Hat jemand Erfahrungen mit Unacid in der Schwangerschaft?

Funny27
Funny27
02.04.2008 | 1 Antwort
Hallo,
bei mir wurde ein Harnwegsinfekt festgestellt und der Arzt hat mir Unacid verordnet. Anscheinend gehört es zu den Penicillinen und man kann es in der Schwangerschaft einnehmen. Kennt sich jemand damit aus bzw. hat jemand Erfahrungen damit?
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
das medikament selbst kenne ich nicht.
ich habe in der ersten ss auch eine blasenentzündung gehabt, und der artz hat mir ein ein antibiotikum gegeben, ich denke mal das der artzt nur was verordnet wenns wirklich nötig ist, und dann oft auch in einer ganz geringen dosierung...
_Junimond
_Junimond | 02.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

CefuHEXAL hat jemand erfahrungen damit?
19.07.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen