Schulden aufs kind?

wakanda
wakanda
13.08.2011 | 20 Antworten
meine freundin hat bekannte die eltern eines sohnes sind und sich getrennt haben, , , jetzt hat mir meine freundin erzählt das der vater des kindes ne ganze menge schulden auf den namen des kindes gemacht hat.. geht das überhaupt?? sie meinte das die frau jetzt ihr komplettes erbe gegeben hat um ihren sohn (im übrigen4 jahre alt) aus den schulden raus zu holen...
find ich etwas komisch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
-
Hö? Das geht doch nicht wirklich, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
2 Antwort
..
ja sowas geht, ist aber eine Straftat.... Es gibt Leute die bestellen auf den Namen des Sohnes z.b. und geben ein anderes Geb Datum an oder oder oder. Normal geht man mit sowas zur Polizei und erstellt Strafanzeige! NAchdem sie es bezahlt hat, sollte sie trotzdem gehen und GLEICHZEITIG einen Anwalt einschalten!
ref-on-ice
ref-on-ice | 13.08.2011
3 Antwort
ist mir auch sehr komisch
ich denke, das verstösst gegen die guten Sitten, so heißt das. Auf jeden Fall einen Anwalt einschalten und erkundigen, notfalls den Kerl anzeigen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 13.08.2011
4 Antwort
also
es geht aber ist nicht rechtsgültig da ein 4 j. kind noch nicht geschäftsfähig ist !!! erst ab 12 jahren wird man eingeschrenkt geschäftstüchtig, ab 14 geschäftstüchtig und ab 18 ist man voll und ganz mündig und volljährig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
5 Antwort
-
echt ??? ist aber doch nen witz das man auch wenn es ne straftat ist die schulden bezahlen muss damit ein kind von 4 jahren schuldenfrei ist...? oder versteh ich das jetzt falsch
wakanda
wakanda | 13.08.2011
6 Antwort
@wakanda
es heißt zwar eltern haften für ihre kinder aber da das kind in diesem falle nichts getan hat muss man auch nicht bezahlen muss derjenige der die schulden gemacht hat an ihrer stelle würde ich zum anwalt gehen, sie soll das geld von ihm einklagen und ihn auf betrug verklagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
7 Antwort
Das ist Betrug!
Da der Kleine ja noch nicht geschäftsfähig ist. Der ExMann von meiner Nachbarin hat das auch gemacht, auf den Namen der Tochter Handyverträge abgeschlossen. Sie war da allerdings schon 14. Da er das mehrfach gemacht hat, wurd er wegen Betruges angezeigt und verurteilt. Wenn das denn so stimmt, dann soll die Bekannte nen Anwalt zu rate ziehen und ihn ggfls. anzeigen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
8 Antwort
-
Kann ja gar nicht sein. Die Eltern haften doch für ihre Kinder, also sind so oder so die Schulden von den Eltern zu tragen. Bor, was mir der Kamm schwillen würde, wenn mein Partner sowas machen würde. Ich würde zum Jugendamt gehen und zur Polizei um eine Anzeige zu machen. Wenn der werte Herr es nämlich schon nötig hat, Sachen auf seinen Sohn zu bestellen, dann hat der bestimmt einen saftigen Schufaeintrag oder sowas. Super, dass er jetzt im Namen des Kindes weitermacht. Mann, wieso kriegen solche Männer überhaupt eine Frau ab und wer ist so doof und kriegt mit so einem noch Kinder. Und wieso hat die Dame vorher nichts gesagt und das unterbunden? Kann doch echt nicht wahr sein...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
9 Antwort
-
es ging um einen autokauf über 20000 euro... das geht doch nicht das man schulden auf nen minderjähriges kind machen kann, , mein gott wo leben wir
wakanda
wakanda | 13.08.2011
10 Antwort
Mit
4 Jahren ist man doch noch gar nicht geschäftsfähig. Also haften die Eltern
Lady1206
Lady1206 | 13.08.2011
11 Antwort
@wakanda
Geh zu den Bullen und zeig die an, ansonsten nützt es hier auch nichts, sich das Maul zu zerreißen! Das ist Betrug und soll geahndet werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
12 Antwort
@zirkum
ich hab da garnix mit zu tun ich kenn die familie nichtmal persönlich.. was soll ich da anzeigen? wollt nur wissen ob sowas geht weil ich es erschütternd finde was meine freundin mir da erzählt hat...
wakanda
wakanda | 13.08.2011
13 Antwort
@zirkum
sie wusste das erst als die schulden schon da waren und sie längst getrennt waren
wakanda
wakanda | 13.08.2011
14 Antwort
@wakanda
Na es gibt auch zwielichtige Autoverkäufer, denen ist das dann egal, wer haftet, Hauptsache die Kohle wächst rüber. Wenn die Bekannte allerdings dann auch zu feige oder zu doof ist, den Typen anzuzeigen, isse selbst schuld. Aber die Sache wird spätestens dann auffliegen, wenn der Gerichtsvollzieher bei ihr vor der Tür steht und erkennt, dass der Schuldner erst 4 Jahre alt war. So wars bei meiner Nachbarin auch, da stand dann einiges Tages der GV und hatte sogar schon nen Haftbeschluß für ihre Tochter, da sie ja nie auf Briefe reagiert hat. Der GV fiel vom Glauben ab, als er sah, dass sie erst 14 ist. Sie musste mit ihm dann auch direkt zur Polizei und Strafanzeige stellen - gegen ihren eigenen Vater. War hart, aber der hats echt nicht anders verdient.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
15 Antwort
hallo
mal abgesehen davon dass esBetrug ist geht das gar nicht. Denn um einen Kaufvertrag oder Finanzierungsvertrag abzuschliessen muss man den Personalausweis vorzeigen so wie die Ausweisnr angeben. Denn damit wird ja Schufaanfrage usw gemacht. lg
Sabi77
Sabi77 | 13.08.2011
16 Antwort
.
Na, ich finde, dass das entweder Mumpitz ist, oder dass du da wenigstens mal den Bullen bescheid sagen solltest. Sorry, meine Meinung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2011
17 Antwort
@zirkum
lol warum soll ich der -----> polizei
wakanda
wakanda | 14.08.2011
18 Antwort
..
NICHTS bezahlen..anwalt nehmen...sollte es so sein, dass der vater im namen eines minderjährigen kindes schulden gemacht hat, sieht es für die gläubiger eher mau aus...das rechtsgeschäft is nich wirksam, da dass kind a) minderjährig und b) nich geschäftsfähig is... unter 7 gar nich geschäftsfähig und von 7-18 nur eingeschränkt..ab 18 dann voll geschäftsfähig... betrug und urkundenfälschung wenn irgendwelche daten verfälscht wurden ***mit schulden belastetes erbe, darf an minderjährige kinder auch nich veerbt werden***
gina87
gina87 | 14.08.2011
19 Antwort
@wakanda
Was? oO Ach egal. Ich verweise nochmal auf den Beitrag, wo gesagt wurde, dass man für solche Summen den Ausweis vorlegen muss. Vielleicht ist es nicht so gewesen, wie du es darstellst. Ich denke, es ist unmöglich einen 20000 € Kredit für ein Auto aufzunehmen, ohne Ausweis.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2011
20 Antwort
-
irgendwie fehlt die hälfte meiner antwort... wie gesagt sie hat es mir so erzählt.. mehr weiß ich auch nicht! fand es nur sehr merkwürdig aber es gibt mehrere leute die auf den namen ihrer kinder schulden machen ob das nun rechtens ist oder nicht... meine neue nachbarin hat zb soviele schulden, dass sie den internet anschluss zb über den namen ihrer tochter laufen lässt!!!
wakanda
wakanda | 15.08.2011

ERFAHRE MEHR:

Schulden vom Ex
18.11.2013 | 30 Antworten
hilfe kontopfändung? oder was
30.01.2013 | 6 Antworten
Inkassobüro?!
06.08.2012 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading