Sodbrennen was tun 22-ssw

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.06.2010 | 8 Antworten
Hat mir jemand hilfreiche Tipps habe das erste mal jetzt in meiner Schwangerschaft fast tgl. sodbrennen meistens abends im bett Als ich nicht schwanger war hatte ich nie sodbrennen. *heul*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hii
ich trink immer ein glas milch, also mir hilft es.Kannste ja mal versuchen vielleicht hilfts dir auch. Schöne kugelzeit noch
Melek19
Melek19 | 08.06.2010
2 Antwort
den Oberkörper höher lagern
Milch trinken und wenn es ganz schlimm ist darfst auch ne Rennie nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
3 Antwort
Hatte bei beiden
Kindern in der SS Sodbrennen, ich habe Liter weise Milch getrunken, mein Gyn fand es nicht so toll, aber mir hats geholfen. LG
Badkitty82
Badkitty82 | 08.06.2010
4 Antwort
Huhu
Ich habe instinktiv auch Milch getrunken. Und gerne auch mal knuspriges Fladenbrot gegessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
5 Antwort
also
aus der aoptheke kannst du dir holen: renni für schwangere oder gaviscon hausmittelchen: milch, mandel , nüsse allgemein, bretzel (wegen dem natron überzug..bei sehr starkem sodbrennen eine halbe kaisernatrontablette..nicht mehr sonst kanns irgendwann zuviel werden und da is halt dann irgendwann garkeine säure mehr..is nich ungesund in der schwangerschaft ... wenn dus nachts hast, hilft es auch mit dem rücken schief erhöht zu liegen, damits einem nicht so arg hoch steigt ... ich hab immer einen schluck milch mit einem teelöffel leinöl genommen tut gut und ist gesund fürs kind, weil leinöl eine langkettige ungesättigte fettsäure mit omega3 struktur ist;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
6 Antwort
also...
..ich hatte auch ziemlich starkes sodbrennen ... ichabs mit milch probiert und hat auch gut funktioniert
melle2403
melle2403 | 08.06.2010
7 Antwort
....
danke mal für eure antworten!!!! werde ich heute abend /nacht mal ausprobieren und hoffe das es auch bei mir funktioniert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
8 Antwort
sodbrennen
die mandeln sind ein guter tipp. gut kauen musst du die, bis du einen brei im mund hast. milch hat mir nur bedingt geholfen. naturjoghurt hilft auch sodbrennen auslösend sind bei mir übrigens brezeln, tomatensoße , manchmal kaffee, auch bananen, komisch. als gar nichts mehr half, hat mir meine fä tepilta verschrieben. das darf man ab dem 2. drittel der ss nehmen, schmeckt nicht so schlimm und hilft mir sofort. rennie macht bei mir einen ganz metalligen nachgeschmack - eklig
JuliaM81
JuliaM81 | 08.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen im Brustkorb 22. ssw
27.08.2017 | 11 Antworten
bauch in der 22 ssw
12.05.2014 | 7 Antworten
ganz ganz wenig blut in der 22 ssw?
01.10.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading