Schwanger trotz mirena?!

melina87
melina87
17.04.2017 | 8 Antworten
Guten Abend ihr lieben und frohe Ostern.
Ich brauche mal Hilfe!
Ich habe 3 Kinder und seid 1 jahr die mirena drin. Bin soweit sehr zufrieden. Hatte immer eine leichte regelblutung.. Hat also nie aufgehört aber damit kann ich leben. Keine schmerzen dabei und nichts...
Naja nun zum Thema.
Vor einer Woche hatte ich immer öfters extreme Unterleibschmerzen. Aber sie sind vorbei. Hätte vor 2 Tagen meine Periode bekommen sollen. Aber nichts.
Nun ja seid vorgestern abend habe ich leichte Übelkeit. Dachte oh toll...
Naja habe dann mal einen test zur Sicherheit gemacht. Dachte wird eh nichts sein. Weil die mirena isz ja zu 99.9 % sicher.
Habe den test dann vergessen. Habe dann 2 stundne später mal geschaut er lag auf der Fensterbank. Erst dachte ich ich spinne. Aber ich meine einen Minihauch von einem 2. Strich schimmert da durch.
Wenn ich ein foto mache sieht man es nicht. Nur wenn er direkt im Licht auf der Fensterbank liegt....
Kann es eine vl sein oder etwa doch ein positiver test??!!
Ich habe gerade angst und bin etwas verzweifelt.
Kann mich jemand beruhigen???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo, ich hab meine zweite Mirena liegen. Seit gut 5, 5 Jahren auch eine Blutungen mehr. Jetzt hab ich von vielen gehört das sie trotzdem noch Blutungen oder Schmierblutungen hatten. Das macht mich jetzt irgendwie unsicher ob bei mir alles normal ist. Laut FA ist alles in Ordnung LG Sonja
Sonja|Krauss
Sonja|Krauss | 29.01.2018
7 Antwort
Puh!!! Zum Glück negativ. Vielleicht habe ich ja jetzt auch das Glück, dass ich keine periode mehr bekomme
melina87
melina87 | 18.04.2017
6 Antwort
Da war ich bisher immer. War alles gut. Die nächste ist erst im Mai. Fahre noch einen test holen
melina87
melina87 | 18.04.2017
5 Antwort
kann dir keine persönliche erfahrung berichten , nur von einer bekannten die trotz mirena schwanger geworden ist ... jedoch muss ich dazu sagen sie hat die halbjährliche kontrolle ob sie noch richtig sitzt nicht wahr genommen ....
Mona19_84
Mona19_84 | 18.04.2017
4 Antwort
Den Termin habe ich in 3 Wochen. Aber ich hole heute nochmal einen test. Das macht mich irgendwie total verrückt.... Zumal ich nicht wissen soll, was ich von dem test halten soll. Hatte die Marke immer und es war auch immer sehr eindeutig. Nichts mit Schatten oder sonst was anderem.
melina87
melina87 | 18.04.2017
3 Antwort
Ich hatte die Mirena 7 Jahre drin und irgendwann mal keine Blutungen mehr- trotzdem hatte ich ein paar mal zwischendurch so typische PMs Anzeichen die mich auch befürchten Liesen ev schwanger zu sein. Hol dir morgen nochmal einen test. Zur Not mach kontrolltermin bei deinem FA um zu sehen ob die Mirena noch gut liegt. Alles gute.
hcss2009
hcss2009 | 17.04.2017
2 Antwort
Danke. Ich weiss! Werde mir morgen noch einen test holen. Habe echt Angst
melina87
melina87 | 17.04.2017
1 Antwort
ein Test , der 2 Stunden rum liegt....da kann man nicht viel dazu sagen ...mach morgen einen neuen Test...und wenn die Mens weiterhin ausbleibt , in ein paar Tagen nochmals....dass man trotz Verhütung schwanger werden kann , kann hin und wieder auch mal vorkommen ... Zyklusverschiebungen kann es auch immer mal wieder geben ...wenn Du verunsichert bist , dann mach einen Termin beim FA....Alles Gute...
130608
130608 | 17.04.2017

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz mirena?
28.04.2018 | 2 Antworten
Kurz nach ziehen der Mirena Schwanger?
03.01.2016 | 3 Antworten
schlechte Erfahrungen mit der Mirena?
04.07.2015 | 15 Antworten
Akne duch Mirena Spirale?
28.02.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading