5 SSW, Blutungen und leere Fruchthülle

magdolna
magdolna
07.03.2010 | 9 Antworten
Hallo ihr lieben,

ich habe letzte Woche erfahren dass ich Schwanger bin.
Heute Früh habe ich Blutungen bekommen und war im KH dort, wurde gesagt, dass die Fruchhülle leer sei.

Meint ihr ich könnte noch Hoffnung haben oder ist jede Hoffnung verloren?

Ich sollte evtl. dazu sagen, dass ich bereits 2 Fehlgeburten und eine Frühgeburt hinter mir habe.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
blutungen
hey.. mach dich nicht verrückt... meine ss-test war in der 5.ssw positiv, aber der fa konnte noch rein gar nichts sehen. eine woche später die fruchthöhle und die war leer. eine woche später bekam ich in der 7. ssw blutungen und musste ins kh. es ist alles gutgegangen, meine maus ist nun 7 wochen jung ;o) wünsche dir alles glück der welt, dass es gut ausgeht... lg susi
Susi0911
Susi0911 | 07.03.2010
8 Antwort
@magdolna
meine hebamme hat rechtzeitig die notbremse gezogen, weil ich starke unterleibsschmerzen bekam... mein junge wurde in der 39. woche ein wenig ungeplant per ks geholt. der operierende arzt sagte es war gerade noch rechtzeitig, denn die narbe war an 2 stellen schon aufgeblasen wie ein luftballon, also kurz vorm reissen. allerdings war die ursache wohl darin zu finden, dass sich der erste kaiserschnitt damals stark entzündet hatte und 5 monate offen war. ich hatte dazu viele vernarbungen davongetragen. bekomme also deswegen bitte keine angst. die wahrscheinlichkeit zu solch einer komplikation ist verschwinden gering. owei in der 26. woche? meine große wurde in der 29. woche geholt. wie gehts deiner maus? ist alles gut gegangen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2010
7 Antwort
@amysmom
ohhh. ok aber aufgegangen is die narbe nicht oder??? meine maus wurde 26+0 geholt, ....
magdolna
magdolna | 07.03.2010
6 Antwort
huhu
Meine SSwurde erst in der 12 SW festgestellt und ich hatte bis in den 4.Monat meine Regel. Also mach dich nicht verrückt und wenn du dir ganz unsicher bict gehe morgen zu deinen Fa. Wünsch dir viel Glück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2010
5 Antwort
@magdolna
blutungen hatte ich in beiden schwangerschaften. so um die 6. woche.... 10. woche und 14. woche. wie meine regelblutung halt normal gekommen wär ohne schwangerschaft. solang es nur schmierblutungen sind und nicht so stark wie die regelblutung brauch man sich nicht allzu große sorgen machen. empfehle dir dich erstmal auszuruhen und montag zum fa zu gehen, denn im kh warst ja wohl schon gewesen. glaub mir dein fa nimmt blutungen sehr ernst, er wird mit ultraschall nachschauen und dir sicher gerne fragen beantworten oder dich beruhigen, dass die ärzte im kh stuss reden. ich hatte übrigens auch ne frühgeburt mit notkaiserschnitt... in der zweiten schwangerschaft hatte ich dann die ganze ss durch ständig blutungen... das kam offensichtlich von der ks narbe, die leichte risse bekam.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2010
4 Antwort
Also um die Hoffnung zu machen.
Meine SS wurde 5W+2T damals Festgestellt und die Fruchthülle war auch leer, was bei diesem Zeitpunkt auch normal ist. Mach dich da nur nicht verrückt. Der Arzt im KH hat doch echt keine Ahnung. Ach ja und die Leere Fruchthülle ist nun Heut genau 1.Monat alt geworden. Also mach dir keine Gedanken und wenn du schon 2Fehlgeburten hattest, dann leg dich lieber mehr hin und vermeide solchen stress.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2010
3 Antwort
HI
meine ss wurde in der 5.ssw erst festgestellt. da hat mein fa gesagt, dass es alles noch zu klein ist um genau was zu sehen. die fruchthülle konnte man auch nur sehen, je nach dem, wie er geschallt hat. Lass dich einfach in 2 wochen nochmal untersuchen. Mein Kontrolltermin war dann auch in der 7.ssw und da hat man eindeutig den fötus und das herz schlagen sehen. wünsch dir alles gute und dass alles klappt. lg
Lydia85
Lydia85 | 07.03.2010
2 Antwort
@amysmom
ja, aber was ist mit den blutungen die ich hab???
magdolna
magdolna | 07.03.2010
1 Antwort
hi
ich find es unverschämt das ärzte im krankenhaus so früh solche aussagen treffen. mir wurde im kh in der 7. ssw nach blutungen gesagt der fötus sei abgegangen, weil der arzt nichts gefunden hat... dabei konnte der idiot nur das ultraschall nicht richtig bedienen. ich würde an deiner stelle noch mindestens 4 wochen abwarten, denn dann kann man überhaupt erst sehen ob sich der fötus entwickelt hat und das herzchen schlägt oder die fruchthülle tatsache leer ist. wünsche dir alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Blutungen 34-35 SSW
01.11.2012 | 6 Antworten
Blutungen 5+2 SSW
24.01.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading