Schwangerschaftstest erster leicht positiv, zweiter negativ am selben Tag

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.05.2009 | 10 Antworten
Hallo.
Ich bin völlig durcheinander " Hilfe "
Also ich habe heute morgen ein Frühschwangerschaftstest gemacht und es schimmerte ein leicht Rosa 2. strich auf..
Ich wahr sehr aufgeregt und habe bei der Hotline angerufen um zu fragen ob es auch sein kann das ein Strich da zu sehen sein kann auch wenn man nicht Schwanger ist, aber der Strich ist wirklich sehr leicht Rosa und auch dünner als der andere aber er ist zu sehen..
Sie sagte am Telefon es müsste eigentlich weiss sein.
Dann war ich auf nummer sicher zum Frauenarzt gegangen um den zu zeigen und Sie meinte sie würde eindeutig sagen Positiv.
Das war mir dann auch nicht genug und ich holte ein 2. Test den ich dann vor ca 1 1/2 Std. gemacht habe, und der war Negativ..
Kann es daran liegen das es nicht mein Morgenurin war, denn ich habe sehr schnell getrunken um schnellst möglich mal auf die Toilette zu müssen ..
LG jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Schwangerschaftstest
Das komische ist, das ich wie bei meiner ersten Schwangerschaft wieder so einen Ausschlag bekommen habe, und ich auch Unterlebsschmerzen habe, nicht doll aber es ist unangenehm. Ich habe am 30. März meine Regel bekommen und am 22. hatte ich so eine hell rote blutung sehr wenig also nicht zum vergleich wie sonst die Menstroation ist... Und durch den Ausschlag bin ich erst drauf gestoßen Schwanger sein zu können wie ich es bei meiner ersten erlbet habe. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
9 Antwort
Hallo,
also ich will dir jetzt nichts madig machen und auch nciht behaupten, dass du nicht schwanger bist, ich an deiner stelle würde wohl auch nochmal einen machen, wenn ich meine tage nicht hätte. Bei mir waren jetzt schon auf 2 test eine sehr sehr leichte rosane dünne linie zu sehen und trotzdem bin ich nicht schwanger, weil ich gleich einen tag später meine tage hatte....und ich hatte mir genau so wie du sagts nochmal nen rat bei meiner mama geholt weil ich auch dachte, na wer weiß weil der streifen nur so leicht war. Wünsche dir aber trotzdem viel glück, dass du schwanger bist. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
8 Antwort
Drück dir ganz fest die daumen!
Mein test war auch nur gaaanz leicht positiv und ich war/bin schwanger!
NicoleS19
NicoleS19 | 04.05.2009
7 Antwort
Schwangerschaftstest
Es ist furchtbar.... Uch werde morgen um 8uhr vor dem Arzt stehen.... Man macht sich ja selber sooo verrückt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
6 Antwort
hallo
Das ist wie bei den Verhütungsstäbchen, die muss man auch morgens mit dem ersten Urin testen, da dann das Hormon am ehesten nachzuweisen ist. Kann sein, dass du zu früh getestet hast und das Hormon noch nicht so stark verhanden ist. Mache morgen in der Früh nochmal einen. Fange den Morgenurin auf und dann ab in die Drogerie!
tamarillis
tamarillis | 04.05.2009
5 Antwort
Hallo!
Am Anfang der SS ist das Schwangerschaftshormon noch sehr niedrig, so daß du den Test wirklich am besten mit dem Morgenurin machen solltest. In dem Fall noch eine nervenaufreibende Nacht und für Morgen früh gaaanz viel Glück! LG
Julian1
Julian1 | 04.05.2009
4 Antwort
Also ich
würde ein zwei tage warten und dann auf jedenfall einen neuen Test machen. Es kann den Test beeinflussen wenn man viel trinkt um nur auf die Toilette zu müssen für den test zu machen. Oder hol dir einen Termin bei deinem FA und lass einen Bluttest machen, dann bist auf jedenfall auf der sicheren seite! lg
Beckerk79
Beckerk79 | 04.05.2009
3 Antwort
ich denke schon
daß es daran liegt. der morgenurin ist viel konzentrierter als der am abend und erst recht, wenn du so viel getrunken hast und am anfang sind die hormone im urin ja noch nicht so stark. mach doch morgen noch mal einen test oder besser in zwei tagen, da wird alles viel eindeutiger sein. alles gute dir!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
2 Antwort
Das kann sein...
Es kann schon sein, dass dein HCG wert noch so niedrig ist, dass er nur bei Morgenurin anschlägt. Ich würde mir morgen früh gleich noch einmal einen Test kaufen und den mit MOrgenurin machen. Wenn du Nachmittags viel trinkst und dann wieder einen Test machst, kann sich sooo schnell kein HCG bilden.
tamaravb
tamaravb | 04.05.2009
1 Antwort
Hallo!
Ja das kann ein guter Grund sein, warum er negativ war! Mach am besten noch einen und dann wieder mit dem ersten Morgenurin, denn das SS-Hormon ist dann am höchsten vorhanden!!! Liebe grüße und alles gute
PingPongblase
PingPongblase | 04.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftstest leicht positiv
03.04.2013 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading