Leichte blutungen 4 ssw

Laila08
Laila08
06.12.2011 | 10 Antworten
Hatte jemand von euch Blutungen in der ganz frühen Schwangerschaft und es ist alles gut gegangen??

mach mir echt sorgen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Kenne ich einige ... sind es denn bräunliche oder hellrote Blutungen?
deeley
deeley | 06.12.2011
2 Antwort
Hallo, ich hatte in der 6.-8. SSW leichte Blutungen und unser Jüngster ist jetzt trotzdem 8 Monate alt. Hab mir auch Sorgen gemacht und bin gleich zum Arzt. Aber er meinte das kommt bei mir vom Muttermund, das kommt oft vor und ist nicht schlimm.Es gibt auch eine Einnistungsblutung. Aber Du solltest trotzdem zum Arzt vorsichtshalber.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2011
3 Antwort
Ich habe zwei Fälle. Bei einer SS hatte ich Blutungen, die richtig rot waren und periodenartig gelaufen sind. Drei Tage später eine FG. Jetzt bin ich in der 8.SSW und hatte Anfang der 6.SSW minimale eher bräunliche Blutungen. Das waren dann wohl Schmierblutungen, die normal sind. Die sind auch schon über ne Woche wieder vorbei und es ist alles gut bisher
Jinja87
Jinja87 | 06.12.2011
4 Antwort
Bei mir gings 2 mal schief und dieses mal gut. Bei den fgs hatte ich einmal ne richtig rote Blutung und das andere mal mehr wie ne schmierblutung. Dann bei der jetzigen SS hatte ich in der 7 und 8. Woche jeweils einmal nach dem Toilettengang beim abputzen leicht bräunlichen Ausfluss mit dran. War aber nur ein Blutgefäß- Bin jetzt 23 Woche Würd das aber trotzdem auf jeden fall abklären lassen
sabrinaSR
sabrinaSR | 06.12.2011
5 Antwort
das kann so und so ausgehen wenn die blutung hell bleibt kann es schon sein das die ss erhalten bleibt bei mir sind sie damals stärker geworden und ich hatte eine fg ist zwar jetzt nicht was du hören wolltest. aber beobachte das einfach weiter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2011
6 Antwort
Hallo, die 4. ssw heißt ja eigentlich, dass die Frucht sich gerade erst versucht, so richtig einzunisten, und es eigentlich jetzt gerade die Zeit wäre für deine Mens . Darum auch extrem unsicher, dieser Zeitpunkt! Es kann also sein, dass die Schwangerschaft nicht erhalten bleibt, sondern ganz "normal" zum Termin der Mens abgeht. Es kann aber genauso auch sein, dass du trotz Blutung shcwanger bleibst. EIne Bekannte von mir hatte 4 Monate lang noch ihre Mens und blieb schwanger. So früh ist da noch alles drin. Ich wünsch dir Glück!
sommergarten
sommergarten | 06.12.2011
7 Antwort
Ja ich hatte leichte bltungen.MAnchmal kommt noch mal ganz leicht die monatsblutun, oder es blutet wenn dein gebärmuttereingang empfindlich ist und was ihn gereizt hat oder aber einnistungsblutung. Aber wenn es dich beruhigen soll geh doch einfach mal zum arzt.
sweetmama270188
sweetmama270188 | 06.12.2011
8 Antwort
@ deelay es waren dunkle jetzt ganz hellrote
Laila08
Laila08 | 06.12.2011
9 Antwort
@Laila08 hmm bei mir war es auch dunkel... ich würd morgen mal zum arzt gucken. das doofe ist nur das du noch nicht so weit bist und man es ja noch nich sieht. aber vielleicht wird dein blut untersucht
sabrinaSR
sabrinaSR | 06.12.2011
10 Antwort
Ich hatte bei meinem sohn ganz normal noch meine Regel, dann ne sturzblutung und da wurde festgestellt das ich in der 6. Woche bin...hatte bis zur 12. ständig blutungen und dann wars vorbei. Es war aber neben meinem Zwerg auch ein Blutgerinsel das sich nach und nach löste. Gute Besserung =)
DianaSR86
DianaSR86 | 06.12.2011

ERFAHRE MEHR:

14+1ssw Hilfe braune blutung
23.03.2014 | 3 Antworten
blutung nach Sex in der 24 ssw
03.03.2013 | 4 Antworten
14. SSW - Blutungen nach GV
31.01.2013 | 3 Antworten
Blutungen 34-35 SSW
01.11.2012 | 6 Antworten
Blutungen in der 40 SSW!
01.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading