Schwangerschaftstest leicht postitiv

Darja88
Darja88
05.10.2018 | 13 Antworten
Hallo ihr Lieben,

da ich mich jetzt mittlerweile verrückt gegoogelt habe, habe ich mich entschieden einfach mal hier im Forum meine Situation zu schildern.
Ich hatte vor ca.3 Wochen GV, meine Periode ist ausgeblieben.Daraufhin bin ich zum FA.Der SST war leicht positiv.Blut wurde abgenommen der zeigte den HcG Wert <1 an.Ein zweiter SST wurde gemacht, der wieder leicht postitiv war.Also nochmal Blut abgenommen.Bin jetzt total verunsichert.Hat jemand eine solche Erfahrung gemacht?
Freue mich auf eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
und was sagt der HcG jetzt? eventuell du bist ganz am ANfang . ich bin vor der 8. Woche nie zum Arzt, vorher sieht er doch eh nichts
eniswiss
eniswiss | 05.10.2018
2 Antwort
Der hCG ist immer noch
Darja88
Darja88 | 05.10.2018
3 Antwort
Du bist dann sehr wahrscheinlich noch ganz am Anfang der Schwangerschaft. Da kann noch nicht wirklich etwas festgestellt werden. Ich würde da noch etwas abwarten und erst in ein paar Wochen einen neuen FA -Termin machen, so ungefähr wenn Du in der 7./8. Woche wärst. Dann kann man auch definitiv etwas feststellen und vielleicht sogar schon auf dem US etwas erkennen. Zu früh gehen bringt einfach nichts.
babyemily1
babyemily1 | 05.10.2018
4 Antwort
Ok so mache ich das dann.Vielen Dank für deine Antwort@babyemily1
Darja88
Darja88 | 05.10.2018
5 Antwort
Ist ein Test positiv ist er positiv ob leicht oder nicht???? ein Test hätte gereicht! Es gibt kein positives negatives Ergebnis! Da ist auf jedenfall was ob es bleibt oder nicht oder ob nur eine fruchthöhle ist zeigt die Zeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2018
6 Antwort
hallo du normalerweise ist es egal wie leicht der strich beim test anzeigt. positiv ist poisitiv. das einzige, was mich irritiert: der bluttest ist deutlich genauer und kann früher als jeder noch so sensibler schwangerschaftstest den anstieg von hcg im blut nachweisen. also sollte DORT als erstes was nachweisbar sein. bevort ein test was anzeigen kann. was sagt denn die ärztin dazu??? hast du unterschiedliche marken bei den tests genommen? lg :)
Brilline
Brilline | 06.10.2018
7 Antwort
Herzlichen Glückwunsch!!! Du bist schwanger. War bei meiner ersten Maus auch nur leicht positiv. Manchmal ist es einfach noch viel zu früh aber du wirst in ein paar Tagen schon einen deutlichen Strich sehen können. Hol dir am besten den Sst mit Wochenbestimmung da hast du es digital und ohne Strichprobleme????
Shariz
Shariz | 06.10.2018
8 Antwort
Ich habe gestern 2 normale Sst‘s gemacht alle beide negativ.Die waren von Action.Ich weiß nicht wie zuverlässig die sind aber den Clearblue Digital hab ich auch gekauft dort kam auch „nicht schwanger “ komisch aber das die Test‘s beim meiner FÄ leicht positiv waren.@Shariz
Darja88
Darja88 | 06.10.2018
9 Antwort
Nochmal: Es ist wahrscheinlich noch zu früh. Du wärst ja jetzt gerade mal ganz am Anfang. Es kommt dann auf die Empfindlichkeit des Tests an, ob er dann schon anzeigt. Zumal: Wann hast Du getestet? Mit dem Morgenurin oder im Laufe des Tages?
babyemily1
babyemily1 | 06.10.2018
10 Antwort
Im Laufe des Tages :/.Ich werde einfach abwarten eine andere Möglichkeit habe leider nicht.@babyemily1
Darja88
Darja88 | 06.10.2018
11 Antwort
Im Laufe des Tages wird das HCG im Urin niedriger, da Du da ja dann auch getrunken hast und mehrfach auf der Toilette warst. Daher kann es sein - gerade wenn man ganz am Anfang der Schwangerschaft ist - daß ein Test dann negativ ausfällt, weil der HCG-Anteil für den Test einfach zu niedrig ist. Bitte warte einfach noch ein bißchen ab, gerade mit einem FA-Termin. Du machst Dich sonst nur selber kirre. Ich würde dann aber nochmal einen Test von Clearblue mit Wochenbestimmung besorgen und keinen Billig-Test von Action oder ähnliches. Dieser Test ist sehr verläßlich beim Ergebnis. Und dann auch bitte mit Morgenurin testen.
babyemily1
babyemily1 | 06.10.2018
12 Antwort
@Darja88 Das tut mir leid. Es muss ein schreckliches Gefühl sein in dieser Ungewissheit Leben zu müssen. Aber ich rate dir noch einmal dein Blut checken zu lassen und falls das dann auch negativ sein sollte, einfach weiter üben ???? Du wirst bestimmt Mama und das ganz bald.
Shariz
Shariz | 07.10.2018
13 Antwort
der hcg wert ist negativ und somit bist du nicht schwanger. am besten nicht mehr testen! kann sein das du eine zyste hast. die verfälschen die tests
Linus2014
Linus2014 | 12.10.2018

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftstest leicht positiv
03.04.2013 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading