⎯ Wir lieben Familie ⎯

Krank in der 39 SSW

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.01.2010 | 3 Antworten
Huhu.

Folgendes, seit Donnerstag bin ich mies dran-habe so ne richtig fette Erkältung-bis jetzt kein Fieber, aber Nase zu, Kopfschmerzen, Halsweh, alles was dazu gehört.
Das Problem is, dass ich ab Montag in die 40. Woche komme, schon heftig Wehen habe und einfach nur ne verflixte ANGST HABE, SO KRANK ZU ENTBINDEN.
Geht das überhaupt?
Gäbe es da Hilsmittel, die mich fitter machen unter der Geburt?
Ich mein, ich weiß, was es heißt ein Kind zu bekommen und ich weiß, dass es SO nicht geht!
Ich liege nun seit Donnerstag im Bett, trinke so viel wie es eben geht und ruhe und schlafe, insofern das meine Nase zulässt.

Wer kennt diese Situation? War eventuell krank zur Entbindung und kann mir nen Rat geben oder mich beruhigen?

Mein besten Dank! Nina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mir gehts auch so...
Hallo, ich leide mit dir, liege auch seit Mittwoch komplett flach, bin zwar erst 38.SSW aber meine Maus wird am 8.Februar per Kaiserschnitt geholt. Was ganz gut hilft, ist Salbeitee mit viel Honig. Dann ein gesichtsdampfbad am besten mir Meersalz, das holt den ganzen dreck aus der Nase . Ich wünsch dir gute Besserung Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 30.01.2010
2 Antwort
Ich lag von letzten Sonntag in der Nacht bis diesen Donnerstag im KH
wegen plötzlich auftauchender starken Erkältung und mußte Infusion und Antibiotiker bekommen. Wegen können durch den Infakt ausgelöst worden sein. Sollte Fieber und plötzliche Übelkeit dazu kommen, fahre umgehend ins KH. Uns wurde gesagt haben genau richtig gehandelt und hätte auch nicht anders handeln dürfen. Je mehr Infusion ich bekommen hatte, desto weniger Wehen habe ich gehabt. Ganz ehrlich, mein Kind hätte die Geburt laut Ärzte nicht überstanden, da es ihm auch sehr schlecht ging durch das Fieber und die Kraft hätte ich auch nicht gehabt das zu übestehen. Tja heute geht es uns beiden wieder richtig super, waren zum CTG Vormittags im KH und bin nun schon 3Tage über meinem ET. und warten, weil die Wehen durch die Medies weg gegangen sind. Wünsche Gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2010
3 Antwort
@jungemama
Am 8.2. habe ich ET, bis dahin ist ja noch ein bissl Zeit . Ich trinke viel Fencheltee mit Honig, weil mir von Salbeitee abgeraten wurde. Den sollte man nur zum Gurgeln nehmen. Der ist ansonsten wehenfördernd und genau von den brauch ich gerade nicht noch mehr. Gute Besserung und alles gute für die Geburt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2010

ERFAHRE MEHR:

39ssw Pochen im Rücken?
31.08.2013 | 18 Antworten
Schwimmen in der 39.ssw
06.03.2013 | 13 Antworten
Mumu noch zu in der 39,1ssw
11.12.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x