011
amina201011 | 15.02.2013
13 Antwort
Wir haben 2 kinderärzte. Beim einen kommen wir immer gleich dran. Beim anderen warten wir meist 5-10 minuten. Bei dem haben wir allerdings immer das glück, dass genau dann noch ein notfall kommt :-/
fluketwo
fluketwo | 15.02.2013
14 Antwort
@deeley schon schlimm, mit dem Ärztemangel ... na hoffentlich braucht ihr nie als Notfall hin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
15 Antwort
oh da haben wir aber wirklich glück hier es ist alles so organisiert das niemehr als 1. im Wartezimmer ist und meist kann man auch direkt durchgehen und wartet dann eventl. mal 5 min. Aber man muss vorher anrufen auch bei Notfall damit sie zeitig reagieren und planen können. Meist sagen die auch kommen sie sofort vorbei
alex1604
alex1604 | 15.02.2013
16 Antwort
wir mussten gestern wieder nochnal zum nierensono da es montag nicht so gut ausfiel bei der u3 ... montag sind wir noch 45min.frùhstücken gegangen und waren dann noch 10min.am warten.gestern mussten wir vor dem sonoraum 1std.warten
Smilieute
Smilieute | 15.02.2013
17 Antwort
also wir saßen vorhin auch an die 40 min das wartezimmer war brechend voll und die krabbelstubbe neben dran auch ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
18 Antwort
@Drea76 ja, mein Kind ist zwar geschützt, aber kranke Kinder sind sehr gefährlich für Schwangere, wieso kriegen sonst die Erzieher oder auch Helferinnen sonst Beschäftigungsverbot? So, und zum Verlauf, die Helferin meinte, wenn schwer kranke Kinder da sein sollten, würde ich informiert werden und wir kamen nach 15 Min. auch schon dran.
olgao
olgao | 15.02.2013

ERFAHRE MEHR:

bin heute beim kinderarzt ausgeflippt
19.12.2011 | 32 Antworten
Würde gerne den Kinderarzt
01.12.2010 | 21 Antworten
Bin fix und alle
15.11.2010 | 5 Antworten
Darf man hochschwanger in den Whirlpol?
06.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading