35. SSW Baby höchstens 1700g

JonahElia
JonahElia
16.10.2012 | 7 Antworten
hatte ja von meiner Bekannten geschrieben, sie war nun bei drei Spezialisten, das Gewicht wurde zw. 1400 und 1700 g geschätzt...sie muss nun 2x pro Woche zum Doc...hoffe mal, dass Baby nimmt noch zu...habt ihr da Erfahrungen? ET wäre offiziel der 25.11.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Mein Kind wurde auf 3300g geschätzt zum ET und kam mit 4140g zur Welt 2 Tage später! Die ganze SS über hieß es schon immer es wird ne zarte Maus werden... Hoffe bei ihr haben sie sich auch einfach vertan.
chica18
chica18 | 16.10.2012
6 Antwort
Solange sie aber selbst ihr Problem nicht erkennt, kann man leider nix machen... Da sie aber ja unter ärztlicher Kontrolle ist, hoffe ich mal dass auch die Ärzte ihr ins Gewissen reden und sie zur Vernunft kommt. Hoffentlich geht alles gut beim baby...
rudiline
rudiline | 16.10.2012
5 Antwort
Es ist bei ihr ja schon eine Sucht, sie war früher sehr mollig...nun dürr ...ihr MAnn sagt, alles wäre normal, auch damals als sie die 30 kg abgenommen hat, er meinte da schon , nur weil sie keine Cola mehr trinkt und kein Süß isst...dachte mit der Schwangerschaft würde es besser...echt schade
JonahElia
JonahElia | 16.10.2012
4 Antwort
Vielleicht sollte sie dieses Ergänzungsmittel von hipp für schwangere nehmen. Kannst ihr ja einreden es sind Vitamine fürs Kind... Man geht ja davon aus dass zum Schluss nochmal 200 g Pro Woche zukommen. Dann hätte es bissl über zwei.... Armes wurmchen. Blöde Mutter....
rudiline
rudiline | 16.10.2012
3 Antwort
@Amancaya...hatte schon mal geschrieben, dass sie krankhaft auf ihre Figur achtet ...
JonahElia
JonahElia | 16.10.2012
2 Antwort
Es ist gut wenn sie weiterhin überwacht wird. Soll sie auch weiter machen werweiss warum das so ist. Ich kann nur von einer negativerfahrung berichten. Bei mir wurde auch eine angebl Unterversorgung des Kindes festgestellt. Glaube 36. Woche 1800 g. Ich bin weiterhin zu allen Untersuchungen gegangen aber es macht mich natürlich innerlich kaputt die sorge. Verkalkung etc waren zu sehen. Meine Tochter kam 5 Tage nach et zur Welt und wog Sage und schreibe 4100 g. Mehr als 2 Kilo kann sie nicht zugelegt haben! Ich habe bei fa das Ultraschall verteufelt denn es machte mich seelisch kaputt. Also es könnte sein das auch dies bei euch zutrifft. Sie soll abwarten solange wie es gesund scheint austragen.
Amancaya07
Amancaya07 | 16.10.2012
1 Antwort
Hm kann dir nur sagen das max bei seiner Geburt 1870 gr gewogen hat mangelgeburt nannte man das weil Frühgeburt war er keine.....Wobei ich dich beruhigen kann das Gewicht an sich war bei uns nie das Problem er lag wegen anderen Sachen auf der intensiv aber gewichtsmäßig war er hält dünn aber war nicht schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kopf des Babys zu klein 35 SSW
19.09.2011 | 4 Antworten
Entwicklung baby 35 ssw
18.01.2011 | 5 Antworten
35ssw baby wiegt nur 1800g!
07.08.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading