⎯ Wir lieben Familie ⎯

Übelkeit und Erbrechen bei 40+1ssw

Babygirl0504
Babygirl0504
08.12.2019 | 5 Antworten
Guten Morgen und einen schönen 2. Advent.
Ich bin heute Nacht um 2 ins Bett da war mir bereits leicht übel ... um 3 wachte ich auf und musste mich übergeben. Bei meiner ersten Tochter war das auch so nur gingen dann fast unmittelbar danach die Wehen los ... heute bin ich ssw 40+1 ... habt ihr ähnliche Erfahrungen? ... ich merke nicht sehr viel mehr außer das der Bauch extremer hart wird und es mehr sticht im scheidenbereich bei Bewegungen.
Hoffe es geht bald los ❤️
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich muss noch dazu sagen das ich mich nicht nach einem Magen Darm fühle- so wie damals ?
Babygirl0504
Babygirl0504 | 08.12.2019
2 Antwort
Jede Schwangerschaft verläuft anders Es könnten die senk wehen oder die richtigen wegen sein Es könnte auch was ganz anderes sein Geh am besten einfach zum Arzt oder fahre heute in die Klinik, nur die können zu 100% sagen was der Fall ist, wir können nur Vermutungen anstellen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2019
3 Antwort
solange Du aushalten kannst , warte einfach ab , wie es sich weiter entwickelt . harter Bauch , leichte Übelkeit oder Unwohlsein können schon `` Vorboten `` sein . losgehen kann es zu jeder Zeit . Du kannst bei Unsicherheit zu jeder Zeit in der Klinik oder bei Deiner Hebamme anrufen . Alles Gute für die Geburt und einen guten Start .
130608
130608 | 08.12.2019
4 Antwort
Ich würde Dir auch raten mal in die Klinik zu fahren und einfach mal nachschauen zu lassen. Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig. Dann kann auch dort ein CTG gemacht und nach dem Muttermund geschaut werden. Ich drück Dir die Daumen, daß Du Deinen Bauchzwerg bald in den Armen halten kannst.
babyemily1
babyemily1 | 08.12.2019
5 Antwort
Ich bin auch überfällig und warte schon sehnsüchtig drauf das es endlich los geht da ich eine Einleitung nicht mehr möchte. Übelkeit ist am Ende von der Schwangerschaft ganz normal und kommt vor weiß ich leider nur zu gut. Ruh dich aus und entspann dich und tank Kraft für die Geburt.
mialinchen
mialinchen | 10.12.2019

ERFAHRE MEHR:

Was tun gegen Übelkeit 7ssw
27.02.2012 | 18 Antworten
brutale Übelkeit 9 SSW
26.03.2011 | 23 Antworten
14 SSW - Übelkeit hört nicht auf : -(
26.04.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x