Plazentainsuffizienz in 21 SSW festgestellt wer hat Erfahrung

Carina007
Carina007
01.03.2009 | 10 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
bei mir haben sie letzte Woche beim Organscreening eine Plazentainsuffizienz festgestellt, wer hat das noch bzw. kennt sich damit aus? Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
bei mir genauso
Habe meine Tochter in der 23 SSW. bekommen, 3 wochen vorher wurde bei mir die plazenta insuffizienz festgestellt, und der Arzt hat mir da schon sagen können das es nur noch maximal 5 wochen dauern wird bis die kleine da ist! Sie war so stark unterversorgt das es dann nur noch etwas mehr als 2 wochen gedauert hat bis sie sie holen mussten! Bei mir wurden dann jede woche neue doppler gemacht und ich musste mir Heparin spritzen weil wir die hoffnung hatten das die durchblutung dann etwas besser wird! Hat der Arzt dir denn schon etwas gesagt das es sein kann das kind zu holen, da fällt mir ein mein Arzt hat damals auch direkt eine Fruchtwasseruntersuchung angeordnet um auf dem Wege schon mal einiges auszuschliessen zudem musste ich auch zu einem Arzt wegen des Verdachts auf Blutgerinnungsstörungen
kleine070
kleine070 | 26.03.2009
9 Antwort
Hallo!
Ich hatte eine Plazentainsuffizienz. Deshalb verlor ich meine Tochter in der 20. SSw. Leider sind sie ja in dieser SSw noch nicht überlebensfähig. Ich will dir ja keine Sorgen machen, und hoffe, dass es bei dir nicht so enden wird wie bei mir. Aber meiner Meinung nach ist das garnicht gut. Vorallem, wenn es - wie du ja schreibst, zu klein ist. Ich glaube das mein Fa vorher wußte, dass meine Tochter sterben wird, gesagt hat das mir aber keiner. Hat dein Fa dir ASS verschrieben. Das wirkt blutverdünnend und kann die Durchblutung anregen. Ich wünsche dir alles Gute! Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gern anschreiben. LG Simone
simonepolivka
simonepolivka | 01.03.2009
8 Antwort
was ist das denn
Was ist denn das ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
7 Antwort
Ist der E.T.
sicher? Oder kann es auch sein dass die Schwangerschaft noch nicht so alt ist wie berechnet? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
6 Antwort
Frage beantwortet
sorry habe ich übersehen nein es ist nicht zeitgerecht entwickelt es ist zu klein wochen zurück und er hat anhand eines dopplers die diagnose gestellt er hat die durchblutung gemessen
Carina007
Carina007 | 01.03.2009
5 Antwort
Ist dein Kind
zeitgerecht entwickelt? Woran hat der Arzt gesehen dass deine Placenta insuffizient arbeitet? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
4 Antwort
Zu deinen Fragen
- 2. SS erstes Kind in der 9 Woche verloren - Fruchtwasser ist super - ich habe vor geraucht habe aber mit dem tag des positiven Tests aufgehört - trinke 2 Liter Vittel am Tag machmal auch mehr
Carina007
Carina007 | 01.03.2009
3 Antwort
Ein paar Fragen
Hallo, -erste SS? -ist dein Kind zeitgerecht entwickelt? -ist die Fruchtwassermenge normal? - rauchst du? -wieviel trnkst du am Tag? - wenn du schon ein Kind hast....wie schwer war das bei der Geburt? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
2 Antwort
Hatte ich auch
allerdings erst später! Es ist nichts schlimmes solange es regelmäßig kontrolliert wird! Falls das kind nicht mehr ausreichend versorgt wird kann es sein das es eher geholt wird! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 01.03.2009
1 Antwort
oh gott
was ist den das?
KleineMama85
KleineMama85 | 01.03.2009

ERFAHRE MEHR:

21 SSW
21.07.2008 | 11 Antworten
Größe in der 18 + 21 SSW?
03.07.2008 | 3 Antworten
blut im urin in der 21 ssw
26.06.2008 | 3 Antworten
21 ssw femurlänge
09.06.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading